WSUS.DE
Windows Server Update Services >> Installation und Konfiguration >> WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
http://www.wsus.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1182244615

Beitrag begonnen von DerStier am 19.06.07 um 11:16:54

Titel: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von DerStier am 19.06.07 um 11:16:54
Hallo zusammen,

ich habe einen WSUS in unserer Firmen-Zentrale welcher unsere Außenstellen mit versorgen soll. Soweit kein Problem, allerdings belastet das sehr die Internet-Leitung. Gibt es eine Möglichkeit einen untergeordneten WSUS zu installieren oder einmalig die Update-Dateien in den Nebenstellen zu speichern, damit nicht jeder PC jedes Update über Internet saugen muss?

Über Antworten würde ich mich freuen!

MFg
Thomas Marek

Titel: Re: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von WSUS.DE-Admin am 19.06.07 um 15:45:48
Installiere in den Außenstellen eine WSUS Server, die sich mit dem WSUS Server in der Firmen-Zentrale synchronisiert.

Titel: Re: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von DerStier am 19.06.07 um 21:54:33
muss da der komplette WSUS incl. SQL Server nochmal drauf? Der zieht so viel Leistung für nichts...?!?

Titel: Re: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von Sunny am 20.06.07 um 00:37:01
Ja natürlich, was denn sonst. ;) Du kannst ja auch auf den Aussenstellen den WSUS 2.0 installieren, wenn Du meinst der braucht weniger Ressourcen.

Titel: Re: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von DerStier am 21.06.07 um 10:37:20
wo kann ich denn den WSUS 3 als Untergeordneten Server hinzufügen?

Titel: Re: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von Sunny am 21.06.07 um 19:45:18

DerStier schrieb am 21.06.07 um 10:37:20:
wo kann ich denn den WSUS 3 als Untergeordneten Server hinzufügen?


Internet > WSUS 3.0 > WSUS 2.0 = Funktioniert!
Internet > WSUS 2.0 > WSUS 3.0 = Funktioniert nicht!

Wenn Du die erste Variante im Einsatz hast, dann installiere den WSUS 3.0 auf dem Server in der Aussenstelle. Beim Setup wirst Du gefragt, ob der Server sich mit den MS-Servern oder mit einem anderen WSUS synchronisieren soll.

Titel: Re: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von DerStier am 12.07.07 um 11:59:45
also ich hab den WSUS 3 jetzt in einer Außenstelle installiert.
2 Fragen hätte ich da noch:

1. sollte man "dieser Server ist ein Replikat des Upstreamserver benutzen, wenn ich jeden WSUS von der Zentrale steuern will?

2. welchen Pfad sollte ich dann bei einem PC in der Außenstelle in den Gruppenrichtlinien hinterlegen? Den vom "Außenstellen-WSUS"?
wenn ja, tauchen die PCs dann auch automatisch in meiner Zentrale im WSUS auf?

Gruß
Thomas

Titel: Re: WSUS 3 Zentral mit mehreren Außenstellen
Beitrag von Sunny am 12.07.07 um 12:52:25

DerStier schrieb am 12.07.07 um 11:59:45:

1. sollte man "dieser Server ist ein Replikat des Upstreamserver benutzen, wenn ich jeden WSUS von der Zentrale steuern will?


Yepp, kannst Du machen.


DerStier schrieb am 12.07.07 um 11:59:45:

2. welchen Pfad sollte ich dann bei einem PC in der Außenstelle in den Gruppenrichtlinien hinterlegen? Den vom "Außenstellen-WSUS"?
wenn ja, tauchen die PCs dann auch automatisch in meiner Zentrale im WSUS auf?


Sinnigerweise, den in der Außenstelle. Denn dann holen sich die Clients die Updates direkt vom WSUS vor Ort udn brauchen nicht den Weg übers WAN zu gehen.

In der WSUS.MSC kannst Du den Replikatserver ja hinzufügen, dann siehst Du dort die Clients.

WSUS.DE » Powered by YaBB 2.6.11!
YaBB Forum Software © 2000-2016. Alle Rechte vorbehalten.