Normales Thema Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788) (Gelesen: 9007 mal)
WSUS.DE-Admin
Administrator
*****
Offline


I love WSUS

Beiträge: 1007
Standort: Essen
Mitglied seit: 31.03.05
Geschlecht: männlich
Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
01.11.08 um 11:46:33
Beitrag drucken  
Ab sofort steht eine neue Vesion (7.2.6001.788) des Windows Update Clients für Microsoft Update, Windows Update und Auto Update zum Download bereit.
Mit dieser neuen Version soll die Verarbeitung bzw. Installation von mehr als 80 Updates in einem Zug ermöglicht werden, was bislang mit einem Fehlercode 0x80070057 von Microsoft/Windows/Auto Update gescheitert ist.
Die neue Version ersetzt die Version 7.2.6001.784.

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
kk
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 89
Standort: MUC
Mitglied seit: 09.10.07
Re: Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
Antwort #1 - 02.11.08 um 17:07:12
Beitrag drucken  
Frage vorab:
Kann man den durch WSUS verteilen?
Oder muss ich den auf jedem Rechner per Hand installieren.

Mit Dank vorab

kk
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
Antwort #2 - 03.11.08 um 09:19:31
Beitrag drucken  
Sollte demnächst auch per WSUS verfügbar sein. Alternativ per Computerstartupscript verteilen. Dabei helfen dir die Setupschalter, die Du per WU-Agent.exe /? angezeigt bekommst.
  
Zum Seitenanfang
 
kk
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 89
Standort: MUC
Mitglied seit: 09.10.07
Re: Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
Antwort #3 - 03.11.08 um 13:12:48
Beitrag drucken  
Danke - dann warte ich auf WSUS.
Kostet weniger Zeit.

kk
  
Zum Seitenanfang
 
YEG-IT
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 34
Mitglied seit: 14.11.08
Re: Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
Antwort #4 - 19.11.08 um 12:00:12
Beitrag drucken  
@Sunny

Also dieses direkte Verteilen per Computerstartupscript würde das dann so gehen das ich dem das ich eine bat datei erstelle in welcher ich den Befehl gebe

!PFAD!\WindowsUpdateAgent30-x86.exe /wuforce /quiet /nonrestart

Diese kann ich ja dann beim LogOn im GPO unter User Configuration einfügen .... aber was passiert dabei wenn ein User diese Version bereits installiert hat bekommt er dann eine Meldung das er bereits die aktuellste Version installiert hat falls ja wie umgehe ich dies ??
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
Antwort #5 - 19.11.08 um 12:51:16
Beitrag drucken  
YEG-IT schrieb on 19.11.08 um 12:00:12:
Also dieses direkte Verteilen per Computerstartupscript würde das dann so gehen das ich dem das ich eine bat datei erstelle in welcher ich den Befehl gebe

!PFAD!WindowsUpdateAgent30-x86.exe /wuforce /quiet /nonrestart


Jepp, aber achte drauf, daß die "Authentifizierten Benutzer" Leserechte auf die Freigabe haben, und das Du unbedingt einen UNC-Pfad im Script verwendest:
\\Server\Freigabe\wu-agent.exe

YEG-IT schrieb on 19.11.08 um 12:00:12:
Diese kann ich ja dann beim LogOn im GPO unter User Configuration einfügen .... aber was passiert dabei wenn ein User diese Version bereits installiert hat bekommt er dann eine Meldung das er bereits die aktuellste Version installiert hat falls ja wie umgehe ich dies ??


Beim Userlogin wird das fehlschlagen, die User haben normalerweise keine Rechte zum installieren von Software.

Der Parameter /WUFORCE sorg dafür, das installiert wird, egal ob die Version schon installiert ist. Das würde ich aber etwas eleganter lösen:

Code
if exist \\server\freigabe\%computername%.txt goto ende

\\server\share\wu-agent.exe /blablab
set datum=%date%
echo %datum%
set Zeit=%time%
echo %time%

echo %computername% %datum% %time% > \\server\freigabe\%COMPUTERNAME%.TXT
goto ende

:ENDE
EXIT
 



Damit wird protokolliert, welcher Client wann die Batch ausgeführt hat, und beim nächsten Start des Rechners wird nicht nochmal installiert, falls die TXT bereits existiert.
  
Zum Seitenanfang
 
YEG-IT
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 34
Mitglied seit: 14.11.08
Re: Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
Antwort #6 - 20.11.08 um 08:11:03
Beitrag drucken  
Hey Spitze das funktioiert ja alles prima.

Sag mal wie genau heißt den diese Sprache ?
Kann nämlich C++ und vom aufbau ist die ja ähnlich mit c++

Kennste ne gute Seite auf welcher man die lernen kann ??
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Windows Update Agent 3.0 (Version 7.2.6001.788)
Antwort #7 - 20.11.08 um 11:33:16
Beitrag drucken  
YEG-IT schrieb on 20.11.08 um 08:11:03:
Hey Spitze das funktioiert ja alles prima.


Ich weiß. Zwinkernd

YEG-IT schrieb on 20.11.08 um 08:11:03:
Sag mal wie genau heißt den diese Sprache ?
Kann nämlich C++ und vom aufbau ist die ja ähnlich mit c++


Ähm, das ist simple Batchprogrammierung.

YEG-IT schrieb on 20.11.08 um 08:11:03:
Kennste ne gute Seite auf welcher man die lernen kann ??


Halte dich nicht damit auf, schau dir lieber PowerShell an. Ist viel mächtiger und auch die Zukunft. Ein Einstieg: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden