Normales Thema Angeforderte Updates mit Script genehmigen (Gelesen: 799 mal)
Andy1965
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 11
Mitglied seit: 06.07.06
Geschlecht: männlich
Angeforderte Updates mit Script genehmigen
10.04.15 um 12:04:44
Beitrag drucken  
Hallo,

nachdem die automatische Genehmigung von Updates viel Platz verbraucht (~100 GB) habe ich mich gefragt ob es nicht möglich wäre die angeforderten Updates der Clients täglich automatisiert mit Script zu genehmigen damit der Speicherplatzverbrauch am Server gering bleibt.
Im Prinzip ähnlich der Serverbereinigung.

Hat jemand dazu Anregungen oder Tipps.

Danke vorab
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Angeforderte Updates mit Script genehmigen
Antwort #1 - 10.04.15 um 13:29:19
Beitrag drucken  
Ja, das sollte man einrichten können.

Dazu brauchst Du zuerst das SQL Server Management Studio, das *aktuellste* installierst Du direkt auf dem WSUS. Wenn Du die Windows Internal Database bei der Installation ausgewählt hast, also keine eigene Instanz erstellt hast, kannst Du dich nach der Installation des Management Studios an der Instanz anmelden. Wie das für einen WSUS bis incl. 2008R2 geht, steht in diesem Artikel: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ab W2012 mußt Du dafür diesen String verwenden:

\\.\pipe\Microsoft##WID\tsql\query

Dann bist Du, wenn alles funktioniert hat, an der Instanz angemeldet und siehst die SUSDB. Beim rest kann ich dir nicht weiterhelfen, du mußt in den Sichten und in den Gespeicherten Prozeduren nach dem richtigen suchen. In aller Kürze hatte ich soeben nichts gefunden, was darauf hindeutet ob es etwas fertiges gibt. UpdatesNeeded wäre ein Suchbegriff. Die Updates, die angefordert werden, dann mittels Update Script die Updates zum installieren freigeben.
  
Zum Seitenanfang
 
Andy1965
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 11
Mitglied seit: 06.07.06
Geschlecht: männlich
Re: Angeforderte Updates mit Script genehmigen
Antwort #2 - 13.04.15 um 10:13:21
Beitrag drucken  
Klingt gut, denke das hilft mir schon weiter. Smiley

Danke!
  
Zum Seitenanfang
 
winipuu
WSUS Full Member
**
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 60
Standort: 70176 Stuttgart
Mitglied seit: 11.12.06
Geschlecht: weiblich
Re: Angeforderte Updates mit Script genehmigen
Antwort #3 - 13.04.15 um 10:36:53
Beitrag drucken  
Hallo miteinander,

kennt sich jemand mit den WSUS-cmdlets der Powershell aus?
Ich hatte leider bisher keine Gelegenheit, diese auch nur anzuschauen.
Vielleicht gibt es da schon was fertiges, welches nur noch angeglichen werden muss.

Liebe Grüsse aus dem sonnigen Stuttgart
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13104
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Angeforderte Updates mit Script genehmigen
Antwort #4 - 15.04.15 um 12:44:53
Beitrag drucken  
Andy1965 schrieb on 13.04.15 um 10:13:21:
Klingt gut, denke das hilft mir schon weiter. Smiley

Danke!



Falls Du etwas findest oder fertig hast, immer her damit. Ich kann auch ganz gut testen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden