Normales Thema WSUS 3.0  Es werden kein Computer angezeigt (Gelesen: 1161 mal)
escheuch
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Standort: Sankt Augustin
Mitglied seit: 13.07.07
WSUS 3.0  Es werden kein Computer angezeigt
14.07.07 um 01:08:33
Beitrag drucken  
Unter Update Service-Computer-Alle Computer werden keine Computer angezeigt.
Ich habe eine Evaluierungsversion (windows2003 SP2) unter Vmware installiert. Zusätzlich noch WindowsXP Pro mit SP2. Auch unter VMware.
Und dann nach Anleitung der Hilfe im WSUS Server die Updatekonfiguration konfiguriert.
Ich habe mehrmals kontrolliert ob auch alles korrekt eingestellt ist.
Es müsste doch der Server und auch die Workstation zumindest unter "Alle Computer" angezeigt werden.


Außerdem bekomme ich folgende Meldung in der Ereignisanzeige vom Windows Server Update Services.
Auf dem Inhaltslaufwerk stehen weniger als 200 MB freier Speicherplatz zur Verfügung. Geben Sie möglichst bald mehr Speicherplatz frei.

Auf dem Server sind 3 Partitionen eingerichtet. Auf Laufwerk F sind die Verzeichnissse F:\WSUS\UpdateServicesDbFiles, F:\WSUS\UpdateServicesPackages, F:\WSUS\WsusContent
Auf diesem Laufwerk sind aber noch mehr als 15,3 GB frei.
Darum verstehe kann ich beim besten Willen nicht, warum die Meldung vom angeblich zu wenigen  freien Speicherplatz in der Ereignisanzeige erscheint.
  
Zum Seitenanfang
 
escheuch
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Standort: Sankt Augustin
Mitglied seit: 13.07.07
Re: WSUS 3.0  Es werden kein Computer angezei
Antwort #1 - 14.07.07 um 03:26:46
Beitrag drucken  
1. Problem gelöst.
Ursache: Der Port 8530 war unter "internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben" nicht eingetragen. Ist aber unter Hilfe auch nicht eingetragen.
Da steht nur http://servername
Es müsste aber heissen: http://servername:8530

Die Meldung mit dem angeblich zu wenigen Festplattenspeicher ist aber immer noch vorhanden.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0  Es werden kein Computer angezei
Antwort #2 - 14.07.07 um 12:52:58
Beitrag drucken  
escheuch schrieb on 14.07.07 um 03:26:46:
1. Problem gelöst.
Ursache: Der Port 8530 war unter "internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben" nicht eingetragen. Ist aber unter Hilfe auch nicht eingetragen.
Da steht nur http://servername
Es müsste aber heissen: http://servername:8530


Du hast doch den WSUS selbst installiert. Im Wizzard kommt ja die entsprechende Abfrage/Meldung mit dem Hinweis auf Port 80/8530! Ist das ein SBS, den Du da verwendet hast?

escheuch schrieb on 14.07.07 um 03:26:46:
Die Meldung mit dem angeblich zu wenigen Festplattenspeicher ist aber immer noch vorhanden.


Hast Du Quotas vergeben? Poste doch mal die EventID + source, sowie die exakte Fehlermeldung.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden