Normales Thema Eigene Updates ersetzen! (Gelesen: 505 mal)
Benedikt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 14
Mitglied seit: 07.02.14
Eigene Updates ersetzen!
06.03.14 um 11:36:18
Beitrag drucken  
Hallo liebes Forum,
kann man eigentlich eigene Updates, die man in WSUS eingespielt hat, aktualisieren?
Ich habe nämlich im Institut Java und Flash per WSUS ordnungsgemäß verteilt und heute erhalte ich die Meldung, dass der Flash Player auf 12.0.0.70 aktualisiert wurde.
Nach dem gewohnten Procedere habe ich dann ein neues Update erstellt und es ausgerollt. Jetzt versuchen meine Clients jedoch die alte Flash Version zu installieren und dann wieder die neue und dann wieder die alt.. Ein Teufelskreis.
Ist im Grund auch logisch, da der Computer ja nicht weiß, dass es das selbe Programm ist, nur aktueller.

Gibt es eine Möglichkeit im Local Update Publisher oder in WSUS selbst zu kennzeichnen, dass das neue Update ein altes ersetzt?


Liebe Grüße und einen schönen Tag
Benedikt
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Eigene Updates ersetzen!
Antwort #1 - 06.03.14 um 12:27:13
Beitrag drucken  
Benedikt schrieb on 06.03.14 um 11:36:18:
Gibt es eine Möglichkeit im Local Update Publisher oder in WSUS selbst zu kennzeichnen, dass das neue Update ein altes ersetzt?

Da ich LUP schon eine Weile nicht mehr nutze, kann ich nicht sagen ob es dort geht.
Du kannst aber auf jeden Fall den alten FlashPlayer ablehnen und den neuen ausrollen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Eigene Updates ersetzen!
Antwort #2 - 06.03.14 um 13:09:27
Beitrag drucken  
Im WSUS einfach das alte Update ablehnen, schon ist das Problem erledigt. Am besten am Abend machen, morgens holen sich die Clients beim booten die aktuellsten Informationen vom WSUS.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Benedikt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 14
Mitglied seit: 07.02.14
Re: Eigene Updates ersetzen!
Antwort #3 - 06.03.14 um 13:45:06
Beitrag drucken  
Super vielen Dank!!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Eigene Updates ersetzen!
Antwort #4 - 06.03.14 um 14:46:08
Beitrag drucken  
Benedikt schrieb on 06.03.14 um 13:45:06:
Super vielen Dank!!



Übrigens, im WPP (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). kannst Du mittlerweile Katalog importieren. Da geht das dann noch etwas einfacher. Schau dir dieses HowTo dazu an: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Es geht dabei nur um die Kataloge im allgemeinen.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden