Normales Thema Stichtag ja/nein ? (Gelesen: 700 mal)
Torsten.E
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 16
Standort: Maria Thann
Mitglied seit: 28.01.15
Geschlecht: männlich
Stichtag ja/nein ?
30.01.15 um 16:58:54
Beitrag drucken  
Macht die Stichtag-Geschichte bei kleine Netzen (unter 50 PC's) Sinn oder keinen.
Wenn ja wie stellt man es am praktikabelsten ein ?

Ein paar PC's sofort Update und der Rest auf 7 Tage ?
  
Zum Seitenanfang
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Stichtag ja/nein ?
Antwort #1 - 30.01.15 um 17:05:38
Beitrag drucken  
Torsten.E schrieb on 30.01.15 um 16:58:54:
Macht die Stichtag-Geschichte bei kleine Netzen (unter 50 PC's) Sinn oder keinen.

IMHO macht Stichtag (fast) keinen Sinn. Wenn du Updates im WSUS mit "Stichtag" genehmigst (wovon hier immer dringend abgeraten wird) dann startet Windows doch nach der Installation neu.  Ohne Rücksicht auf Verluste und absolut ohne Möglichkeit das zu verhindern. Da hilft auch keine GPO.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Torsten.E
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 16
Standort: Maria Thann
Mitglied seit: 28.01.15
Geschlecht: männlich
Re: Stichtag ja/nein ?
Antwort #2 - 30.01.15 um 17:49:13
Beitrag drucken  
Also dann einfach alles genehmingen und drauf auf die Clients und hoffen, dass nicht 50 zur gleichen Zeit ein Problem bekommen.
In den GPO's könnte ich die Installation nur innerhalb von einer Woche verschieben, oder macht das kein Mensch.

Alos "Power-User" sofort Installieren und der Rest nur einml in der Woche ?
  
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Stichtag ja/nein ?
Antwort #3 - 30.01.15 um 20:53:45
Beitrag drucken  
Wir geben bei uns sofort alle Updates für jeden Client frei. Sehr selten mussten wir ein Update zurück ziehen oder anders tätig werden.

Stichtag ist sehr gefährlich und sollte nur benutzt werden, wenn man weiß was man tut. Lies diesen Artikel, dann weißt Du wie man den Stichtach nutzen kann. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Torsten.E
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 16
Standort: Maria Thann
Mitglied seit: 28.01.15
Geschlecht: männlich
Re: Stichtag ja/nein ?
Antwort #4 - 31.01.15 um 13:19:43
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 30.01.15 um 20:53:45:
den Stichtach nutzen kann. 


Also eigentlich nur, wenn man ein Update praktisch unwiderflich zu einer ganz bestimmten Zeit (Datum + Uhrzeit) erzwingen will.

Somit unnötig, da die Updates ja sowieso eingespielt werden.
  
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Stichtag ja/nein ?
Antwort #5 - 31.01.15 um 14:56:10
Beitrag drucken  
Torsten.E schrieb on 31.01.15 um 13:19:43:
Sunny schrieb on 30.01.15 um 20:53:45:
den Stichtach nutzen kann. 


Also eigentlich nur, wenn man ein Update praktisch unwiderflich zu einer ganz bestimmten Zeit (Datum + Uhrzeit) erzwingen will.


Und dabei mußt Du dir sicher sein, dass kein Anwender Daten verlieren kann, denn der Client startet nach der Installation neu durch, ohne Meldung oder Rückfrage.


Torsten.E schrieb on 31.01.15 um 13:19:43:
Somit unnötig, da die Updates ja sowieso eingespielt werden.


Ich habe den Verdacht, dir ist noch nicht der Ablauf der ganzen Aktion klar.

Der Client meldet sich beim WSUS und gibt einen Statusbericht ab. Gleichzeitig prüft er ob es Updates für ihn gibt. Wenn ja und diese Updates auch genehmigt sind, dann fängt er an sie downzuloaden. Sind sie gedownloadet können sie installiert werden. Dabei wird natürlich darauf geachtet, welche Einstellungen vom GPO vorgegeben sind. Wenn z.B. in der Früh um 08.00 Uhr gedownloadet wird, und das Update aber erst um 12.00 Uhr installiert werden soll, passiert auch erst um 12.00 Uhr etwas. Und um die ganze Aktion abzuschließend, fehlt ja noch der Neustart. Erst nach dem Neustart ist das Update installiert und damit die Sicherheitslücke die dieses Update geschlossen hat, geschlossen.
  
Zum Seitenanfang
 
Torsten.E
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 16
Standort: Maria Thann
Mitglied seit: 28.01.15
Geschlecht: männlich
Re: Stichtag ja/nein ?
Antwort #6 - 31.01.15 um 16:15:04
Beitrag drucken  
Danke für die Ausführung, aber soweit ist mir das schon alles klar  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden