Normales Thema Auslesen des letzten Statusreports (Gelesen: 1311 mal)
HlH6Y8X2
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 24
Mitglied seit: 09.12.09
Auslesen des letzten Statusreports
29.10.10 um 10:11:44
Beitrag drucken  
Hallo zusammen!

Gibt es eine Möglichkeit auszulesen wann sich ein Rechner das letzte mal beim WSUS gemeldet hat?

Ich habe hier eine Reihe von Notebooks von Service-Mitarbeitern die leider nur sehr nachlässig mit dem WSUS verbunden werden. Und gerade bei Rechnern die in allen möglichen Kundennetzwerken betrieben werden ist es mir ein Anliegen dass diese vollständig gepatcht sind.

Ich möchte nun den letzten Melde-Zeitpunkt auslesen und bei verstreichen einer bestimmten Anzahl Tage der für den Rechner zuständigen Person eine Erinnerungsmail schicken.

Ich habe mir mal das Tool 'WSUS ClientStatus Tool' angeschaut, das wäre im Prinzip das was mir vorschwebt, aber ich kann damit kein Datum auslesen (wenn ich nichts übersehen habe).

Habe ich was übersehen oder gibts das tatsächlich nicht?

Danke für jeden Tipp!

Armin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Auslesen des letzten Statusreports
Antwort #1 - 29.10.10 um 10:52:54
Beitrag drucken  
HlH6Y8X2 schrieb on 29.10.10 um 10:11:44:
Gibt es eine Möglichkeit auszulesen wann sich ein Rechner das letzte mal beim WSUS gemeldet hat?


Sieht man in der WSUS-Konsole, letzter Kontakt oder letzter Statusbericht.

HlH6Y8X2 schrieb on 29.10.10 um 10:11:44:
Ich habe hier eine Reihe von Notebooks von Service-Mitarbeitern die leider nur sehr nachlässig mit dem WSUS verbunden werden. Und gerade bei Rechnern die in allen möglichen Kundennetzwerken betrieben werden ist es mir ein Anliegen dass diese vollständig gepatcht sind.


Du kannst für die Problem Clients die Suchhäufigkeit nach Updates auf 1 Stunde runterdrehen, dann sollten sie sich öfters beim WSUS melden. Der Standard sind nur 22 Stunden.

HlH6Y8X2 schrieb on 29.10.10 um 10:11:44:
Ich möchte nun den letzten Melde-Zeitpunkt auslesen und bei verstreichen einer bestimmten Anzahl Tage der für den Rechner zuständigen Person eine Erinnerungsmail schicken.


Du wirst dir in der SUSDB die entsprechende Tabelle suchen müssen und dort das richtige Feld. Damit könntest Du es bestimmt automatisieren.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden