Normales Thema Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen (Gelesen: 638 mal)
Kobe24
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 08.02.12
Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen
08.02.12 um 12:59:03
Beitrag drucken  
Hallo,

Ich hoffe man kann mir bei meinem Problem behilflich sein.

Nehmen wir an, wir haben folgendes Szenario:

Wir haben 3 Gruppen mit Servers (Gr1,Gr2,Gr3) die mit Hilfe von WSUS 3.2 auf dem neuesten Stand gehalten werden.
Die Updates X sollen nun an Tag 0 in Gr1 installiert werden.
2 Wochen später sollen die Updates X in Gr2 installiert werden und wieder 2 Wochen später sollen die Updates X in Gr3 installiert werden.

Also im Grunde bräuchte ich eine automatisches Verfahren das die Updates zeitversetzt auf den verschiedenen Servern installiert.
Gibt es irgendwelche Tools (Extension packs...) oder Möglichkeiten mit denen das für WSUS 3.2 zu realisieren wäre?

Vielen Dank für eure Hilfe und beste Grüsse
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen
Antwort #1 - 08.02.12 um 13:30:51
Beitrag drucken  
Kobe24 schrieb on 08.02.12 um 12:59:03:
Wir haben 3 Gruppen mit Servers (Gr1,Gr2,Gr3) die mit Hilfe von WSUS 3.2 auf dem neuesten Stand gehalten werden.
Die Updates X sollen nun an Tag 0 in Gr1 installiert werden.
2 Wochen später sollen die Updates X in Gr2 installiert werden und wieder 2 Wochen später sollen die Updates X in Gr3 installiert werden.


Du könntest dir verschiedene Update Ansichten erstellen, eine für Gr1, eine für Gr2 und ein für Gr3. Zuerst gibst Du nur die Updates für Gr1 frei, dann nach zwei Wochen auch für Gr2, dann für Gr.

Kobe24 schrieb on 08.02.12 um 12:59:03:
Also im Grunde bräuchte ich eine automatisches Verfahren das die Updates zeitversetzt auf den verschiedenen Servern installiert.


Installiert werden die Updates vom lokalen Windows Update Agent. Dir gehts um das zur Verfügung stellen der Updates. Den Download und die Installation wird vom Server/Client aus angestossen, der WSUS stellt die Updates nur der Gruppe zur Verfügung.

Kobe24 schrieb on 08.02.12 um 12:59:03:
Gibt es irgendwelche Tools (Extension packs...) oder Möglichkeiten mit denen das für WSUS 3.2 zu realisieren wäre?


Mit Hilfe von WUINSTALL kannst Du automatisiert die freigegebenen Updates downloaden, installieren und einen Reboot antriggern. Einen geplanten Task kannst Du mit Hilfe von Group Policy Preferences auf den Servern erzeugen.
  
Zum Seitenanfang
 
Kobe24
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 08.02.12
Re: Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen
Antwort #2 - 08.02.12 um 15:09:37
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 08.02.12 um 13:30:51:
Wir haben 3 Gruppen mit Servers (Gr1,Gr2,Gr3) die mit Hilfe von WSUS 3.2 auf dem neuesten Stand gehalten werden.
Die Updates X sollen nun an Tag 0 in Gr1 installiert werden.
2 Wochen später sollen die Updates X in Gr2 installiert werden und wieder 2 Wochen später sollen die Updates X in Gr3 installiert werden.


Du könntest dir verschiedene Update Ansichten erstellen, eine für Gr1, eine für Gr2 und ein für Gr3. Zuerst gibst Du nur die Updates für Gr1 frei, dann nach zwei Wochen auch für Gr2, dann für Gr.


Vielleicht habe ich mich schlecht ausgedrückt, aber die Gruppen bekommen alle die selben Updates, halt nur zeitversetzt.

Und das mit dem Freigeben für jede einzelne Gruppe ist halt wieder ein manueller Schritt, den ich gerne automatisiert haben möchte; so dass ich nur die Updates für Gruppe 1 bereitstelle und danach Gruppe 2 und Gruppe 3, sich halt zeitversetzt die selben Updates (herunterladen und) installieren.
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen
Antwort #3 - 08.02.12 um 15:16:05
Beitrag drucken  
Kobe24 schrieb on 08.02.12 um 15:09:37:
Vielleicht habe ich mich schlecht ausgedrückt, aber die Gruppen bekommen alle die selben Updates, halt nur zeitversetzt

Es geht mit  WSUS halt nur mit dem manuellen zeitversetzten Freigeben für die einzelnen Gruppen. Alles andere ist über WSUS nicht zu realisiren und erfordert zusätzliche Software bzw. Scripte.
Insofern hast Du Dich schon richtig ausgedrückt und die Antworten von Sunny bekommen.  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Kobe24
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 08.02.12
Re: Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen
Antwort #4 - 08.02.12 um 15:41:07
Beitrag drucken  
Also mit WSUS gehts nicht Smiley

Mit Scripten bin ich mich noch am Auseinandersetzen...schaue mir gerade WUInstall an.

Hat jemand einen Vorschlag für zusätzliche Software?

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen
Antwort #5 - 08.02.12 um 16:18:19
Beitrag drucken  
Kobe24 schrieb on 08.02.12 um 15:09:37:
Sunny schrieb on 08.02.12 um 13:30:51:
Wir haben 3 Gruppen mit Servers (Gr1,Gr2,Gr3) die mit Hilfe von WSUS 3.2 auf dem neuesten Stand gehalten werden.
Die Updates X sollen nun an Tag 0 in Gr1 installiert werden.
2 Wochen später sollen die Updates X in Gr2 installiert werden und wieder 2 Wochen später sollen die Updates X in Gr3 installiert werden.


Du könntest dir verschiedene Update Ansichten erstellen, eine für Gr1, eine für Gr2 und ein für Gr3. Zuerst gibst Du nur die Updates für Gr1 frei, dann nach zwei Wochen auch für Gr2, dann für Gr.


Vielleicht habe ich mich schlecht ausgedrückt, aber die Gruppen bekommen alle die selben Updates, halt nur zeitversetzt.


Nein, Du hast dich richtig ausgedrückt. Es geht mit dem WSUS nicht so wie Du es möchtest.
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Zeitversetzte(14 Tage Rythmus) Updates auf verschiedenen Servergruppen
Antwort #6 - 09.02.12 um 00:27:01
Beitrag drucken  
Kobe24 schrieb on 08.02.12 um 15:41:07:
Hat jemand einen Vorschlag für zusätzliche Software?


Ja! Selber als Programm schreiben mit VS2010 und dem WSUS-API.

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden