Normales Thema Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern (Gelesen: 934 mal)
Desby
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 25.11.14
Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
25.11.14 um 12:01:44
Beitrag drucken  
Hallo,

ich möchte mich gerne mit dem Management Studio auf die susdb schalten. Dies soll aber von einem Rechner geschehen, auf dem das WSUS nicht installiert ist (auf dem Server, auf dem der WSUS läuft, darf ich kein Management Studio installieren...).

Im Netz habe ich nun diesen String gefunden: " \\.\pipe\mssql$microsoft##ssee\sql\query"

Wenn ich diesen aber von dem externen PC verwende, kommt folgende Meldung:
"Es kann keine Verbindung mit ' \\.\pipe\mssql$microsoft##ssee\sql\query" ' hergestellt werden."

Zusätzliche Informationen:
Netzwerkbezogener oder instanzspeztifischer Fehler bei herstellen einer Verbindung mit SQL Server. Der Server wurde nicht gefunden oder auf ihn kann nicht zugegriffen werden. Überprüfen Sie, ob der Instanzname richtig und ob SQL Server Remoteverbindungen zulässt. (Provider: Name Pipes Provider, error 40) - Verbindung mit SQL Server konnte nicht geöffnet werden (Microsoft Server, Fehler 2)
System kann die angegebene Datei nicht finden.

unentschlossen Traurig Ich habe schon diverse Möglichkeiten durchprobiert, aber leider hat nichts funktioniert... Kann mir vielleicht jemand helfen?

Lieben Gruß, Desby
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
Antwort #1 - 25.11.14 um 12:44:11
Beitrag drucken  
Wenn die Windows Internal Database für die SUSDB verwendet wird, und die ist der Standard, dann kannst Du dich nicht von einem anderen Client aus verbinden.

In (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ist beschrieben man *vor* der Installation vom WSUS die Instanz einrichtet und sie später bei der Installation nutzt.

In diesen Dokumenten wird beschrieben wie man eine Migration ausführt: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Benutze aber unbedingt die aktuellste Version vom SQL Server (Express). Zumindest der SQL Server 2012 Express SP2 funktioniert bei uns damit ganz wunderbar. SQL 2014 würde ich noch nicht ausprobieren.

Weshalb möchtest Du denn auf die SUSDB zugreifen? Was willst Du dort machen?
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Desby
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 25.11.14
Re: Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
Antwort #2 - 25.11.14 um 13:04:55
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

danke für die Antwort. Ich möchte eigentlich auf die SUSDB mit VBA zugreifen, um die PCs, die vom WSUS verwaltet werden, in Excel auszugeben...

LG
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
Antwort #3 - 25.11.14 um 14:11:54
Beitrag drucken  
Desby schrieb on 25.11.14 um 13:04:55:
Ich möchte eigentlich auf die SUSDB mit VBA zugreifen, um die PCs, die vom WSUS verwaltet werden, in Excel auszugeben...



Was möchtest Du denn erreichen? Was machst Du mit den PCs dann in Excel? Was soll alles mit ausgegeben werden?

Definiere deine Anforderungen, nicht den gewünschten Lösungsweg posten. Zwinkernd


BTW: Das SUS-Team hat schon mal ein paar Tricks zum Reporting veröffentlicht. Schau dir die 6 Artikel an, evtl. ist ja etwas dabei für dich.

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Desby
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 25.11.14
Re: Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
Antwort #4 - 25.11.14 um 14:40:10
Beitrag drucken  
Hi,

danke für den Link.

Okay, meine Anforderung:
- PCs aus der LDAP Datenbank holen (funktioniert)
- PCs, die vom WSUS verwaltet werden holen (funktioniert nicht)
- Beide PC-Stände miteinander vergleichen und anzeigen, welche PCs nicht vom WSUS verwaltet werden

Ich hole mir meine PCs aus der LDAP Datenbank nach Excel um diese mit den Pcs, die in WSUS verwaltet werden zu vergleichen.
Ich hätte somit gerne, welche PCs vom WSUS verwaltet werden und welchen Updatestand sie derzeit haben.
Sonst müssen wir das leider per Hand erledigen und dass dauert manchmal Tage...

Derzeit ist es so, dass ich mir die PCs aus der LDAP Datenbank hole. Diese PCs vergleiche ich in Excel mit einem anderen Programm, wo ich mir die PCs auch raus hole.

Ist das verständlich erklärt oder soll ich lieber es nochmal anders formulieren? =)

LG  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
Antwort #5 - 25.11.14 um 17:13:33
Beitrag drucken  
Desby schrieb on 25.11.14 um 14:40:10:
PCs, die vom WSUS verwaltet werden holen (funktioniert nicht)

Was in der WSUS Konsole geht:
Alle Computer markieren, Statusbericht anzeigen lassen, Speichern/exportieren anklicken, Excel auswählen
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
Antwort #6 - 25.11.14 um 20:46:56
Beitrag drucken  
Desby schrieb on 25.11.14 um 14:40:10:
danke für den Link.


Hast Du denn auch einen Artikel davon gelesen?

Desby schrieb on 25.11.14 um 14:40:10:
Okay, meine Anforderung:
- PCs aus der LDAP Datenbank holen (funktioniert)
- PCs, die vom WSUS verwaltet werden holen (funktioniert nicht)
- Beide PC-Stände miteinander vergleichen und anzeigen, welche PCs nicht vom WSUS verwaltet werden


In den Blogartikeln vom SUS/WSUS-Team findest Du mindestens einen Hinweis, wie man den Updatestand der PCs in eine CSV bringt.


Desby schrieb on 25.11.14 um 14:40:10:
Ich hole mir meine PCs aus der LDAP Datenbank nach Excel um diese mit den Pcs, die in WSUS verwaltet werden zu vergleichen.
Ich hätte somit gerne, welche PCs vom WSUS verwaltet werden und welchen Updatestand sie derzeit haben.
Sonst müssen wir das leider per Hand erledigen und dass dauert manchmal Tage...

Derzeit ist es so, dass ich mir die PCs aus der LDAP Datenbank hole. Diese PCs vergleiche ich in Excel mit einem anderen Programm, wo ich mir die PCs auch raus hole.



Naja, die Voraussetzungen kennst Du jetzt, was Du tust ist deine Wahl.

Alternativ das umsetzen was UMeadow schrub. Zwinkernd
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
dlehner84
WSUS Neuling
Offline



Beiträge: 7
Mitglied seit: 21.09.14
Geschlecht: männlich
Re: Auf SUSDB schalten mit dem SQL Server Management Studio von extern
Antwort #7 - 25.11.14 um 21:14:09
Beitrag drucken  
Ja du kann die Recher in WSUS auch über den "Tabellarischen Computerstatusbericht" Dokumentieren und dann als Excel-File abspeicher.

Gruß dlehner
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden