Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Sehr heißes Thema (mehr als 25 Antworten) WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen (Gelesen: 5756 mal)
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
31.07.08 um 08:31:34
Beitrag drucken  
Hallo miteinander,
habe das Problem WSUS 3.0 startet bleibt bei Snpin wird entladen stehen.

Fehlermeldung: An der WSUS-Verwaltungskonsole ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Möglicherweise ist es ein vorübergehender Fehler. Versuchen Sie, die Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


An der WSUS-Verwaltungskonsole ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Möglicherweise ist es ein vorübergehender Fehler. Versuchen Sie, die Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


System.NullReferenceException -- Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

Source
Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess

Stack Trace:
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetLocalInstallDir()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.Constants..cctor()
** this exception was nested inside of the following exception **


System.TypeInitializationException -- Der Typeninitialisierer für Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.Constants hat eine Ausnahme verursacht.

Source
Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess

Stack Trace:
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetLocalInstallType()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Scope.RootScopeNode.InitializeChildNodes()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Common.SnapInManager.OnInitialize()

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). WSUS_Snapin.JPG (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #1 - 31.07.08 um 08:54:00
Beitrag drucken  
Hast Du das schon gemacht, was empfohlen wurde? Von wo aus rufst Du das SnapIn auf? Vom WSUS oder von einem Client? Wenn vom WSUS, probiers mal von einem Client aus. Einfach die Setup.exe nochmal starten und die Verwaltungskonsole installieren.

Laufen denn die erforderlichen Dienste für den WSUS? IIS + Update Services? Fehlermeldungen im Eventlog des Servers?
  
Zum Seitenanfang
 
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #2 - 31.07.08 um 22:27:45
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,
ISS läuft aber der Update Service kann nicht gestartet werden (anhang).

Wie ruft man das Snap-in direkt auf?
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Update_Service.JPG (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #3 - 31.07.08 um 22:56:04
Beitrag drucken  
Dann schau im Eventlog nach, welche Fehlermeldung dort genau steht. Und poste die dann, aber ganz genau bitte.
  
Zum Seitenanfang
 
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #4 - 31.07.08 um 23:08:42
Beitrag drucken  
Der Fehler lautet wie folgt:
An der WSUS-Verwaltungskonsole ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Möglicherweise ist es ein vorübergehender Fehler. Versuchen Sie, die Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


An der WSUS-Verwaltungskonsole ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Möglicherweise ist es ein vorübergehender Fehler. Versuchen Sie, die Verwaltungskonsole erneut zu starten. Wenn der Fehler weiterhin besteht,

entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


System.NullReferenceException -- Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

Source
Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess

Stack Trace:
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetLocalInstallDir()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.Constants..cctor()
** this exception was nested inside of the following exception **


System.TypeInitializationException -- Der Typeninitialisierer für Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.Constants hat eine Ausnahme verursacht.

Source
Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess

Stack Trace:
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetLocalInstallType()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Scope.RootScopeNode.InitializeChildNodes()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Common.SnapInManager.OnInitialize()

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..
  
Zum Seitenanfang
 
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #5 - 02.08.08 um 23:45:26
Beitrag drucken  
Hallo miteinander,
konnte auf SP1 updaten. Jetzt kann er nicht mit dem Server verbunden werden. Port 80, 8530 und 443 antwort anderer Port.
Bei Port 8531 antwortet er: Prüfen Sieob IIS auf dem Server richtig konfiguriert ist und läuft. Was heißt richtig konfiguriert ? gibt es eine Anleitung wie es richtig ist.

Gruß Schlogge
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #6 - 03.08.08 um 12:21:07
Beitrag drucken  
schlogge schrieb on 02.08.08 um 23:45:26:
konnte auf SP1 updaten.


OK.

schlogge schrieb on 02.08.08 um 23:45:26:
Jetzt kann er nicht mit dem Server verbunden werden. Port 80, 8530 und 443 antwort anderer Port.


Wer ist er? Schreib doch bitte den Rest auch in verständlicherem Deutsch.

schlogge schrieb on 02.08.08 um 23:45:26:
Bei Port 8531 antwortet er: Prüfen Sieob IIS auf dem Server richtig konfiguriert ist und läuft. Was heißt richtig konfiguriert ? gibt es eine Anleitung wie es richtig ist.


Es gibt bei MS genügend White Paper zur korrekten Konfiguration des IIS in Kombination mit dem WSUS. Eins davon hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Welche Seiten sind auf dem IIS angelegt? Auf welchem Port läuft der WSUS denn? Was ist das für ein Server? Ein normaler W2K3 oder ein SBS? Welche Sicherheitssoftware läuft ständig im Hintergrund? Rufst Du die Konsole direkt auf dem WSUS auf oder auf einem Client?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #7 - 03.08.08 um 12:21:50
Beitrag drucken  
schlogge schrieb on 31.07.08 um 23:08:42:
entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


Hast Du das denn schon gemacht?
  
Zum Seitenanfang
 
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #8 - 05.08.08 um 23:46:58
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 03.08.08 um 12:21:07:
schlogge schrieb on 02.08.08 um 23:45:26:
konnte auf SP1 updaten.


OK.

schlogge schrieb on 02.08.08 um 23:45:26:
Jetzt kann er nicht mit dem Server verbunden werden. Port 80, 8530 und 443 antwort anderer Port.


Wer ist er? Schreib doch bitte den Rest auch in verständlicherem Deutsch.
Der WSUS mit dem SBS=er
schlogge schrieb on 02.08.08 um 23:45:26:
Bei Port 8531 antwortet er: Prüfen Sieob IIS auf dem Server richtig konfiguriert ist und läuft. Was heißt richtig konfiguriert ? gibt es eine Anleitung wie es richtig ist.


Es gibt bei MS genügend White Paper zur korrekten Konfiguration des IIS in Kombination mit dem WSUS. Eins davon hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Welche Seiten sind auf dem IIS angelegt?
Siehe Anhang
Auf welchem Port läuft der WSUS denn?
Port 8530

Was ist das für ein Server? Ein normaler W2K3 oder ein SBS?
SBS
Welche Sicherheitssoftware läuft ständig im Hintergrund?
Trend Micro Office Scan
Rufst Du die Konsole direkt auf dem WSUS auf oder auf einem Client?

direkt auf dem WSUS
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). IIS-Wsus.JPG (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #9 - 06.08.08 um 08:39:20
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 03.08.08 um 12:21:50:
schlogge schrieb on 31.07.08 um 23:08:42:
entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


Hast Du das denn schon gemacht?


Kannst oder willst Du diese Frage nicht beantworten?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #10 - 06.08.08 um 08:42:53
Beitrag drucken  
Hast Du dir das WhitePaper angesehen? Hast Du Fehlermeldungen im Eventlog, die auf den WSUS deuten lassen?

Mach mal Start > Ausführen > cmd[ENTER]. telnet wsus 8530[ENTER]. Welche Meldung erscheint?
  
Zum Seitenanfang
 
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #11 - 06.08.08 um 08:45:17
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 06.08.08 um 08:39:20:
Sunny schrieb on 03.08.08 um 12:21:50:
schlogge schrieb on 31.07.08 um 23:08:42:
entfernen Sie die gespeicherten Einstellungen für die Konsole, indem Sie die WSUS-Datei unter "%appdata%\Microsoft\MMC\" löschen.


Hast Du das denn schon gemacht?


Kannst oder willst Du diese Frage nicht beantworten?


Habe ich schon gemacht, hat aber gar nichts gebracht.
Habe ich gestern Abend vergessen zu beantworten
  
Zum Seitenanfang
 
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #12 - 06.08.08 um 08:48:26
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 06.08.08 um 08:42:53:
Hast Du dir das WhitePaper angesehen? Hast Du Fehlermeldungen im Eventlog, die auf den WSUS deuten lassen?

Mach mal Start > Ausführen > cmd[ENTER]. telnet wsus 8530[ENTER]. Welche Meldung erscheint?


Es konnte keine Verbindung mit dem Host hergestellt werden, auf Port 8530 : Verbindung fehlgeschlagen
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #13 - 06.08.08 um 09:58:37
Beitrag drucken  
schlogge schrieb on 06.08.08 um 08:48:26:
Sunny schrieb on 06.08.08 um 08:42:53:
Hast Du dir das WhitePaper angesehen? Hast Du Fehlermeldungen im Eventlog, die auf den WSUS deuten lassen?

Mach mal Start > Ausführen > cmd[ENTER]. telnet wsus 8530[ENTER]. Welche Meldung erscheint?


Es konnte keine Verbindung mit dem Host hergestellt werden, auf Port 8530 : Verbindung fehlgeschlagen


Du hast WSUS durch den Namen deines Servers ersetzt? Wenn ja, dann probiers auf Port 80: telnet wsus 80 [ENTER].

Fehlermeldungen im Eventlog des Server? Läuft die Companyweb-Site auf dem SBS?
  
Zum Seitenanfang
 
schlogge
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 18
Standort: Königsbrunn
Mitglied seit: 30.07.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS startet und bleibt Snapin entladen stehen
Antwort #14 - 06.08.08 um 11:26:32
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 06.08.08 um 09:58:37:
schlogge schrieb on 06.08.08 um 08:48:26:
Sunny schrieb on 06.08.08 um 08:42:53:
Hast Du dir das WhitePaper angesehen? Hast Du Fehlermeldungen im Eventlog, die auf den WSUS deuten lassen?

Mach mal Start > Ausführen > cmd[ENTER]. telnet wsus 8530[ENTER]. Welche Meldung erscheint?


Es konnte keine Verbindung mit dem Host hergestellt werden, auf Port 8530 : Verbindung fehlgeschlagen


Du hast WSUS durch den Namen deines Servers ersetzt? Wenn ja, dann probiers auf Port 80: telnet wsus 80 [ENTER].

Fehlermeldungen im Eventlog des Server? Läuft die Companyweb-Site auf dem SBS?


Nein habe ich nicht ersetzt gehabt. mit telnet SBS 8530 kommt nur ein leeres Fenster. Bei port 80 auch.
Die companyweb-Site läuft auf Port 80

Bei Anwendungen steht öfters:
Update Services konnte nicht initialisiert werden und wurde angehalten.


Bei System steht öfters (So ca. alle 10min): Der Dienst "Update Services" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 219 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Starten Sie den Dienst neu..

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden