Normales Thema WSUS 3 synchronisiert nicht (Gelesen: 2212 mal)
Marv
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Standort: München
Mitglied seit: 25.05.07
WSUS 3 synchronisiert nicht
25.05.07 um 07:43:40
Beitrag drucken  
Hi zusammen,

also ich habe folgendes Problem:

Auf einem Server im LAN war bis gestern WSUS 2 installiert und lief auch problemlos, sprich Synchronisierung und Verteilung hat einwandfrei funktioniert.
Nun habe ich gestern auf den WSUS 3 geupdatet, mit dem Erfolg dass der Server nun nicht mehr synchronisert.
Ich bekomme immer die 407er Web Exception "Proxyauthentifizierung erforderlich"...
Proxyeinstellungen in der Konfiguration sind identisch zu den vorherigen, Konto und Passwort wurden schon mehrmals neu eingetippt bzw. auch andere probiert.

Gabs da von WSUS 2 auf 3 irgendwelche Änderungen sodass ich an der Firewall/ dem Proxy Änderungen machen muss?

Der WSUS läuft auf nem W2K3 mit SP1, Proxy is ne Linux-Kiste mit SQUID, Firewall ne CISCO ASA.

Bei der Installation kamen auch keine Fehlermeldungen oder ähnliches, hab den WSUS 3 auch bereits schon einmal wieder deinstalliert und neuinstalliert.

Danke schonmal im Voraus
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13100
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #1 - 25.05.07 um 10:15:52
Beitrag drucken  
Marv schrieb on 25.05.07 um 07:43:40:
Nun habe ich gestern auf den WSUS 3 geupdatet, mit dem Erfolg dass der Server nun nicht mehr synchronisert.
Ich bekomme immer die 407er Web Exception "Proxyauthentifizierung erforderlich"...
Proxyeinstellungen in der Konfiguration sind identisch zu den vorherigen, Konto und Passwort wurden schon mehrmals neu eingetippt bzw. auch andere probiert.


Du bist dir zu 100% sicher, daß alles in Ordnung ist?

Marv schrieb on 25.05.07 um 07:43:40:
Gabs da von WSUS 2 auf 3 irgendwelche Änderungen sodass ich an der Firewall/ dem Proxy Änderungen machen muss?


AFAIK nein, bei mir läufts rund.

Marv schrieb on 25.05.07 um 07:43:40:
Der WSUS läuft auf nem W2K3 mit SP1, Proxy is ne Linux-Kiste mit SQUID, Firewall ne CISCO ASA.


Die gleiche Konfiguration und Hardware läuft bei mir auch. Hast Du den Port 3128 beim Proxy in den Optionen angegeben? Kennwort im Klartext übertragen?
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Marv
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Standort: München
Mitglied seit: 25.05.07
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #2 - 25.05.07 um 10:49:43
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 25.05.07 um 10:15:52:
Du bist dir zu 100% sicher, daß alles in Ordnung ist?


so sicher wie man sich bei ner MS Installation sein kann die keinen Fehler bringt  Zwinkernd

Sunny schrieb on 25.05.07 um 10:15:52:
Die gleiche Konfiguration und Hardware läuft bei mir auch. Hast Du den Port 3128 beim Proxy in den Optionen angegeben? Kennwort im Klartext übertragen?


Bei den Proxy-Optionen hatte ich bisher immer Port 80 und Passwort im Klartext hatte ich auch nicht - funktionierte bisher trotzdem

mit den beiden Optionen habe ich zumindest den Erfolg dass eine andere Fehlermeldung kommt -> SocketError keine Verbindung zum Zielcomputer. Zielcomputer hat den Zugriff verweigert

wobei ich denke dass das nun eher ne Sache des Proxys/ der Firewall und dem Port is - muss ich mir mal die Konfiguration anschauen
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13100
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #3 - 25.05.07 um 10:53:46
Beitrag drucken  
Port 80 + 443 muß für die MS-Server freigeschaltet sein. Bei mir stehts so drin:
proxy.domain.tld
User = User
Domain = nix eingetragen
Passwort = mein geheimes PW
Port = 3128
Standard....zulassen [X].
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
DioGenes
WSUS Junior Member
*
Offline


I love WSUS

Beiträge: 17
Standort: 60431 Frankfurt
Mitglied seit: 28.12.05
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #4 - 25.05.07 um 12:41:30
Beitrag drucken  
Hi, in der Doku von MS steht, dass man beim Upgrade UNBEDINGT den Usernamen und das Proxypasswort noch mal neu eingeben MUSS. Ist wohl ein Bug. Man kann es später auch noch über die Optionen machen.
  
Zum Seitenanfang
 
Marv
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Standort: München
Mitglied seit: 25.05.07
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #5 - 29.05.07 um 07:19:39
Beitrag drucken  
das wurde über die Optionen auch schon bereits mehrmals gemacht - leider ohne Erfolg
  
Zum Seitenanfang
 
Marv
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Standort: München
Mitglied seit: 25.05.07
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #6 - 29.05.07 um 14:23:33
Beitrag drucken  
OK Problem behoben bzw. zumindest schonmal entdeckt woher es kommt.
So wie es aussieht ist wohl ne Anpassung der Firewall-Regeln notwendig, kaum lässt man Verbindungen testweise überallhin zu und nicht nur auf die bisher freigegebenen Update-Adressen schon klappt auch die Synchronisierung.
Da haben sich wohl nen paar Adressen verschoben...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13100
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #7 - 29.05.07 um 14:59:20
Beitrag drucken  
Super, freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd

Kannst Du die Adresse posten, die vorher drin standen und die Du jetzt eintragen mußtest, damit die Synchronisierung klappt?
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Marv
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Standort: München
Mitglied seit: 25.05.07
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #8 - 29.05.07 um 15:19:20
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 29.05.07 um 14:59:20:
Kannst Du die Adresse posten, die vorher drin standen und die Du jetzt eintragen mußtest, damit die Synchronisierung klappt?


Das is so schwer zu sagen Zwinkernd
Der ursprüngliche WSUS wurde eingerichtet als noch unsere alte Firewall aktiv war und dort waren Port 80 + 443, also http und https, für die Domänen aus dem Deployment-Guide in beide Richtungen freigeschalten.
In der Zwischenzeit wurde aber eine neue Firewall/Security-Lösung (über einen Consultant) implementiert.
Bei der Migration hat der anscheinend die Domänen in die IP-Adressen aufgelöst und über diese die Regeln realisiert und das hatte auch bis zum Update von WSUS 2 auf 3 weiterhin einwandfrei funktioniert.

Momentan, also um die Synchronisierung zu testen, haben wir mal Verbindungen überallhin erlaubt.
Inwieweit ich die Firewall wieder auf die Domänen stellen kann bzw. die IP-Adressen angepasst werden müssen muß ich noch abklären.

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13100
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 synchronisiert nicht
Antwort #9 - 29.05.07 um 15:37:05
Beitrag drucken  
Diese Adressen/Domains müssen freigegeben sein.

  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Adressen.jpg (Anhang gelöscht)

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden