Normales Thema Zurück zu MS Update? (Gelesen: 600 mal)
bcs-luggi
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 09.12.11
Zurück zu MS Update?
11.12.11 um 15:37:09
Beitrag drucken  
Servus Zusammen,

Wie kann ich den einen Client dazu bewegen, sich seine Updates wieder direkt von MS zu holen.

Server: WSUS 3 SP 2
Client: W7P

Ich habe die Reg-Einträge wieder entfernt. Im Update Fenster sag er mir immernoch das der Admin das verwaltet (siehe Bild).

Danke für jeden Tip
Bert
  
Zum Seitenanfang
 
bcs-luggi
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 09.12.11
Re: Zurück zu MS Update?
Antwort #1 - 11.12.11 um 17:49:55
Beitrag drucken  
Ich Antworte mir mal selber:
Alleine das entfernen der "üblichen" Reg-Key's reicht wohl nicht.
Das gibt's noch nen Key:
Code
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\WindowsUpdate]
"DisableWindowsUpdateAccess"=dword:00000001 


Den habe ich auf "0" gesetzt und dann hatte ich wieder Zugriff.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Zurück zu MS Update?
Antwort #2 - 11.12.11 um 23:21:26
Beitrag drucken  
bcs-luggi schrieb on 11.12.11 um 17:49:55:
Ich Antworte mir mal selber:
Alleine das entfernen der "üblichen" Reg-Key's reicht wohl nicht.
Das gibt's noch nen Key:
Code
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesWindowsUpdate]
"DisableWindowsUpdateAccess"=dword:00000001 


Den habe ich auf "0" gesetzt und dann hatte ich wieder Zugriff.


Du kannst sogar den Schlüssel WindowsUpdate entfernen, denn unter Policies ist nur das, was per GPO definiert wurde.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden