WSUS.DE
Sonstiges >> Allgemeines >> Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
http://www.wsus.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1151399774

Beitrag begonnen von vorkoster am 27.06.06 um 11:16:14

Titel: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von vorkoster am 27.06.06 um 11:16:14
Hat schon mal jemand versucht, einen Windows Terminalserver bzw. Citrix Server mit WSUS zu bestücken?

Gruß
vorkoster

Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von Coolio_68 am 28.07.06 um 10:15:41
Hi,

habe WSUS (WMSDE) auf einem W2K3 Citrix Pres. 4 Server laufen.
Ist gleichzeitig unser Citrix DB Connection Server.

Gruß

Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von vorkoster am 28.07.06 um 10:28:00
Danke für die Antwort.

Ich habe mich etwas mißverständlich ausgedrückt: Was mich vor allem interessiert, ist die Möglichkeit, Citrix-Server via WSUS zu patchen (also quasi als Client, nicht für die Installation des WSUS-Servers selber). Kannst Du hierzu auch etwas sagen?


Gruß
vorkoster


Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von Coolio_68 am 28.07.06 um 10:35:57
alle unsere Server, auch die Citrix-Server erhalten als WSUS-Clients Ihre MS Patches via WSUS.
Hierfür haben wir in der AD eine entsprechende GPO angelegt die auf die Clients heruntergebrochen wird.
Die Clients erhalten die zur Installation freigegebenen Patches automatisch gedownloaded und die Installation erfolgt dann nachts.

:)

Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von vorkoster am 28.07.06 um 10:50:35
Also gibt es keine Schwierigkeiten mit dem besonderen Installationsmechanismus für Software unter Citrix?
Und auch noch vollautomatisch? Kein Problem mit Usern, deren Sitzung noch aktiv ist?

Sorry für's Nachbohren :)

Gruß
vorkoster

Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von Coolio_68 am 28.07.06 um 11:11:24
kein Problem

Es handelt sich bei den Patches um msi Pakete und diese werden von MS wie z.B. unter "add or remove programs" automatisch im "Installationsmodus" ausgeführt. Ähnlich oder gleich wie bei den Office Pakten...

Wir haben die Citrix Sitzungen entsprechend eingestellt, daß die Sessions nach einer bestimmten Laufzeit auf "disconnect" gesetzt und danach geschlossen werden.
Arbeitszeiten offiziell bis 18:00 Uhr. Um 03:00 Uhr Nachts braucht niemand mehr arbeiten... ;)

;)


Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von vorkoster am 31.07.06 um 06:43:07

Coolio_68 schrieb am 28.07.06 um 11:11:24:
Es handelt sich bei den Patches um msi Pakete und diese werden von MS wie z.B. unter "add or remove programs" automatisch im "Installationsmodus" ausgeführt. Ähnlich oder gleich wie bei den Office Pakten...


Das hört sich gut an :)
Danke nochmal!

Gruß
vorkoster



Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von HolgerH am 03.08.06 um 17:50:05
ich habe auch Citrix-Server in meiner WSUS-Infrastruktur. Klappt wie alle anderen Server auch o-)

Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von Wolfgang2005 am 16.08.06 um 14:15:04
Hallo zusammen

Ich habe diese Beiträge mit großem Interesse gelesen.
Frage 1:  wie testet ihr die Updates und
Frage 2:  wie mache ich aus den Update.Paches  MSI-Files

Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von Siggi am 03.07.07 um 14:31:03
Ich würde auch gerne die Citrix-Server im Unternehmen mit WSUS bedienen, jedoch hat ein erster Versuch dazu geführt, dass alle Benutzer, die Anwendungen auf dem Citrix-Server ausführen, die Meldung bekommen, dass Updates verfügbar seien.

Gibt es eine Möglichkeit (Policy?), diese Meldung für Terminal-Server-Benutzer zu unterbinden?

Titel: Re: Einsatz für Windows-Terminalserver / Citrix?
Beitrag von Sunny am 04.07.07 um 00:46:08
Hier gibts Abhilfe:   (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

WSUS.DE » Powered by YaBB 2.6.11!
YaBB Forum Software © 2000-2016. Alle Rechte vorbehalten.