Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS Datenbank (Gelesen: 2338 mal)
Christian Niemann
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 40
Standort: Rehna
Mitglied seit: 27.04.09
Geschlecht: männlich
WSUS Datenbank
12.01.10 um 13:23:41
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,
ich habe einen WSUS Server der meiner Meinung nach mit SQL Datenbank installiert wurde. Unter den Prozessen finde ich zumindestens eine sqlservr.exe die sehr viel Speicher einnimmt. Ich möchte jetzt auf diesem Server ein weiteres Programm installieren was ebenfalls auf SQL basiert. Kann ich dieses Parallel laufen lassen?

Wie kann ich die WSUS Datenbank genau ansprechen?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13142
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #1 - 12.01.10 um 13:59:19
Beitrag drucken  
Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 13:23:41:
ich habe einen WSUS Server der meiner Meinung nach mit SQL Datenbank installiert wurde. Unter den Prozessen finde ich zumindestens eine sqlservr.exe die sehr viel Speicher einnimmt. Ich möchte jetzt auf diesem Server ein weiteres Programm installieren was ebenfalls auf SQL basiert. Kann ich dieses Parallel laufen lassen?


Du kannst natürlich zusätzliche SQL-Server installieren. Der WSUS bringt die Windows Internal Database mit. Das ist eine abgespeckte SQL-2005-Express Version.

Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 13:23:41:
Wie kann ich die WSUS Datenbank genau ansprechen?


In diesem HowTo ist es beschrieben, wie man auf die SUSDB in der Windows Internal Database zugreifen kann. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #2 - 12.01.10 um 14:41:39
Beitrag drucken  
Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 13:23:41:
ich habe einen WSUS Server der meiner Meinung nach mit SQL Datenbank installiert wurde

Das solltest Du versuchen schon etwas genauer rauszubekommen.Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 13:23:41:
Wie kann ich die WSUS Datenbank genau ansprechen? 

Wenn es sich um einen SQL-Server handelt, hängt es von der Version ab. Ab 2005 mit dem SQL-Server Management Studio bzw. bei SQL - Server 2005 Express mit dem Management Studio Express.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian Niemann
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 40
Standort: Rehna
Mitglied seit: 27.04.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #3 - 12.01.10 um 14:51:58
Beitrag drucken  
Es wurde die ganz normale WSUS Installation durchgeführt. Die Installation der sqlservr.exe ist einige Verzeichnisse unter dem Windows Verzeichnis.

Für mich stellt sich jetzt die Frage ob ich überhaupt noch parallel eine SQL Server Installation machen kann. Auf welchem Port läuft denn der WSUS SQL Server?

Danke für Eure weiteren Hinweise.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13142
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #4 - 12.01.10 um 15:27:09
Beitrag drucken  
Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 14:51:58:
Es wurde die ganz normale WSUS Installation durchgeführt.


Dann ist es die Windows Internal Database.

Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 14:51:58:
Für mich stellt sich jetzt die Frage ob ich überhaupt noch parallel eine SQL Server Installation machen kann. Auf welchem Port läuft denn der WSUS SQL Server?


Natürlich kannst Du noch weitere SQL-Server und auch SQL-Server Instanzen installieren. Möchtest Du die bestehende SUSDB (die DB vom WSUS) auf einen "richtigen" SQL-Server migrieren? Wenn nein, dann installiere einfachen einen SQL-Server zusätzlich. Du kannst auch weitere Instanzen dazu installieren und benutzen.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian Niemann
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 40
Standort: Rehna
Mitglied seit: 27.04.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #5 - 12.01.10 um 15:31:42
Beitrag drucken  
Kann ich bei der SQL 2005 Express auch mehrere Datenbank laufen haben. Wenn ja dann würde ich vielleicht die SUS DB in einen SQL 2005 Express Server rein packen und die Datenbank von meiner anderen Anwendung auch dort mit hinein.

Kann man die SUSDB in die SQL 2005 Express migrieren? Danke für weitere Hilfe.
  
Zum Seitenanfang
 
magus
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 7
Mitglied seit: 12.01.10
Re: WSUS Datenbank
Antwort #6 - 12.01.10 um 15:47:11
Beitrag drucken  
ja man kann mehrere Instanzen erstellen.

Dazu führt man einfach die Setup der SQL Server Installation erneut aus und erstellt eine neue Instanz.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13142
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #7 - 12.01.10 um 16:23:23
Beitrag drucken  
Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 15:31:42:
Kann ich bei der SQL 2005 Express auch mehrere Datenbank laufen haben. Wenn ja dann würde ich vielleicht die SUS DB in einen SQL 2005 Express Server rein packen und die Datenbank von meiner anderen Anwendung auch dort mit hinein.


Jepp, nennt sich dann Instanzen.

Christian Niemann schrieb on 12.01.10 um 15:31:42:
Kann man die SUSDB in die SQL 2005 Express migrieren? Danke für weitere Hilfe.


Ja, man kann migrieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Christian Niemann
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 40
Standort: Rehna
Mitglied seit: 27.04.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #8 - 13.01.10 um 06:47:42
Beitrag drucken  
Migration

Zur Zeit haben wir WSUS 3.0 SP1 am laufen. Nun habe ich gelesen das es schon SP2 gibt. Hier wird dann allerding SQL Server 2008 Express vorausgesetzt oder eben SQL Server 2005 SP2 oder Windows Internal Database.

Wird hier dann SQL Server 2005 Express SP3 nicht mehr unterstützt?

Danke für weitere Hilfe von Euch.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13142
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #9 - 13.01.10 um 08:40:52
Beitrag drucken  
Christian Niemann schrieb on 13.01.10 um 06:47:42:
Migration

Zur Zeit haben wir WSUS 3.0 SP1 am laufen. Nun habe ich gelesen das es schon SP2 gibt. Hier wird dann allerding SQL Server 2008 Express vorausgesetzt oder eben SQL Server 2005 SP2 oder Windows Internal Database.


Dann mach zuerst ein Update auf WSUS 3.0 SP2.

Christian Niemann schrieb on 13.01.10 um 06:47:42:
Wird hier dann SQL Server 2005 Express SP3 nicht mehr unterstützt?


Es wird SQL2005 mit SP1 nicht mehr unterstützt. Es muß also mindestens SQL2005 SP2 installiert sein. Lies doch die WhitePaper, die Du auf den von mir geposteten Sites findest.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian Niemann
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 40
Standort: Rehna
Mitglied seit: 27.04.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #10 - 13.01.10 um 11:52:58
Beitrag drucken  
Das habe ich auch gemacht und dann habe ich dort weiter gelesen das beim WSUS 3.0 SP2 eine der folgenden Datenbanken installiert sein muss.

Microsoft SQL Server 2008 Express, Standard oder Enterprise Edition
SQL Server 2005 SP2
Windows Internal Database

Danach hat sich dann die Frage ergeben ob SQL 2005 SP3 Express nicht unterstützt wird.

Danke nochmal für eine kurze Rückantwort.

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13142
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #11 - 13.01.10 um 14:44:50
Beitrag drucken  
Die dort angegebenen Daten sind immer Minimum Installationen.
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #12 - 13.01.10 um 17:48:24
Beitrag drucken  
Christian Niemann schrieb on 13.01.10 um 06:47:42:
Wird hier dann SQL Server 2005 Express SP3 nicht mehr unterstützt?

Mein WSUS SP2 läuft auf SQL Server 2005 Express.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13142
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #13 - 13.01.10 um 18:00:09
Beitrag drucken  
UMeadow schrieb on 13.01.10 um 17:48:24:
Christian Niemann schrieb on 13.01.10 um 06:47:42:
Wird hier dann SQL Server 2005 Express SP3 nicht mehr unterstützt?

Mein WSUS SP2 läuft auf SQL Server 2005 Express. 


Christian ging es um das SP3. Weil als Voraussetzung SP2 im White Paper stand, ging er davon aus, daß das SQL2005SP3 nicht unterstützt wird.
  
Zum Seitenanfang
 
Christian Niemann
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 40
Standort: Rehna
Mitglied seit: 27.04.09
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Datenbank
Antwort #14 - 14.01.10 um 06:47:15
Beitrag drucken  
Guten morgen.

@sunny

Mir ging es eher um die Express Version. Da bei SQL Server 2008 Express dieser mit angegeben war wusste ich nicht ob bei SQL Server 2005 die Express Version auch unterstützt wird. Wenn aber andere eine solche Konfiguration am laufen haben dann wird es ja scheinbar doch unterstützt.

Danke für Eure Hilfe.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden