Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder (Gelesen: 2718 mal)
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
09.10.08 um 16:33:03
Beitrag drucken  
Hallo,

folgendes Problem: Wir hatten einen WSUS 2.0 und haben jetzt auf einem neuen Server einen WSUS 3.0 Server installiert. Auf diesen sollen jetzt alle Clients zugreifen.
Auf dem DC haben wir die GP auf den neuen WSUS angepasst. Auf den Clients haben wir, sofern vorhanden auch die lokale Policy angepasst. Bei den meisten Clients klappts. Die Clients sind XP, 2000, 2000 Server und 2003 Server.
Bei einigen Servern ändert sich aber immer wieder der Registryeintrag ab auf den alten 2.0er Server.
Wo zieht der das her? Wie kann ich den Server dauerhaft einstellen?

Gruss
Verena
  
Zum Seitenanfang
 
kk
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 89
Standort: MUC
Mitglied seit: 09.10.07
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #1 - 09.10.08 um 16:46:00
Beitrag drucken  
Hallo Verena,

Frage vorneweg.
wieso habt hier die lokale Policy überhaupt angepasst?
Die GPO reicht doch aus.

Gruss kk
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #2 - 09.10.08 um 17:21:04
Beitrag drucken  
reni0815 schrieb on 09.10.08 um 16:33:03:
folgendes Problem: Wir hatten einen WSUS 2.0 und haben jetzt auf einem neuen Server einen WSUS 3.0 Server installiert. Auf diesen sollen jetzt alle Clients zugreifen.


OK.

reni0815 schrieb on 09.10.08 um 16:33:03:
Auf dem DC haben wir die GP auf den neuen WSUS angepasst. Auf den Clients haben wir, sofern vorhanden auch die lokale Policy angepasst.


Weshalb das denn? Habt ihr nur einen DC? Wenn ja, dann habt ihr hoffentlich dort das nicht mit GPEDIT.MSC gemacht, sondern mit der GPMC.

reni0815 schrieb on 09.10.08 um 16:33:03:
Bei den meisten Clients klappts. Die Clients sind XP, 2000, 2000 Server und 2003 Server.
Bei einigen Servern ändert sich aber immer wieder der Registryeintrag ab auf den alten 2.0er Server.
Wo zieht der das her? Wie kann ich den Server dauerhaft einstellen?


Auf Clients/Servern ab XP/2003 kannst Du mit RSOP.MSC nachsehen welche GPOs kommen.

Mir dünkt, ihr braucht Nachhilfe in Sachen GPO: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #3 - 10.10.08 um 09:17:22
Beitrag drucken  
Unsere Clients (XP) hängen nicht in der Domäne, daher haben wir hier die lokalen Policys angepasst. Die funktionieren da ja auch einwandfrei.
Für die Server haben wir die Globale Policy genommen, die aber leider scheinbar nicht sauber funktioniert.
RSOP funktioniert auf den 2000er Servern leider nicht Griesgrämig
  
Zum Seitenanfang
 
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #4 - 10.10.08 um 09:22:56
Beitrag drucken  
Wir haben die Globale GP über die AD konfiguriert.
Das Tool kenn ich noch nicht. Das schau ich mir mal an. Klingt gut.

Haben leider einen 2000er DC.

Ich meld mich nochmal.
  
Zum Seitenanfang
 
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #5 - 10.10.08 um 10:32:40
Beitrag drucken  
Hallo,

das Tool ist ganz nett, sagt mir aber das, was ich vorher auch schon wusste. WSUS ist korrekt eingetragen.

Ich denke auch nicht, dass es an der GP liegt, weil die meisten Server funktionieren ja mit der Einstellung.

LG
Verena
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #6 - 11.10.08 um 21:23:12
Beitrag drucken  
reni0815 schrieb on 10.10.08 um 10:32:40:
das Tool ist ganz nett, sagt mir aber das, was ich vorher auch schon wusste. WSUS ist korrekt eingetragen.


Du sprichst von der GPMC? Wenn ja, dann schreib sowas dazu, das kann keiner wissen. Und was zeigt dir die GPMC an? Weshalb bekommen die Server dann immer noch den alten WSUS in die Registry verpasst? Habt ihr mehrere DCs? Wenn ja, funktioniert die Replikation vom AD einwandfrei? Fehlermeldungen im Eventlog der Server, die den alten WSUS eingetragen haben?

reni0815 schrieb on 10.10.08 um 10:32:40:
Ich denke auch nicht, dass es an der GP liegt, weil die meisten Server funktionieren ja mit der Einstellung.


Dann kontrollier die Einstellungen in der Registry auf den Servern, die sich nicht am neuen WSUS anmelden: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\windows\WindowsUpdate

Wenn Du denkst, daß es nicht daran liegt, hast du bestimmt auch eine Idee woran es liegen könnte, oder nicht?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #7 - 11.10.08 um 21:27:23
Beitrag drucken  
reni0815 schrieb on 10.10.08 um 09:17:22:
Unsere Clients (XP) hängen nicht in der Domäne, daher haben wir hier die lokalen Policys angepasst. Die funktionieren da ja auch einwandfrei.


Gibts einen trifftigen Grund dafür?

reni0815 schrieb on 10.10.08 um 09:17:22:
Für die Server haben wir die Globale Policy genommen, die aber leider scheinbar nicht sauber funktioniert.


Wer funktioniert nicht sauber? Die GPO? Die funktioniert ganz bestimmt, wieso soll die GPO bei einem Server korrekt sein und bei einem anderen nicht? Und die globale GPO dafür zu verwenden ist äußerst daneben. In der Default Domain Policy stellt man nur Passwortrichtlinien ein, sonst nichts. Für alles andere erstellt man eigene GPOs und verlinkt die auf eigene OUs: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


reni0815 schrieb on 10.10.08 um 09:17:22:
RSOP funktioniert auf den 2000er Servern leider nicht Griesgrämig


Ich weiß, aber da Du nicht geschrieben hast, daß die Server, die es betrifft auf W2K laufen, konnte ich das auch nicht wissen.
  
Zum Seitenanfang
 
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #8 - 14.10.08 um 11:42:35
Beitrag drucken  
Als Tool meinte ich GPMC.

Wenn ich mir die Registrysettings (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\windows\WindowsUpdate) auf den Servern ansehe, bei denen der neue WSUS nicht funktioniert sehe ich in der Reg. den Eintag vom alten WSUS. Genau das ist mein Problem. Wenn ich den Eintag dann hier auf den neuen WSUS ändere, dann steht hier in ein paar Tagen der alte WSUS wieder drin.

Auf allen DC's habe ich die selben EInstellungen und die Repl. funktioniert auch ohne Probleme. Das Eventlog sagt: Security policy in the Group policy objects are applied successfully.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #9 - 14.10.08 um 11:56:09
Beitrag drucken  
reni0815 schrieb on 14.10.08 um 11:42:35:
Als Tool meinte ich GPMC.


OK.

reni0815 schrieb on 14.10.08 um 11:42:35:
Wenn ich mir die Registrysettings (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\windows\WindowsUpdate) auf den Servern ansehe, bei denen der neue WSUS nicht funktioniert sehe ich in der Reg. den Eintag vom alten WSUS. Genau das ist mein Problem. Wenn ich den Eintag dann hier auf den neuen WSUS ändere, dann steht hier in ein paar Tagen der alte WSUS wieder drin.


Das war mir schon klar. Zwinkernd Der Client/Server holt sich in regelmässigen Abständen die GPO und prüft mit den lokalen Einstellungen dagegen. Sind die anders, wird überschrieben. Ergo, entweder die GPO ist defekt oder die Replizierung zwischen den DCs funktioniert nicht einwandfrei und es gibt noch irgendwo eine GPO mit alten Einstellungen. Ab W2K3/XP gibts gpupdate, bei W2K ist es secedit und Parameter. No. 12 aus der GPO-FAQ: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

reni0815 schrieb on 14.10.08 um 11:42:35:
Auf allen DC's habe ich die selben EInstellungen und die Repl. funktioniert auch ohne Probleme. Das Eventlog sagt: Security policy in the Group policy objects are applied successfully.


Naja, irgendwoher müssen sich die Server das ja ziehen. Aus der Luft ist das nicht gegriffen.

Ab XP/W2K3 kannst Du mit RSOP.MSC nachsehen, was alles ankommt, bei den alten Versionen mußt Du noch mit der GPMC einen Richtlinienergebnissatz erzeugen.
  
Zum Seitenanfang
 
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #10 - 14.10.08 um 14:01:05
Beitrag drucken  
Unsere Server sind in einem Folder, nicht in einer OU.

Kann es vielleicht daran liegen?
Woher zieht er sich dann aber den alten WSUS?

Ich vermute langsam, dass die Policy defekt ist.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #11 - 14.10.08 um 14:23:35
Beitrag drucken  
reni0815 schrieb on 14.10.08 um 14:01:05:
Unsere Server sind in einem Folder, nicht in einer OU.


Wie meinen? Kein Active Directory? Kannst Du mal einen Screenshot uploaden und den Link hier posten?

reni0815 schrieb on 14.10.08 um 14:01:05:
Kann es vielleicht daran liegen?
Woher zieht er sich dann aber den alten WSUS?


Aus einer aktiven GPO vermutlich.

reni0815 schrieb on 14.10.08 um 14:01:05:
Ich vermute langsam, dass die Policy defekt ist.


Das läßt sich in 10 Minuten feststellen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #12 - 15.10.08 um 09:35:44
Beitrag drucken  
Ich habe alle GPOs durchgesehen. In jeder steht der neue drin.

Hier der Screenshot. Die Server befinden sich im Folder Computers.
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). AD.jpg (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
reni0815
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.09.08
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #13 - 15.10.08 um 09:37:25
Beitrag drucken  
In der Default Domain Policy steht auch der neue WSUS drin.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Servereinstellung auf Client ändert sich immer wieder
Antwort #14 - 15.10.08 um 10:12:25
Beitrag drucken  
reni0815 schrieb on 15.10.08 um 09:35:44:
Ich habe alle GPOs durchgesehen. In jeder steht der neue drin.

Hier der Screenshot. Die Server befinden sich im Folder Computers.


Und genau das ist, mit Verlaub gesagt, Blödsinn. Das macht man wirklich nicht! Korrigiere mal die Struktur so wie in diesem Beispiel: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Erstell eine OU MeineComputer, dort packst Du nur die Clients rein, eine OU MeineMemberServer, dort kommen nur die MemberServer rein. Die DCs läßt Du in der Original OU liegen. Jetzt erstellst Du eine eigene GPO für die Server und eine für die Clients. Die verlinkst Du jeweils auf die betroffenen OUs.
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden