Normales Thema nicht genehmigte Updates für bestimmte Gruppen anzeigen (Gelesen: 337 mal)
dlehner84
WSUS Neuling
Offline



Beiträge: 7
Mitglied seit: 21.09.14
Geschlecht: männlich
nicht genehmigte Updates für bestimmte Gruppen anzeigen
27.11.14 um 11:03:38
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe jetzt eine Testumgebung in den WSUS mit aufgenommen. Auf diesem System werden Updates für Windows Server 2012 R2 erst getestet.

Der WSUS stellt aber auch die Updates für die Produktivumgebung bereit.

Ich habe für das Test-System im WSUS eine eigene Computergruppe erstellt.
Die Updates beider Umgebungen Test- und Produktivumgebung sollen seperat genehmigt werden.

Jetzt suche ich nach einer Möglichkeit nur die Updates anzeigen zulassen die für die Computergruppen der Produktivumgebung **noch nicht genehmigt** wurden!
Das ist leider über eine "Neue Updateansicht" nicht möglich.

Oder wie sollte ich die Updates sonst genehmigen? Sollte vielleicht ein 2ter WSUS-Server / Replika-Server eingestzt werden?

Gruß dlehner84
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: nicht genehmigte Updates für bestimmte Gruppen anzeigen
Antwort #1 - 27.11.14 um 12:30:25
Beitrag drucken  
Du wirst dir wohl etwas eigenes scripten müssen.

Mit Hilfe dieses Script kannst Du dir zumindest die Updates von den Gruppen ausgeben lassen. Alternativ das zweite Script weiter unten laufen lassen. Anschließend evtl. per Filter in Excel vergleichen.

List (pipe delimited) of all updates with the status of each of the groups
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
497bc6f


Target Group Compliance Report
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
b93f297

Hier findest Du noch weitere Scripte: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ist auch nur eine Idee für einen Lösungsansatz. Zwinkernd

Du kannst natürlich auch einen zweiten WSUS aufsetzen, der kann sich mit dem ersten synchronisieren, aber die Genehmigungen dürfen sich NICHT synchronisieren. Dann mußt Du im Replica in den Optionen bei Updatequelle und Proxy NICHT den Haken setzen bei: Dieser Server ist ein Replikatserver des Unternehmens. Denn dann kannst Du keinerlei Genehmigungen mehr manuell setzen.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden