WSUS.DE
Windows Server Update Services >> Troubleshooting >> Warnungen im Eventlog
http://www.wsus.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1192608270

Beitrag begonnen von psggmbh am 17.10.07 um 10:04:29

Titel: Warnungen im Eventlog
Beitrag von psggmbh am 17.10.07 um 10:04:29
Moin Moin,

wir haben bei einem Kunden WSUS3 seit einigen Wochen im Einsatz. Vorher lief dort ein WSUS2. Der aktuelle WSUS funktioniert auch ohne Probleme, allerdings tauchen im Eventlog sporadisch Fehlermeldungen auf, die ich mir nicht erklären kann.



Code (]Datum: 17.10.2007
Quelle: Windows Server Update Services
Uhrzeit: 08:52:29
Kategorie: Clients
Typ: Warnung
Ereigniskennung: 13031

Beschreibung:

Einige Clientcomputer haben sich in den letzten 30 Tagen nicht beim Server gemeldet. 3 wurden bisher erkannt.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter   (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren



Diese Meldung tauch in unregelmäßigen Abständen auf. In der WSUS-Konsole gibt es tatsächlich einige Clients, die sich seit längerer Zeit nicht mehr gemeldet haben, dabei handelt es sich aber um Notebooks, die selten vor Ort sind. wie kann ich diese Meldung deaktivieren?


[code]Datum: 17.10.2007
Quelle: Windows Server Update Services
Uhrzeit: 00:30:25
Kategorie: Core
Typ: Warnung
Ereigniskennung: 10021

Der Katalog wurde zuletzt vor mindestens 1 Tagen erfolgreich synchronisiert.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter   (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren.


Diese Meldung kann ich mir überhaupt nicht erklären, da der Katalog jede Nacht erfolgreich synchronisiert wird. Warum taucht die Meldung trotzdem täglich auf?


[code]Datum: 16.10.2007
Quelle: ASP.NET 2.0.50727.0
Uhrzeit: 22:25:44
Kategorie: Web Event
Typ: Warnung
Ereigniskennung: 1309

Event code: 3001
Event message: Die Anforderung wurde abgebrochen.
Event time: 16.10.2007 22:25:44
Event time (UTC): 16.10.2007 20:25:44
Event ID: cd14e3b784cc4695a9df1d7297bd24a4
Event sequence: 7
Event occurrence: 2
Event detail code: 0

Application information:
   Application domain: /LM/W3SVC/1/ROOT/ServerSyncWebService-10-128370390892522416
   Trust level: Full
   Application Virtual Path: /ServerSyncWebService
   Application Path: C:\Programme\Update Services\WebServices\ServerSyncWebService\
   Machine name: SRV-FUPS-01

Process information:
   Process ID: 7156
   Process name: w3wp.exe
   Account name: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST

Exception information:
   Exception type: HttpException
   Exception message: Zeit für Anforderung überschritten.

Request information:
   Request URL:   (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren
   Request path: /ServerSyncWebService/serversyncwebservice.asmx
   User host address: 192.168.30.95
   User:  
   Is authenticated: False
   Authentication Type:  
   Thread account name: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST

Thread information:
   Thread ID: 14
   Thread account name: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST
   Is impersonating: False
   Stack trace:


Custom event details:

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter   (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Diese Meldung taucht ebenfalls seit der Installation des WSUS3 auf. Wo könnte hierfür die Ursache liegen?


Leider scheinen die o.g. Fehler recht selten bei anderen Benutzern aufzutauchen, dumindest habe ich über Google bzw. Eventid.net keine brauchbaren Ergebnisse gefunden.


TIA

Jan

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 17.10.07 um 10:53:36

psggmbh schrieb am 17.10.07 um 10:04:29:

Einige Clientcomputer haben sich in den letzten 30 Tagen nicht beim Server gemeldet. 3 wurden bisher erkannt.

Diese Meldung tauch in unregelmäßigen Abständen auf. In der WSUS-Konsole gibt es tatsächlich einige Clients, die sich seit längerer Zeit nicht mehr gemeldet haben, dabei handelt es sich aber um Notebooks, die selten vor Ort sind. wie kann ich diese Meldung deaktivieren?


Indem Du die Clients aus dem WSUS löscht. Entweder manuell oder mit dem Serverbereinigungsassistent in den Optionen.


psggmbh schrieb am 17.10.07 um 10:04:29:

Der Katalog wurde zuletzt vor mindestens 1 Tagen erfolgreich synchronisiert.


Diese Meldung kann ich mir überhaupt nicht erklären, da der Katalog jede Nacht erfolgreich synchronisiert wird. Warum taucht die Meldung trotzdem täglich auf?


Zur Information, das die vorherige Synchronisierung geklappt hat.


psggmbh schrieb am 17.10.07 um 10:04:29:


[code]Datum: 16.10.2007
Quelle: ASP.NET 2.0.50727.0
Uhrzeit: 22:25:44
Kategorie: Web Event
Typ: Warnung
Ereigniskennung: 1309


Die Infos auf EventID.net treffen auch nicht zu?
  (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von psggmbh am 17.10.07 um 11:02:45
Erstmal Danke für die Antwort.


Sunny schrieb am 17.10.07 um 10:53:36:

psggmbh schrieb am 17.10.07 um 10:04:29:

Einige Clientcomputer haben sich in den letzten 30 Tagen nicht beim Server gemeldet. 3 wurden bisher erkannt.

Diese Meldung tauch in unregelmäßigen Abständen auf. In der WSUS-Konsole gibt es tatsächlich einige Clients, die sich seit längerer Zeit nicht mehr gemeldet haben, dabei handelt es sich aber um Notebooks, die selten vor Ort sind. wie kann ich diese Meldung deaktivieren?


Indem Du die Clients aus dem WSUS löscht. Entweder manuell oder mit dem Serverbereinigungsassistent in den Optionen.


Ok, werde ich so machen


Zitat:

psggmbh schrieb am 17.10.07 um 10:04:29:

Der Katalog wurde zuletzt vor mindestens 1 Tagen erfolgreich synchronisiert.


Diese Meldung kann ich mir überhaupt nicht erklären, da der Katalog jede Nacht erfolgreich synchronisiert wird. Warum taucht die Meldung trotzdem täglich auf?


Zur Information, das die vorherige Synchronisierung geklappt hat.


Hm, ich hatte die Meldung so interpretiert, dass die letzte Synchronisation länger als einen Tag her ist. Also ist das eher als Erfolgsmeldung zu verstehen?

[quote]
psggmbh schrieb am 17.10.07 um 10:04:29:


[code]Datum: 16.10.2007
Quelle: ASP.NET 2.0.50727.0
Uhrzeit: 22:25:44
Kategorie: Web Event
Typ: Warnung
Ereigniskennung: 1309


Die Infos auf EventID.net treffen auch nicht zu?
  (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Nein, leider nicht. Der Event 1309 kann scheinbar verschiedenste Ursachen haben, je nach Event Code bzw. Message in der Meldung. Für Code 3001 "Die Anforderung wurde abgebrochen" bzw. "request aborted" habe ich bisher keine Informationen gefunden.


MfG,

Jan

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 17.10.07 um 11:07:14

psggmbh schrieb am 17.10.07 um 11:02:45:

Ok, werde ich so machen


Was stört dich an der Meldung? Wenn der Client das nächste mal wieder den WSUS kontaktiert, steht er vermutlich wieder in Nicht zugewiesene Computer.


psggmbh schrieb am 17.10.07 um 11:02:45:

Hm, ich hatte die Meldung so interpretiert, dass die letzte Synchronisation länger als einen Tag her ist. Also ist das eher als Erfolgsmeldung zu verstehen?


Yepp.


psggmbh schrieb am 17.10.07 um 11:02:45:

Nein, leider nicht. Der Event 1309 kann scheinbar verschiedenste Ursachen haben, je nach Event Code bzw. Message in der Meldung. Für Code 3001 "Die Anforderung wurde abgebrochen" bzw. "request aborted" habe ich bisher keine Informationen gefunden.


Das deutet auf Timeout hin, ist noch genügend Platz auf der HDD? Läuft eine Sicherung zu diesem Zeitpunkt? Evtl. zu wenig Ressourcen zu diesem Zeitpunkt.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 25.06.08 um 18:58:21

Zitat:
Ereigniskennung 10021

Der Katalog wurde zuletzt vor mindestens 1 Tagen erfolgreich synchronisiert.


Hallo Gemeinde,

die Meldung irritiert mich etwas, da sie als Warnung gekennzeichnet ist. Sie erscheint um 05:200, 11:20, 17:20 und 23:20.

Ich kann mich momentan nicht erinnern, solche Werte eingestellt zu haben, ich finde im Moment überhaupt keine Option dafür:

Kann bitte jemand mir auf die Sprünge helfen?

Habt Dak für Aufmerksamkeit und Rat.

Edgar




Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 25.06.08 um 23:17:34

lefg schrieb am 25.06.08 um 18:58:21:

Zitat:
Ereigniskennung 10021

Der Katalog wurde zuletzt vor mindestens 1 Tagen erfolgreich synchronisiert.



die Meldung irritiert mich etwas, da sie als Warnung gekennzeichnet ist. Sie erscheint um 05:200, 11:20, 17:20 und 23:20.

Ich kann mich momentan nicht erinnern, solche Werte eingestellt zu haben, ich finde im Moment überhaupt keine Option dafür:


In den Optionen zu finden:   (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren
Über den WSUS-Server-Assi zu erreichen.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 26.06.08 um 14:55:30
Die Synchro stand auf manual.

Danke für den Tipp.


Gruß

Edgar


Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 27.06.08 um 00:00:48
Du könntest mal in der DB nachsehen, ob was zu finden ist. Login wie hier  beschrieben:   (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren
  (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 27.06.08 um 08:33:52
Es ist jetzt alles wunderbar, kein Gelb mehr im Log.

Danke für die Hilfe.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 27.06.08 um 08:51:21
Ach jetzt versteh ich, die Synchronisierung stand auf Manuell und Du hast immer zu den Zeiten, die im Log zu finden waren, manuell synchronisiert. Richtig? Und durch die Umstellung auf Automatisch passt jetzt alles wieder.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 03.07.08 um 18:05:17
Es passte, nun aber nicht mehr wirklich.

[code]02.07.2008 17:27:55 Der Katalog wurde zuletzt vor mindestens 1 Tagen erfolgreich synchronisiert.
02.07.2008 16:17:54 Der Katalog wurde zuletzt vor mindestens 1 Tagen erfolgreich synchronisiert.[/code]

Seit einigen Tagen kommen die Meldungen zweimal täglich im Abstand von ca. 1h 10min.

Im Synchronisierungszeitplan ist 18:14:00 eingetragen und 1 Synchronisierung. Ich stelle das mal auf 20:00:00, mal sehen, was morgen im Log steht.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 10.07.08 um 10:46:28
Hallo Gemeinde,

ich habe mal wieder Ärger und fühle mich etwas ratlos.


Zitat:
Clientcomputer installieren Updates mit einer Fehlerrate von mehr als 10 Prozent. Dies sollte überwacht werden.


Zitat:
Der Server kann einige Updates nicht herunterladen.


Zitat:
Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der Server unterstützt das erforderliche HTTP-Protokoll nicht. Der Server muss den Bereichsprotokollheader unterstützen, damit BITS ausgeführt werden kann.
Quelldatei: /msdownload/update/v3-19990518/cabpool/winwordff_53dc37b86d60dd95c6d22415a7dd7f63f58b6a6d.cab Zieldatei: d:\WSUS\WsusContent\6D\53DC37B86D60DD95C6D22415A7DD7F63F58B6A6D.CAB.


Kann jemand mir bitte einen Rat geben?

Gruß

Edgar

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 10.07.08 um 12:34:34

lefg schrieb am 10.07.08 um 10:46:28:

ich habe mal wieder Ärger und fühle mich etwas ratlos.


Zitat:
Clientcomputer installieren Updates mit einer Fehlerrate von mehr als 10 Prozent. Dies sollte überwacht werden.



Der WSUS teilt dir mit, das es ein paar Clients gibt, die die Updates noch nicht installiert haben. Ich weiß, sieht man auch in der MMC, er meint es ja nur gut mit dir. ;)



lefg schrieb am 10.07.08 um 10:46:28:


Zitat:
Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der Server unterstützt das erforderliche HTTP-Protokoll nicht. Der Server muss den Bereichsprotokollheader unterstützen, damit BITS ausgeführt werden kann.
Quelldatei: /msdownload/update/v3-19990518/cabpool/winwordff_53dc37b86d60dd95c6d22415a7dd7f63f58b6a6d.cab Zieldatei: d:\WSUS\WsusContent\6D\53DC37B86D60DD95C6D22415A7DD7F63F58B6A6D.CAB.


Kann jemand mir bitte einen Rat geben?


Das dürfte eher an der FW oder an dem vorgeschalteten Proxy liegen. Es muß HTTP und HTTPS zu den MS-Servern freigeschaltet sein.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 11.07.08 um 09:47:01
Keine FW, kein Proxy.

Ich habe eine neue Meldung entdeckt.


Zitat:
Die Berechtigungen für Verzeichnis D:\WSUS sind falsch.


Berechtigung darauf hat(te): Administrator, Administratoren und System.

Ich habe daran nicht gedreht. Ob es mein Kollege war? Nun, macher wir weiter.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 11.07.08 um 15:08:57

lefg schrieb am 11.07.08 um 09:47:01:



Zitat:
Die Berechtigungen für Verzeichnis D:\WSUS sind falsch.


Berechtigung darauf hat(te): Administrator, Administratoren und System.


Hier sind die Berechtigungen dokumentiert:
  (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren
  (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 12.07.08 um 08:14:28
Danke für den Tipp. Schaun mir mal.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 17.07.08 um 13:51:06
Auch habe mir die Berechtigungen angeschaut von vorn bis hinten und zurück, ´verglichen mit einem störungsfrei funktionierenden Server, nichts zu finden. Ich habe den WSUS3.0 dann deinstalliert und WSUS3.0SP1 installiert, diesmal die Daten nach C:\WSUS anstelle von D:\WSUS. Jetzt gibt es jedenfalls keine Meldungen mehr über falsche Berechtigungen auf D:\ oder D:\WSUS.

Andere Fehlermeldungen gibt es aber trotzdem.


Zitat:
Inhaltdateisynchronisierung  ist fehlgeschlagen. Ursache: Der Server unterstützt das erforderliche HTTP-Protokoll nicht. Der Server muss den Bereichsprotokollheader unterstützen, damit BITS ausgeführt werden kann.
Quelldatei: /msdownload/update/v3-19990518/cabpool/windowsxp-kb842773-v2-x86-enu_1d3d2bc417bf9d881206ed238ad6a4a9c189cfb3.exe Zieldatei: C:\WSUS\WsusContent\B3\1D3D2BC417BF9D881206ED238AD6A4A9C189CFB3.exe.

Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der Server unterstützt das erforderliche HTTP-Protokoll nicht. Der Server muss den Bereichsprotokollheader unterstützen, damit BITS ausgeführt werden kann.
Quelldatei: /msdownload/update/software/crup/2008/03/windowsserver2003-kb938759-v4-ia64-deu_3a8160b2a7526217c6a8951fe316c147e7c0cb4e.exe Zieldatei: C:\WSUS\WsusContent\4E\3A8160B2A7526217C6A8951FE316C147E7C0CB4E.exe.

Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der Server unterstützt das erforderliche HTTP-Protokoll nicht. Der Server muss den Bereichsprotokollheader unterstützen, damit BITS ausgeführt werden kann.
Quelldatei: /msdownload/update/v5/eula/aveulav2_rus.txt Zieldatei: C:\WSUS\WsusContent\80\8451A9723CEE0884AE791AE00D22464E8BE47180.txt.


Die Synchronisierung geht über einen Proxy und ein Internetgateway mit Scanner, nicht meiner Zuständigkjeit und Einfluss unterliegend.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 17.07.08 um 14:22:56
Probiere: WsusDebugTool.exe /Tool:SetForegroundDownload

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von lefg am 17.07.08 um 15:18:52
Das sieht gut aus bisher. Ich habe das Tool ausführt und zweimal synchronisiert. Bisher keine Fehlermeldungen im Log.

Danke für die Hilfe.



Zitat:
WSUS funktioniert ordnungsgemäß.

Der Server lädt Updates erfolgreich herunter.

Titel: Re: Warnungen im Eventlog
Beitrag von Sunny am 17.07.08 um 17:04:34

lefg schrieb am 17.07.08 um 15:18:52:
Das sieht gut aus bisher. Ich habe das Tool ausführt und zweimal synchronisiert. Bisher keine Fehlermeldungen im Log.

Danke für die Hilfe.


Bitte, gern geschehen. ;)

WSUS.DE » Powered by YaBB 2.6.11!
YaBB Forum Software © 2000-2016. Alle Rechte vorbehalten.