Normales Thema MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2 (Gelesen: 2466 mal)
Zebbelin
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 66
Mitglied seit: 14.12.09
MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
23.03.12 um 09:24:00
Beitrag drucken  
Hallo,

es gibt anscheinend ein Problem mit dem Bulletin MS12-020 auf Windows 7 und Server2008R2 die kein Service Pack installiert haben.

Installiert man die Updates gibt es noch kein Problem, installiert man danach allerdings SP1 funktioniert RDP nicht mehr richtig. Mann muss die oben genannten Updates erst deinstallieren, neustarten und wieder installieren.

Habe die Info von unserem Microsoft  Account Manager aus USA, leider finden man im KB von Microsoft noch nichts darüber.

Bitte beachten beim Patchen  Smiley

Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
Antwort #1 - 23.03.12 um 10:13:52
Beitrag drucken  
Danke
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
Antwort #2 - 23.03.12 um 12:42:12
Beitrag drucken  
Zebbelin schrieb on 23.03.12 um 09:24:00:
es gibt anscheinend ein Problem mit dem Bulletin MS12-020 auf Windows 7 und Server2008R2 die kein Service Pack installiert haben.


Danke für die Info. Zwinkernd

Wer heute noch ein W7 oder W2008R2 ohne SP im Einsatz hat, ist selbst schuld. Smiley
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
duedel
WSUS Junior Member
*
Offline


DUEDEL

Beiträge: 25
Mitglied seit: 01.04.08
Geschlecht: männlich
Re: MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
Antwort #3 - 23.05.12 um 13:03:30
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 23.03.12 um 12:42:12:
Wer heute noch ein W7 oder W2008R2 ohne SP im Einsatz hat, ist selbst schuld. 

Stimmt.
Aber wer einen neuen Server installiert (DVD ohne integriertes SP1) und dann rattert erst mal Windows Update los und sich dadurch diesen Fehler einfängt, der ist doch entschuldigt, oder? Augenrollen

GrEeTz
Duedel
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
Antwort #4 - 23.05.12 um 13:08:03
Beitrag drucken  
duedel schrieb on 23.05.12 um 13:03:30:
Sunny schrieb on 23.03.12 um 12:42:12:
Wer heute noch ein W7 oder W2008R2 ohne SP im Einsatz hat, ist selbst schuld. 

Stimmt.
Aber wer einen neuen Server installiert (DVD ohne integriertes SP1) und dann rattert erst mal Windows Update los und sich dadurch diesen Fehler einfängt, der ist doch entschuldigt, oder? Augenrollen


Hmm, nicht ganz. Denn anschließend kommt bei mir gleich das SP1. Erst dann kommen die Updates vom WSUS. Zwinkernd
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
Antwort #5 - 25.05.12 um 00:09:25
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 23.03.12 um 12:42:12:
Wer heute noch ein W7 oder W2008R2 ohne SP im Einsatz hat, ist selbst schuld.


Naja so ist es etwas zu einfach betrachtet ...  Durchgedreht

Ein vergleichbares (das selbe ?) Phänomen hatte ich bei uns auch schon beobachtet.

Beim Installieren von neuen Servern W2k8R2 im ESX-Umfeld wurden diese vor dem produktiven Einsatz über WSUS abschließend aktualisiert.

Das ursächliche Update wird vom WUA bevorzugt und vor dem SP1 installiert, ob wohl es erst nach dem SP1 raus kam.
Durch die Installation des SP1 wird eine DLL für RDP überschrieben. Da diese dann als veraltet nicht mehr in den Kontext passt, schmiert der RDP-Dienst ab. RDP steht dann nicht mehr zur Verfügung.

Im ESX muss man die Konsole direkt aufrufen und die dann noch ausstehenden Updates durchwinken. Danach ist das Problem behoben.

Welche(s) Update(s) genau das Phänomen verursachen und welche es wieder beheben, konnte ich aus Zeitmangel nicht lokalisieren.

Mich wurmte bloss, das ich unseren ESX-Fuzzis wegen der Konsolezugriffe am Hintern krabbeln musste.   Ärgerlich

Wenn nähere Infos gewünscht werden ... ich habe da noch mindestens eine Kiste offen ... da kann ich die genaue Fehlermeldung rausfischen und posten. Griesgrämig

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Freudi
WSUS Junior Member
*
Offline


Patch-Onkel

Beiträge: 25
Mitglied seit: 05.01.09
Geschlecht: männlich
Re: MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
Antwort #6 - 25.05.12 um 15:30:09
Beitrag drucken  
DESoft schrieb on 25.05.12 um 00:09:25:
Durch die Installation des SP1 wird eine DLL für RDP überschrieben. Da diese dann als veraltet nicht mehr in den Kontext passt, schmiert der RDP-Dienst ab. RDP steht dann nicht mehr zur Verfügung.

Siehe (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). - Abschnitt "Known Issues".

Bye,
Freudi
  
Zum Seitenanfang
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 696
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: MS12-020 und RDP Probleme bei Win7 und Server 2008R2
Antwort #7 - 25.05.12 um 15:42:50
Beitrag drucken  
Dank Dir Freudi.

Ich würde sagen ... es ist Zeit für das "Totengräber"-ServicePack SP2 für W2k8R2.
Passend zur Veröffentlichung des neuen Windows Servers 2012.

Bei Windows 7 ist es ja eher unwahrscheinlich, dass eine permanente Fernnutzung via RDP notwendig ist. Und in VDI-Lösungen sollte sowieso das Vorlage-Image kunstgerecht aktualisiert und damit spitzenaktuell in die Produktion geschickt werden.

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden