Normales Thema Produkte und Klassifizierung (Gelesen: 1382 mal)
funz
WSUS Full Member
**
Offline


WSUS ist super- wenn`s
läuft :-)

Beiträge: 99
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 10.08.07
Produkte und Klassifizierung
22.08.07 um 15:06:03
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe mal ne Frage- wie solls anders sein... Smiley

Ich habe unter den Produkten W2K, XP und Win2003 angegeben, dazu noch folgende Klassifizierungen.... (siehe Screenshoot).


Ich will eigentlich nur Sicherheitspatche, sowie Service Packs verteilen. Welche Harken kann ich dafür noch entfernen. Würde ich dann nach einer Serverbereinigung so Sachen wie Outlook Express, Windows Media Updates etc. rausbekommen?

DANKE!

funz
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). klass.JPG (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #1 - 22.08.07 um 15:50:33
Beitrag drucken  
funz schrieb on 22.08.07 um 15:06:03:
Ich will eigentlich nur Sicherheitspatche, sowie Service Packs verteilen.


OK.

funz schrieb on 22.08.07 um 15:06:03:
Welche Harken kann ich dafür noch entfernen. Würde ich dann nach einer Serverbereinigung so Sachen wie Outlook Express, Windows Media Updates etc. rausbekommen?


Was willst Du rausbekommen? Du brauchst keine *Haken* mehr zu entfernen. Jetzt bekommst Du die wichtigsten Updates. Wenn Du sie zum installieren freigibst, werden sie auch auf den Clients installiert.
  
Zum Seitenanfang
 
funz
WSUS Full Member
**
Offline


WSUS ist super- wenn`s
läuft :-)

Beiträge: 99
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 10.08.07
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #2 - 22.08.07 um 15:55:47
Beitrag drucken  
Hallo,

auf dem Server befinden (sehe ich halt) noch X Updates für Outlook Express, Windows Media Player etc. Ich möchte aber (zumindest im ersten Schritt) nur Sicherheitspathce/ Service PAcks für die versch. Betriebssysteme freigeben. Nun habe icho.g Einstellungen und sehe halt noch auf dem WSUS diese Updates. Okay, ich könnte nun drüber hinwegsehen, aber schöner wäre es, wenn wirklich nur noch meine gewünschten Updates auftauchen. Ich will bei o.g. Harken nicht zuviel wegnehmen, daher meine Frage, was muss stehen bleiben für Sicherheistupdates, Service Packs (...) für das Betriebssystem?


funz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #3 - 22.08.07 um 17:01:19
Beitrag drucken  
Das passt schon so. Sind die Updates abgelehnt? Wenn ja, dann lass doch auch mal den Serverberinigungsassistenten laufen. Stören dich die Updates? Du mußt sie installieren, auch wenn sie nur für OjE und den MediaPlayer sind. Die 2 Sachen sind sehr mit dem OS verbandelt, sicher ist sicher. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
funz
WSUS Full Member
**
Offline


WSUS ist super- wenn`s
läuft :-)

Beiträge: 99
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 10.08.07
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #4 - 22.08.07 um 18:28:48
Beitrag drucken  
Abgelehnt habe ich bisher noch nichts. D.h. wenn ich ablehne und den Bereinigungsassistent laufen lasse, vershwinden sie? Heisst aber auch, dass beim nächsten Update für OE (...) ich wieder diese Updates bekomme? Kann ich nicht noch einen Harken (Welche?) wegnehmen, dass ich nur noch die reinen Betriebsstemupdates sehe?

funz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #5 - 22.08.07 um 20:57:03
Beitrag drucken  
Du hast es noch nicht ganz verstanden, OjE, IÄ und der MediaPlayer sind bei W2K + XP noch sehr stark ins System verknüpft, Du tust dir mit dem ablehnen keinen Gefallen, im Gegenteil, Du schadest dir mehr. Glaubs mir einfach. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
funz
WSUS Full Member
**
Offline


WSUS ist super- wenn`s
läuft :-)

Beiträge: 99
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 10.08.07
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #6 - 22.08.07 um 22:01:48
Beitrag drucken  
Ich habe aber schon abgelehnt, da es erst einmal um das "reine OS" geht. Wenn es demnächst trotzdem ein erneutes Update vom Media Player etc. gibt, bekomme ich das ganze in meiner Konsole eh wieder zu sehen. Richtig?!

funz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #7 - 23.08.07 um 10:03:56
Beitrag drucken  
Das war ein Fehler. Diese Updates sind sehr wichtig! Der IE greift auch auf Resourcen von OjE zu und natürlich auch auf den Media Player.

Wenn ein späteres Update zum installieren freigibst, kann es sein, daß Du Fehler bekommst, da die vorherigen Updates fehlen.
  
Zum Seitenanfang
 
funz
WSUS Full Member
**
Offline


WSUS ist super- wenn`s
läuft :-)

Beiträge: 99
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 10.08.07
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #8 - 23.08.07 um 12:51:33
Beitrag drucken  
Der Fehler würde aber doch auf dem WSUS erscheinen und nicht auf dem Client, oder!?! Wenn neue Updates in der Kategorie zur Verfügung gestellt werden, dann müssten die alten abgelehnten Updates doch auch wieder reinkommen, oder!?!

Gruss
funz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Produkte und Klassifizierung
Antwort #9 - 23.08.07 um 14:59:01
Beitrag drucken  
funz schrieb on 23.08.07 um 12:51:33:
Der Fehler würde aber doch auf dem WSUS erscheinen und nicht auf dem Client, oder!?!


Den WSUS interessiert das nicht. Der stellt nur das File zur Verfügung.

funz schrieb on 23.08.07 um 12:51:33:
Wenn neue Updates in der Kategorie zur Verfügung gestellt werden, dann müssten die alten abgelehnten Updates doch auch wieder reinkommen, oder!?!


Nein, nicht automatisch. Es kann/wird höchstens so sein, daß der WSUS in diesem Update einen Hinweis gibt, dieses Update ersetzt ein anderes. Oder aber der Client hat anschließend ein Problem.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden