WSUS.DE
Windows Server Update Services >> Installation und Konfiguration >> WSUS3 läuft nicht nach Reparatur Windows 2003
http://www.wsus.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1193666903

Beitrag begonnen von StefanK am 29.10.07 um 15:08:22

Titel: WSUS3 läuft nicht nach Reparatur Windows 2003
Beitrag von StefanK am 29.10.07 um 15:08:22
Hallo,

ich habe ein Problem mit unserem WSUS 3 Server.

Letztens wurde eine Reparaturinstallation des Windows 2003 R2 Standard SP2 Servers durchgeführt.

Alles funktioniert soweit (MOM, SMS etc.), nur der WSUS3 bringt einen
"Fehler:Verbindungsfehler." wenn ich die Konsole auf dem WSUS3 Server aufrufe.

Habe schon alles neugestartet und auch mmc\wsus gelöscht.

Wie kann ich den WSUS reparieren? Deinstallation ist fehlgeschlagen (WSUS3 wurde aufgrund eines Fehlers nicht entfernt.")

Muss ich nach der Reapraturinstallation des Servers noch irgendwas nachinstallieren?

Viele Grüße
Stefan


Code (]Die WSUS-Verwaltungskonsole konnte über die Remote-API keine Verbindung mit
dem WSUS-Server herstellen.

Stellen Sie sicher, dass der Update Services-Dienst, IIS und SQL auf dem
Server ausgeführt werden. Starten Sie IIS, SQL und den Update
Services-Dienst erneut, wenn das Problem weiterhin besteht.

An der WSUS-Verwaltungskonsole ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten.
Möglicherweise ist es ein vorübergehender Fehler. Versuchen Sie, die
Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die
WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


System.IO.IOException -- Fehler bei Handshake wegen eines unerwarteten
Paketformats.

Source
System

Stack Trace:
  bei System.Net.Security.SslState.StartReadFrame(Byte[):

buffer, Int32
readBytes, AsyncProtocolRequest asyncRequest)
  bei System.Net.Security.SslState.StartReceiveBlob(Byte[] buffer,
AsyncProtocolRequest asyncRequest)
  bei
System.Net.Security.SslState.CheckCompletionBeforeNextReceive(ProtocolToken
message, AsyncProtocolRequest asyncRequest)
  bei System.Net.Security.SslState.StartSendBlob(Byte[] incoming, Int32
count, AsyncProtocolRequest asyncRequest)
  bei System.Net.Security.SslState.ForceAuthentication(Boolean
receiveFirst, Byte[] buffer, AsyncProtocolRequest asyncRequest)
  bei System.Net.Security.SslState.ProcessAuthentication(LazyAsyncResult
lazyResult)
  bei System.Net.TlsStream.CallProcessAuthentication(Object state)
  bei System.Threading.ExecutionContext.runTryCode(Object userData)
  bei
System.Runtime.CompilerServices.RuntimeHelpers.ExecuteCodeWithGuaranteedCleanup(TryCode
code, CleanupCode backoutCode, Object userData)
  bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(ExecutionContext
executionContext, ContextCallback callback, Object state)
  bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext
executionContext, ContextCallback callback, Object state)
  bei System.Net.TlsStream.ProcessAuthentication(LazyAsyncResult result)
  bei System.Net.TlsStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
  bei System.Net.PooledStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32
size)
  bei System.Net.ConnectStream.WriteHeaders(Boolean async)
** this exception was nested inside of the following exception **


System.Net.WebException -- Die zugrunde liegende Verbindung wurde
geschlossen: Unerwarteter Fehler beim Senden..

Source
Microsoft.UpdateServices.Administration

Stack Trace:
  bei
Microsoft.UpdateServices.Administration.AdminProxy.CreateUpdateServer(Object[]
args)
  bei
Microsoft.UpdateServices.Administration.AdminProxy.GetUpdateServer(String
serverName, Boolean useSecureConnection, Int32 portNumber)
  bei
Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetUpdateServer(String
serverName, Boolean useSecureConnection, Int32 portNumber)
  bei
Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Scope.ServerSummaryScopeNode.GetUpdateServer(PersistedServerSettings
settings)
  bei
Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Scope.ServerSummaryScopeNode.ConnectToServer()
  bei
Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Scope.ServerSummaryScopeNode.ConnectToServerAndPopulateNode(Boolean
connectingServerToConsole)
  bei
Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Scope.ServerSummaryScopeNode.OnExpandFromLoad(SyncStatus
status)


Titel: Re: WSUS3 läuft nicht nach Reparatur Windows 2003
Beitrag von Sunny am 29.10.07 um 15:13:14
Hmm, können wir uns auf die MS-Newsgroups einigen? Ich glaube ein Thread reicht. Die Lösung kannst Du dann hier posten.

Titel: Re: WSUS3 läuft nicht nach Reparatur Windows 2003
Beitrag von StefanK am 29.10.07 um 15:29:53
Alles klar.  ;)

Titel: Re: WSUS3 läuft nicht nach Reparatur Windows 2003
Beitrag von StefanK am 14.01.08 um 19:18:37
Hallo,

sorry für die späte Rückmeldung.

Das Problem ist bei uns gelöst.

Ich hatte nur die Berechtigungen auf den Pfad "%windir%\SYSMSI\SSEE\MSSQL.2005\MSSQL\Data" korrigiert, d.h. dem Netzwerkdienst Vollzugriff gegeben. Damit hatte es noch nicht funktioniert.

Seit der Netzwerkdienst auf den Pfad %windir%\SYSMSI\ berechtigt und durchvererbt wurde, klappte es auch mit dem WSUS wieder.

Viele Grüße
Stefan

Titel: Re: WSUS3 läuft nicht nach Reparatur Windows 2003
Beitrag von Sunny am 15.01.08 um 09:18:59
Ja, Danke für die Rückmeldung, ich habs in der NG auch gelesen. ;)

WSUS.DE » Powered by YaBB 2.6.11!
YaBB Forum Software © 2000-2016. Alle Rechte vorbehalten.