Normales Thema WSUS Problem in virtuellen Maschinen (Gelesen: 2808 mal)
Philipp_028
WSUS Neuling
Offline



Beiträge: 5
Mitglied seit: 13.01.11
Geschlecht: männlich
WSUS Problem in virtuellen Maschinen
13.01.11 um 14:54:01
Beitrag drucken  
Hallo liebes Forum,

ich habe folgendes Problem das mir unter den Virutellen Maschinen die auf unseren ESX Servern laufen ich wenn
ich mich über MSTSC anmelde bei manchen Servern keine
Benachrichtigung über neue Updates erhalte.

Wenn ich mich aber direkt übe das vSphere Center auf den betroffenen Servern anmelde erhalte ich diese Benachrichtigung sofort.

Könnt ihr mir vielleicht helfen und mir sagen was ich falsch mache? Stehe hier gerade ein wenig an da ich nicht verstehe
warum es auf manchen Servern kommt und auf manchen nicht.

Ich danke euch für eure Hilfe
LG Philipp
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #1 - 13.01.11 um 15:07:48
Beitrag drucken  
Ganz einfach, wenn mehrere Benutzer mit Adminrechten angemeldet sind bekommt nur einer davon die Benachrichtigung. Wenn ich es richtig verstanden habe ist das der mit der niedrigsten Sitzungs-ID, ersichtlich in der Terminaldiensteverwaltung. Die Anmeldung direkt an der Konsole hat immer die ID 0, also die höchste Priorität. Darum klappt es da immer. Verbindest du dich ganz normal per RDP und es ist schon jemand mit Adminrechten drauf stehst du "hinten an" und bekommst das Symbol nicht.

Ich verbinde mich auf die Server mit "mstsc /admin" (bei alten Versionen hieß der Parameter /console) dann bekomme ich als Konsolen-Session die Benachrichtigung. Geht natürlich nur wenn niemand direkt an der Konsole des Servers arbeitet, bei VMs sollte das also kein Problem sein.
  
Zum Seitenanfang
 
Philipp_028
WSUS Neuling
Offline



Beiträge: 5
Mitglied seit: 13.01.11
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #2 - 13.01.11 um 15:24:29
Beitrag drucken  
Hallo,

erstmals danke für diese sehr genaue Antwort.
Funktioniert einwandfrei ich erhalte nun die Benachrichtigung über die Neuen Updates.

Wie ist das wenn mehrere Admins angemeldet sind, ändern sich dann die IDS der anderen Admins die gerade angemeldet sind oder habe ich dann mit diesem Befehl trotzdem Pech gehabt??

LG Philipp
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #3 - 13.01.11 um 16:32:00
Beitrag drucken  
Die Sitzungs-IDs ändern sich nicht. Mit dem Parameter "/admin" erzwingst du halt die Anmeldung als Konsole mit ID Null, hast damit die höchste Priorität für die Update-Meldungen. Die anderen die sich ohne den Parameter draufschalten haben immer IDs größer als Null.

Sollte schon jemand direkt an der Konsole (bei dir also über das vSphere Center) angemeldet sein oder ein anderer vor dir mit /admin schon eine Konsolensitzung haben und somit in beiden Fällen die ID Null belegt, bekommst du eine Meldung und kannst wählen ob deine Anmeldung abgebrochen wird oder der andere mit ID Null zwangs-abgemeldet wird. Wie beim Highlander, "es kann nur einen (mit ID 0) geben!" Zwinkernd

Ein weiterer wichtiger Hinweis und mit ein Grund warum ich mich zum Updaten immer(!) mit "/admin" als ID 0 anmelde: Es gab hier schon mehrere Berichte daß manche Server, wenn man mit normaler Anmeldung (ID größer Null) Updates installiert und dann neustarten läßt der Server nicht mehr selbständig hochfährt, siehe hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
WSUS.DE-Admin
Administrator
*****
Offline


I love WSUS

Beiträge: 1007
Standort: Essen
Mitglied seit: 31.03.05
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #4 - 13.01.11 um 18:10:17
Beitrag drucken  
Dieses Thema wurde in dieses Forum von WSUS 2.0 - Troubleshooting [move by] WSUS.DE-Admin.
  
Zum Seitenanfang
Philipp_028
WSUS Neuling
Offline



Beiträge: 5
Mitglied seit: 13.01.11
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #5 - 13.01.11 um 20:38:59
Beitrag drucken  
Ich danke dir auf alle Fälle für deine super Hilfe du hast mein Problem damit behoben und ich kann wieder beruhigt sein das mein WSUS läuft.

Ich hatte bei der Einrichtung des WSUS Servers ein paar kleiner Probleme mit VMs die aus Templates erstellt wurden mit der WSUS ID und solche kleineren Sachen.

Schon Erfahrungen mit WSUS auf nem 2008er R2?
oder läuft das einwandfrei auf diesem Betriebssystem ??
Wünsche einen schönen Abend noch
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #6 - 13.01.11 um 22:43:46
Beitrag drucken  
Unterstützt wird 2008 R2, sollte also laufen. Ich habe keine Erfahrung damit, meine WSUS laufen alle noch auf Win2003 Servern. Evtl. schreibt jemand anderes was dazu worauf zu achten wäre oder verlinkt auf ein Howto.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #7 - 14.01.11 um 01:17:48
Beitrag drucken  
HowTo zur Installation auf einem W2008: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

AFAIK muß man beim W2008R2 nicht mal den IIS vorinstallieren, es wird darauf hingewiesen was fehlt und man kann das gleich mit installieren lassen.
  
Zum Seitenanfang
 
Zebbelin
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 66
Mitglied seit: 14.12.09
Re: WSUS Problem in virtuellen Maschinen
Antwort #8 - 26.01.11 um 15:41:56
Beitrag drucken  
Läuft auf 2008R2 einwandfrei. Ich würde allerdings den 2008R2 erst komplett Patchen und dann WSUS installieren.

Ich hatte auf einem frisch aufgesetzten Testserver erst WSUS und dann alle Patches für 2008R2 installiert. Danach funktionierte WSUS nicht mehr richtig.
Kann aber auch ein doofer Zufall gewesen sein  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden