WSUS.DE
Windows Server Update Services >> Installation und Konfiguration >> Treiber Updates (allgemeine Fragen)
http://www.wsus.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1191917473

Beitrag begonnen von kk am 09.10.07 um 10:11:11

Titel: Treiber Updates (allgemeine Fragen)
Beitrag von kk am 09.10.07 um 10:11:11
Hallo liebes Forum,

erstmal herzlichen Dank für die vielen hilfreichen Tipps hier.
Habe WSUS 2.0 unter w2k sowie inzwischen einen 3.0 am Laufen.

Ich habe eine spezielle Frage zu den Treiber Updates.
Ich scheue mich diese zu selektieren, weil ich aufgrund von 3 Sprachen
bereits 25 GB auf der Festplatte habe.
(wichtige/Sicherheitskritsiche/Service Packs)
Wieviel zusätzliche GBs kann ich dadurch erwarten?
Wie halten es die Boardmitglieder damit?
Die Vorstellung immer aktuelle Treiber zu haben ist faszinierend.
Aber ist das überhauot der Fall?
Wieviele Hersteller werden überhaupt mittels WSUS gewartet.
(Wir haben hier Rechner aller namhafte Hersteller z.B. HP, IBM, Dell, FJS, Acer ...)

Gruss

kk

Titel: Re: Treiber Updates (allgemeine Fragen)
Beitrag von Sunny am 09.10.07 um 10:25:22
Treiber hab ich noch nie von Windows Update installiert. Meistens gibts bei den Herstellern aktuellere Treiber. Außerdem gibts nur neue HW-Treiber wenn es mit den alten Probleme gibt. ;)

Titel: Re: Treiber Updates (allgemeine Fragen)
Beitrag von kk am 09.10.07 um 10:35:53
Okay - das unterstreicht meinen bisherigen Eindruck.
Das updaten von Treibern mittels findet im real life keine Anwendung.

Die Vorstellung an sich wäre ja schon faszinierend.
Gerade in dem Hardware Zoo heutzutage.

Danke für die Info

Titel: Re: Treiber Updates (allgemeine Fragen)
Beitrag von Sunny am 09.10.07 um 11:00:33
Die Vorstellung wäre schon schön, ja, da gebe ich dir Recht. Hier werden die Clients alle 3 Jahre ausgetauscht, da tu ich mir den Stress nicht an. ;)

Vielleicht wird sich das in Zukunft ja ändern, wer weiß. Nichts ist älter, als mein Geschwätz von vor 10 Minuten.  ;D

WSUS.DE » Powered by YaBB 2.6.11!
YaBB Forum Software © 2000-2016. Alle Rechte vorbehalten.