Normales Thema Automatischer Neustart (Gelesen: 662 mal)
tgmkaufmann
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 03.11.14
Automatischer Neustart
03.11.14 um 15:25:57
Beitrag drucken  
Hallo Zusammen,

ich habe auf meinem WSUS-Server in der GPO "Automatische Updates konfigurieren" Option 3 gewählt, also automatisch herunterladen aber vor Installation benachrichtigen.

Bei meinen Clients kommt jetzt ein Fenster, welches einen automatischen Neustart nach 30 Minuten veranlassen möchte. Wie kann ich es einstellen dass dieses Fenster nicht kommt und die Updates dann erst beim nächsten herunterfahren installiert werden? Oder zumindest die Option den Neustart zu verzögern, denn alle Optionen außer "Jetzt herunterfahren" sind ausgegraut.

Danke im Voraus!!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Automatischer Neustart
Antwort #1 - 03.11.14 um 22:40:11
Beitrag drucken  
tgmkaufmann schrieb on 03.11.14 um 15:25:57:
ich habe auf meinem WSUS-Server in der GPO "Automatische Updates konfigurieren" Option 3 gewählt, also automatisch herunterladen aber vor Installation benachrichtigen.


Bei Servern ist diese Einstellung in Ordnung, bei Clients ist die Option unbrauchbar. Die Option 4 ist bei den Clients zu bevorzugen.


tgmkaufmann schrieb on 03.11.14 um 15:25:57:
Bei meinen Clients kommt jetzt ein Fenster, welches einen automatischen Neustart nach 30 Minuten veranlassen möchte. Wie kann ich es einstellen dass dieses Fenster nicht kommt und die Updates dann erst beim nächsten herunterfahren installiert werden? Oder zumindest die Option den Neustart zu verzögern, denn alle Optionen außer "Jetzt herunterfahren" sind ausgegraut.



Sieh dir bitte die *zweite* Benutzereinstellung aus diesem Beispiel-GPO an, die sorgt dafür, dass es keinerlei Meldung oder Neustart bei den Benutzern gibt.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Torsten.E
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 16
Standort: Maria Thann
Mitglied seit: 28.01.15
Geschlecht: männlich
Re: Automatischer Neustart
Antwort #2 - 31.01.15 um 13:28:44
Beitrag drucken  
D.h. die Updates werden beim "normalen" manuellen Herunterfahren durch den Benutzer installiert und er kann die Option "Updates" praktisch nicht abwählen ?

Ganz genau so sollte es bei Winodws 8.x ebenfalls sein, aber da gibt es das Herunterfahren ja nicht (fähr intern ja nicht runter), wie geht man hier vor ?
  
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Automatischer Neustart
Antwort #3 - 31.01.15 um 14:45:37
Beitrag drucken  
Torsten.E schrieb on 31.01.15 um 13:28:44:
D.h. die Updates werden beim "normalen" manuellen Herunterfahren durch den Benutzer installiert und er kann die Option "Updates" praktisch nicht abwählen ?

Ganz genau so sollte es bei Winodws 8.x ebenfalls sein, aber da gibt es das Herunterfahren ja nicht (fähr intern ja nicht runter), wie geht man hier vor ?



Ich weiß nicht auf was Du dich beziehst und es ist auch nicht gut sich einen fremden Thread zu kapern, aber ja, mein Beispiel GPO funktioniert so wie es im Bild zu sehen ist, auch noch bei W8.x ohne Einschränkungen.

EDIT: Damit wir hier nicht über ungelegte Eier sprechen, wäre es am besten Du baust dir eine kleine Testumgebung auf. Für diesen Fall kann das ein virtueller Client mit einem Testuser in einer eigenen OU sein. Auf diese OU verlinkst Du dann das GPO, das Du exakt so erstellt hast, wie im Bild zu sehen ist. Und jetzt einfach mal in Ruhe testen.

Verstehst Du denn auch was in dem GPO wann und warum passiert? Wenn nein, was fehlt dir?
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden