Normales Thema Rebellischer Client (Gelesen: 661 mal)
cyrano2k5
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Standort: Düsseldorf
Mitglied seit: 25.05.07
Rebellischer Client
31.07.07 um 16:32:26
Beitrag drucken  
Mahlzeit ,

ich habe hier gerade einen Client im Netz gefunden welcher sich weigert mit meinem WSUS zu sprechen , geschweige denn sich Updates zu laden.

Zuerst dachte ich das die Richtlinie nicht an gewand wird. GPResult hat meine Vermutung jedoch nicht bestätigt.
In der Registy stehn auch alle Einträge wie sie bei anderen Clients zu finden sind und auch Funktionieren.

WindowsUpdate.log sagt folgendes :

2007-05-25      17:13:58+0200      1584      5f8      WUCheckForUpdatesAtShutdown failed, hr=8024000C
2007-05-25      17:14:20+0200       512      57c      WUAutoUpdateAtShutdown failed, hr=8024000C
2007-05-29      17:40:38+0200       928      47c      WUCheckForUpdatesAtShutdown failed, hr=8024000C
2007-05-29      17:40:54+0200       512      1dc      WUAutoUpdateAtShutdown failed, hr=8024000C
2007-05-30      17:17:04+0200      1516      66c      WUCheckForUpdatesAtShutdown failed, hr=8024000C
2007-05-30      17:17:17+0200       512      d24      WUAutoUpdateAtShutdown failed, hr=8024000C
2007-05-31      18:01:56+0200       508      408      WUAutoUpdateAtShutdown failed, hr=8024000C
2007-06-01      17:36:26+0200       512      794      WUAutoUpdateAtShutdown failed, hr=8024000C

Die Meldung vom 1.6.07 wiederholt sich bis heute.
8024000C = no operation is needed - Jedoch könnte der Client sehr wohl einige Updates vertragen.

Hat jemand eine Idee wie ich den Client dazu bekommen kann mit meinem WSUS Kontakt aufzunehmen ?

Edit : bei dem Client handelt es sich um einen WinXp SP2 System

  
Zum Seitenanfang
ICQAIM  
cyrano2k5
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Standort: Düsseldorf
Mitglied seit: 25.05.07
Re: Rebellischer Client
Antwort #1 - 31.07.07 um 16:53:53
Beitrag drucken  
100x aufschrieb "Ich werde die zuerst Google / Board suche nutzen"

Der Dienst für Automatische Updates war deaktiviert. Der Dienst  für BITS ebenfalls.
  
Zum Seitenanfang
ICQAIM  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Rebellischer Client
Antwort #2 - 31.07.07 um 22:13:08
Beitrag drucken  
cyrano2k5 schrieb on 31.07.07 um 16:53:53:
Der Dienst für Automatische Updates war deaktiviert. Der Dienst  für BITS ebenfalls.


Dann erstell eine GPO für die beiden Dienste: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden