Normales Thema MDT 2012 / Windows 7 SP1 / ZTIWIndowsUpdates.wsf SVCHOST.EXE 2 Stunden (Gelesen: 316 mal)
Jokes
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 13.08.09
MDT 2012 / Windows 7 SP1 / ZTIWIndowsUpdates.wsf SVCHOST.EXE 2 Stunden
25.09.15 um 14:42:42
Beitrag drucken  
Hallo Zusammen,

ich habe ein komisches Problem, was mich schon länger beschäftigt.
Wir nutzen MDT 2012 um Windows 7 Prof. SP1 Images zu erstellen.
Wir starten immer von der original ISO, deswegen sind sehr viele Updates notwendig, was aber kein Problem darstellt, weil der Vorgang ja komplett automatisch abläuft. Der Vorgang dauert ca. 7-8 Stunden.
Jetzt ist mir aufgefallen, dass es in dem WindowsUpdates.log eine fast zwei stündige Pause gibt. In dieser Zeit läuft der Prozess svchost.exe auf genau 50% CPU
Das ganze passiert hier:

2015-09-25      12:20:38:522       808      a0c      Handler      Using CBS interface ICbsSession7
2015-09-25      12:20:38:584       808      a0c      Handler      Using CBS interface ICbsSession7
2015-09-25      12:20:40:097       808      a0c      PT      +++++++++++  PT: Synchronizing extended update info  +++++++++++
2015-09-25      12:20:40:097       808      a0c      PT        + ServiceId = {3DA21691-E39D-4DA6-8A4B-B43877BCB1B7}, Server URL = (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
2015-09-25      12:33:55:745      2108      b4c      Misc      ===========  Logging initialized (build: 7.6.7601.18847, tz: +0200)  ===========
2015-09-25      12:33:55:745      2108      b4c      Misc        = Process: c:\program files\windows defender\MpCmdRun.exe
2015-09-25      12:33:55:745      2108      b4c      Misc        = Module: C:\Windows\system32\wuapi.dll
2015-09-25      12:33:55:745      2108      b4c      COMAPI      Registered OnCompleted callback in GIT, cookie=256
2015-09-25      12:33:55:761      2108      b4c      COMAPI      -------------
2015-09-25      12:33:55:761      2108      b4c      COMAPI      -- START --  COMAPI: Search [ClientId = Windows Defender]
2015-09-25      12:33:55:761      2108      b4c      COMAPI      ---------
2015-09-25      12:33:55:761      2108      b4c      COMAPI      <<-- SUBMITTED -- COMAPI: Search [ClientId = Windows Defender]
2015-09-25      14:03:05:400       808      a0c      Agent      Update {A9134E4A-3B6F-4633-AA8F-9520F188FBF8}.101 is pruned out due to potential supersedence

Um genau 14:04 Uhr wird dann der Statusbericht an den WSUS-Server geschickt, dauert das so lange?

Ich habe bereits den aktuellen Windows-Update Client eingespielt und auch den WSUS-Server gepatcht.
Wenn ich bei einem bereits gepatchten, pysikalischen PC mit Windows 7 SP1 X64 den Ordner SoftwareDistribution lösche und den Service neu starte, dauert der komplette Vorgang vielleicht 10 Minuten.

Was ist hier das Problem?
Ich bin Ratlos...
Das komplette Log mit maskierter Domäne könnt ihr hier herunterladen:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

(P.S.: Das gleiche Verhalten tritt auf wenn ich mit der nativen Windows-Update Funktion in der VM nach Updates suche, also nicht nut mit dem MDT Script ZTIWIndowsUpdates.wsf)


EDIT: auf dem System läuft zu diesem Zeitpunkt noch kein Antivirus-Programm.
Vielen Dank im Voraus
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: MDT 2012 / Windows 7 SP1 / ZTIWIndowsUpdates.wsf SVCHOST.EXE 2 Stunden
Antwort #1 - 03.10.15 um 11:20:43
Beitrag drucken  
Installiere doch mal zum Test auf einer blanken VM den aktuellen WU-Agent, teste dann erneut. Gibt es hier zum Download: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Alternativ wäre es vermutlich besser die Updates gleich in das Image zu implementieren. Das geht mit Hilfe dieses Tools recht gut:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Diese kleine Anleitung ist zwar für W8, für W7 sollte sie aber sicher genauso funktionieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
mir-gefllt/
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden