Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2]  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Vollautomatisch gestauerter Updateprozess ??? (Gelesen: 9325 mal)
Exgaso
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 03.05.09
Re: Vollautomatisch gestauerter Updateprozess ???
Antwort #15 - 03.05.09 um 23:38:51
Beitrag drucken  
Sali Sunny

Danke für die Bestätigung. Das dies auf Clients funktioniert wusste ich nicht. Hatte es nur auf Servern getestet Smiley

Über den SQL Server Configuration Manager kannst du die Kommunikations-Einstellungen für die Internal Database manuell ändern.

Dies benötigt man auch um die SUSDB von der Internal Database auf eine SQL Express Instanz zu migrieren.
Dabei wird die SUSDB Datei aus der Internal Database getrennt und auf die neue Instanz hinzugefügt.
Benötigt ebenfalls ein Regedit für den Update Service Zwinkernd

Gruss Sandro Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Vollautomatisch gestauerter Updateprozess ???
Antwort #16 - 04.05.09 um 08:38:04
Beitrag drucken  
Exgaso schrieb on 03.05.09 um 23:38:51:
Über den SQL Server Configuration Manager kannst du die Kommunikations-Einstellungen für die Internal Database manuell ändern.


Änderungen werden nicht gespeichert.

Exgaso schrieb on 03.05.09 um 23:38:51:
Dies benötigt man auch um die SUSDB von der Internal Database auf eine SQL Express Instanz zu migrieren.
Dabei wird die SUSDB Datei aus der Internal Database getrennt und auf die neue Instanz hinzugefügt.
Benötigt ebenfalls ein Regedit für den Update Service Zwinkernd


Alles klar, ein Zugriff von Remote auf die Instanz der Windows Internal Database findet also doch nicht statt. SQL-Express und eine neue Instanz erstellen. Das funktioniert, das wußte ich schon.
  
Zum Seitenanfang
 
Exgaso
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 03.05.09
Re: Vollautomatisch gestauerter Updateprozess ???
Antwort #17 - 04.05.09 um 08:43:19
Beitrag drucken  

Dass die Änderungen nicht gepsiechert werden ist mir nicht bekannt..

Über die Pipeverbindung kann ich unter dem Netzwerkserviceaccount auf die Internal Database zugreifen.

Jedoch machte ich dies nie über Remote Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Vollautomatisch gestauerter Updateprozess ???
Antwort #18 - 04.05.09 um 09:35:11
Beitrag drucken  
Exgaso schrieb on 04.05.09 um 08:43:19:
Dass die Änderungen nicht gepsiechert werden ist mir nicht bekannt..


Weil ihr es nie probiert habt.

Exgaso schrieb on 04.05.09 um 08:43:19:
Über die Pipeverbindung kann ich unter dem Netzwerkserviceaccount auf die Internal Database zugreifen.

Jedoch machte ich dies nie über Remote Smiley


Aha, Du hast allerdings in diesem Thread ganz anders darüber gesprochen.
  
Zum Seitenanfang
 
Exgaso
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 11
Mitglied seit: 03.05.09
Re: Vollautomatisch gestauerter Updateprozess ???
Antwort #19 - 04.05.09 um 10:29:58
Beitrag drucken  
Wie meinst du anderst ?

Ich habe nie erwähnt, dass ich extern auf die DB zugreife.

Wenn, dann über eine andere Verbindung des Agents auf den Server, wobei die DB auf dem Server direkt kontaktiert wird.

Was bedeutet eigentlich Microsoft MVP Smiley ?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Vollautomatisch gestauerter Updateprozess ???
Antwort #20 - 04.05.09 um 11:17:50
Beitrag drucken  
Exgaso schrieb on 04.05.09 um 10:29:58:
Wie meinst du anderst ?

Ich habe nie erwähnt, dass ich extern auf die DB zugreife.


Dann hab ich die Aussage von hier flasch verstanden: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Exgaso schrieb on 04.05.09 um 10:29:58:
Was bedeutet eigentlich Microsoft MVP Smiley ?


Hier gibts was zum lesen dazu: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden