WSUS.DE
Windows Server Update Services >> Troubleshooting >> Updates manuell pushen
http://www.wsus.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1188309114

Beitrag begonnen von savier am 28.08.07 um 15:51:53

Titel: Updates manuell pushen
Beitrag von savier am 28.08.07 um 15:51:53
hi,
gibt es ne möglichkeit die updates manuell zu pushen.
also problem ist das ich würde gerne das so haben das ich entscheiden kann wann und welcher client seine updates vom wsus herunterlädt, denn sofort wenn man einen client in die domäne hängt fängt dieser sofort an zusaugen.
ich hab gedacht wenn man den BITS auf null setzt könnte man das "Problem" beseitigen.

mfg savier

Titel: Re: Updates manuell pushen
Beitrag von Sunny am 29.08.07 um 15:24:26
AFAIK nein. Du hast die GPO für den WSUS vermutlich auf höhe der Default Domain Policy angesiedelt, oder auf den Standort verlinkt oder in der Default Domain Policy eingestellt.

OU erstellen > GPO drauf verlinken > UnterOU erstellen für User und Computer, von mir aus auch für Standorte, und schon kannst Du ohne weiteres einen Client in die Domain aufnehmen ohne das er sich Updates sofort zieht. Wenn Du ihn dann in die entsprechende OU verschiebst kommen die Updates.

Titel: Re: Updates manuell pushen
Beitrag von savier am 29.08.07 um 15:44:53
schade >:(
und was ist wenn man den bits auf null setzten würde dann wäre es doch so dass keine updates verteilt werden oder ?

Titel: Re: Updates manuell pushen
Beitrag von Sunny am 29.08.07 um 15:51:00
Mir erschließt sich der Sinn noch nicht ganz. Magst Du mich aufklären? Du könntest auch einfach den WU-Dienst deaktivieren. Das ist das gleiche.

Wie sieht denn die AD-Struktur bei dir aus?

WSUS.DE » Powered by YaBB 2.6.11!
YaBB Forum Software © 2000-2016. Alle Rechte vorbehalten.