Normales Thema richitges arbeiten mit WSUS (Gelesen: 910 mal)
homermg
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 19.01.12
richitges arbeiten mit WSUS
19.01.12 um 17:26:43
Beitrag drucken  
Hey Leute,

ich bin neue hier und habe gleich eine Frage/Bitte.
Da einer meiner Kollgen plötzlich plötzlich gekündigt hat muss ich mich nun mit dem WSUS auseinandersetzen. Leider gab es zu dem Theme keine Übergabe und ich habe bis jetzt mit WSUS nicht gearbeitet.
Vielleicht könnt Ihr mir helfen für das erste mich da reinzufuchsen?
Habe mir schon ein paar Setting hier angeschaut. Es gibt eine Gruppe Std-Clients. In deser Gruppe sind alle Windows Clients.
Wenn ich mir die Clients dort anschue sehe ich ein paar mit "Installiert/nicht zutreffend" 99%. Hier stellt sich mir die Frage was ist mit "nicht zutreffend" gemeint? Installiert ist ja klar.

Was aber am wichtigsten ist ich muss rausfinden ob ich die Updates genehmigen muss oder es eine automatische Genehmigung gibt.
Dafür habe ich unter Optionen "Automatische Genehmigungen"  angeschaut. Dort sehe ich 2 Updateregeln.
1 Automatische Standardgenehmigungsregel.
Unter Regeleigenschaften sehe ich auch meine "Std-Clients" Gruppe.
Wenn ich die Regel öffnen Sehe ich drei Punkt von denen aber keine aktiviert ist.
Das heißt für mich doch das keine Update aufgespeilt werden oder gibt es noch irgendwo was ich checken sollte? Wenn das so ist warum sehe ich unter Updates-Sicherheitsupdates z.B. Sicherheitsupdate für Windows XP (KB2646524) in der Spalte "Installiert" 68%. Ich habe nichts genhemigt und meine Ex-Kollege auch nicht da er schon 01.01.2012 raus ist und in der Spalte Veröffentlichungsdatum: 10.01.2012 steht.

Fragen über Fragen Smiley
Bin schon auf der Suche nach einem Buch zum Thema WSUS Smiley
Naja muss aber jetzt schon handeln.
Hoffe Ihr könnt mir da helfen
VG und vielen Dank!

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: richitges arbeiten mit WSUS
Antwort #1 - 19.01.12 um 17:52:08
Beitrag drucken  
Ich kann immer noch nicht verstehen, was am WSUS so schwierig ist. Lies doch einfach mal die Guides durch: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Schau auf die Startseite vom WSUS, gibt es nicht genehmigte Updates? Mach einen Rechtsklick auf das Pane und lass dir weitere Spalten einblenden.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Lass dir bei den Updates erforderliche Anzahl einblenden, jetzt kannst Du dir einen Bericht anzeigen lassen, welcher Client noch welches Update nicht installiert hat. Fordert ein Client ein Update an, welches noch nicht genehmigt ist, mußt Du es genehmigen, dann wird es vom WSUS gedownloadet, dann kann es sich der Client beim WSUS abholen.
  
Zum Seitenanfang
 
homermg
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 19.01.12
Re: richitges arbeiten mit WSUS
Antwort #2 - 20.01.12 um 16:19:06
Beitrag drucken  
Ich will das ja auch verstehen und nicht einfach alles genehmigen!

1. Ich verstehe nicht was die Spalte Prozentsatz "installiert/ Nicht zutreffende" heißt? Dieses "Nicht zutreffend", ich meine ist das jetzt installiert oder was?
2. und das mit der Automatischen Genehmigung. Ich habe dort eine Regel wenn ich die Regel öffne sind da drei Punkte die aber nicht selektiert sind. Die Regel selbst ist selektiert auch die OU wo die Clients sind ist ausgewählt. Werde die Updates nun automatsich ausgeführt oder nicht?

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: richitges arbeiten mit WSUS
Antwort #3 - 20.01.12 um 23:16:34
Beitrag drucken  
homermg schrieb on 20.01.12 um 16:19:06:
Ich will das ja auch verstehen und nicht einfach alles genehmigen!

1. Ich verstehe nicht was die Spalte Prozentsatz "installiert/ Nicht zutreffende" heißt? Dieses "Nicht zutreffend", ich meine ist das jetzt installiert oder was?


Installiert ist installiert. Nicht zutreffend ist nicht zutreffend. Was genau verstehst Du daran nicht?

homermg schrieb on 20.01.12 um 16:19:06:
2. und das mit der Automatischen Genehmigung. Ich habe dort eine Regel wenn ich die Regel öffne sind da drei Punkte die aber nicht selektiert sind. Die Regel selbst ist selektiert auch die OU wo die Clients sind ist ausgewählt.


Von welcher OU sprichst Du? Wenn der Haken gesetzt ist und Regel ausführen aktiviert ist, wird automatisch zur Installation genehmigt.


homermg schrieb on 20.01.12 um 16:19:06:
Werde die Updates nun automatsich ausgeführt oder nicht?


Du verwechselst Begrifflichkeiten. Updates automatisch ausführen bedeutet für mich und viele hier, dass der Dienst Automatische Updates Automatisch startet und somit die Updates auf einem Client automatisch installiert werden.
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: richitges arbeiten mit WSUS
Antwort #4 - 23.01.12 um 11:40:21
Beitrag drucken  
homermg schrieb on 19.01.12 um 17:26:43:
Bin schon auf der Suche nach einem Buch zum Thema WSUS

So wie Sunny schon gesagt hat, lies Dir erstmal die Whitepaper und die Unterlagen von Microsoft durch. Microsoft bietet auf der Technet Seite sehr viel zum Thema WSUS.
Jeder ist bereit, Dir hier zu helfen, aber einarbeiten musst Du Dich erst einmal selbst.  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden