WSUS.DE
Windows Server Update Services >> Troubleshooting >> einzelupdates die in SP enthalten sind löschen
http://www.wsus.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1193778907

Beitrag begonnen von denkwolf am 30.10.07 um 22:15:05

Titel: einzelupdates die in SP enthalten sind löschen
Beitrag von denkwolf am 30.10.07 um 22:15:05
hallo zusammen,
ich habe mal eine frage:
wenn ich die funktion richtig verstanden habe, dann sollte der server-bereinigungs-assistent updatefiles, die z.b. in einem kumulativen servicepack enthalten sind, doch löschen, oder?

ich synchronisiere derzeit XP und server 2003 und habe für beide OS mehr als 800 updatefiles. zumindest bei srv2003 sollten es ja nach dem sp2 unter 50 sein, oder?

wie geh ich das am besten an, den WSUS ein bissl aufzuräumen?

Titel: Re: einzelupdates die in SP enthalten sind löschen
Beitrag von Sunny am 30.10.07 um 23:15:09

denkwolf schrieb am 30.10.07 um 22:15:05:

wenn ich die funktion richtig verstanden habe, dann sollte der server-bereinigungs-assistent updatefiles, die z.b. in einem kumulativen servicepack enthalten sind, doch löschen, oder?


Nein, das gilt nur für Updates. Nicht für Updates die in Servicepacks enthalten sind.


denkwolf schrieb am 30.10.07 um 22:15:05:

ich synchronisiere derzeit XP und server 2003 und habe für beide OS mehr als 800 updatefiles. zumindest bei srv2003 sollten es ja nach dem sp2 unter 50 sein, oder?

wie geh ich das am besten an, den WSUS ein bissl aufzuräumen?


Alle Updates die nach den jeweiligen SPs kamen ablehnen, anschließen den Assi laufen lassen.

Titel: Re: einzelupdates die in SP enthalten sind löschen
Beitrag von denkwolf am 31.10.07 um 13:21:49

Sunny schrieb am 30.10.07 um 23:15:09:

Alle Updates die nach den jeweiligen SPs kamen ablehnen, anschließen den Assi laufen lassen.


das klingt echt scheiße - muss ich jetzt jedes zb. in server-sp2 enthaltene update manuell rauskicken und ablehnen ??? kann man da was scripten oder gibts da ein tool dafür?

Titel: Re: einzelupdates die in SP enthalten sind löschen
Beitrag von Sunny am 31.10.07 um 14:42:51
Nein, das ist nicht schlecht. Wie genau soll denn das funktionieren? Das SP kommt nur als ganzes File daher. Woher soll der WSUS das also wissen?

Sortiere die Updates nach Datum und markiere sie ganz einfach. Jetzt rechtsklick und ablehnen. Ein bisschen Handarbeit ist schon noch angesagt. Das sollte sich aber in ca. 10 Minuten erledigen lassen. Dann den Assi laufen lassen und gut ist.

WSUS.DE » Powered by YaBB 2.6.11!
YaBB Forum Software © 2000-2016. Alle Rechte vorbehalten.