Normales Thema WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients... (Gelesen: 620 mal)
gormadoc
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 26.10.15
WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
27.10.15 um 15:22:41
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

nachdem ich unsere Clients (~50 Stück) auf Windows 7 Pro aufgerüstet habe, funktioniert das Updaten der Clients nicht bzw. die Clients werden gar nicht erst gefunden!

Vorher mit Windows XP auf den Clienten lief alles einwandfrei....

Konstellation:

Windows 2003 Server Standard SP2...
WSUS Version 3.2.7600.274 (alle anderen Versionen auch schon durch) auf Port 80...
Windows 7 Pro Clients mit eingetragenen GPO's die auch laut Powershell ankommen...
Die Updates sind genehmigt und werden auch von MS runtergeladen...
Aber WSUS findet keine Clienten!!!

Ich habe WSUS schon dreimal deinstalliert und komplett neu installiert, mit Download der Updates und allem drum und dran

Mittels " (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). " von einem Client wird mir die Cab auch zum download angeboten...

Das einzige sind die Warnungen im unten angehängten Windowsupdate.log aus denen ich aber nicht schlau werde.

Ich verzweifel langsam. Vielleicht hat von Euch noch jemand einen Tip.

Vielen Dank im Voraus schon mal!  Smiley

Ich häge hier auch mal die Windowslog eines Clienten an:

Quote:
2015-10-27      15:00:15:677       920      98c      Misc      ===========  Logging initialized (build: 7.6.7600.256, tz: +0100)  ===========
2015-10-27      15:00:15:677       920      98c      Misc        = Process: C:\Windows\system32\svchost.exe
2015-10-27      15:00:15:677       920      98c      Misc        = Module: c:\windows\system32\wuaueng.dll
2015-10-27      15:00:15:677       920      98c      Service      *************
2015-10-27      15:00:15:677       920      98c      Service      ** START **  Service: Service startup
2015-10-27      15:00:15:677       920      98c      Service      *********
2015-10-27      15:00:15:679       920      98c      Agent        * WU client version 7.6.7600.256
2015-10-27      15:00:15:679       920      98c      Agent        * Base directory: C:\Windows\SoftwareDistribution
2015-10-27      15:00:15:679       920      98c      Agent        * Access type: No proxy
2015-10-27      15:00:15:679       920      98c      Agent        * Network state: Connected
2015-10-27      15:00:16:230       920      98c      DtaStor      Default service for AU is {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
2015-10-27      15:00:16:238       920      98c      DtaStor      Default service for AU is {9482F4B4-E343-43B6-B170-9A65BC822C77}
2015-10-27      15:00:16:240       920      98c      Agent      WARNING: failed to access the auth cab, fatal error 0x80070003
2015-10-27      15:00:16:240       920      98c      Agent      WARNING: Invalid service in the backup data store; cleaning up
2015-10-27      15:00:16:240       920      98c      Agent      WARNING: Failed to add and register service 7971f918-a847-4430-9279-4a52d1efe18d to the data store 0x80240031
2015-10-27      15:00:16:240       920      98c      Agent      WARNING: Default Service Recovery: Attempting to add pending registration for service 7971f918-a847-4430-9279-4a52d1efe18d to the data store
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      Report      CWERReporter::Init succeeded
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      Agent      ***********  Agent: Initializing Windows Update Agent  ***********
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      Agent      ***********  Agent: Initializing global settings cache  ***********
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      Agent        * WSUS server: http://S1:80
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      Agent        * WSUS status server: http://S1:80
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      Agent        * Target group: SchuelerPCs
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      Agent        * Windows Update access disabled: No
2015-10-27      15:00:35:244       920      f84      DnldMgr      Download manager restoring 0 downloads
2015-10-27      15:00:35:251       920      f84      AU      ###########  AU: Initializing Automatic Updates  ###########
2015-10-27      15:00:35:252       920      f84      AU        # AU disabled through Policy
2015-10-27      15:00:35:252       920      f84      AU        # Will interact with non-admins (Non-admins are elevated (User preference))
2015-10-27      15:00:35:252       920      f84      AU        # Power management is turned off through policy
2015-10-27      15:00:35:252       920      f84      AU      Initializing featured updates
2015-10-27      15:00:35:252       920      f84      AU      Found 0 cached featured updates
2015-10-27      15:00:35:405       920      98c      Report      ***********  Report: Initializing static reporting data  ***********
2015-10-27      15:00:35:405       920      98c      Report        * OS Version = 6.1.7601.1.0.65792
2015-10-27      15:00:35:405       920      98c      Report        * OS Product Type = 0x00000030
2015-10-27      15:00:35:412       920      98c      Report        * Computer Brand = System manufacturer
2015-10-27      15:00:35:412       920      98c      Report        * Computer Model = System Product Name
2015-10-27      15:00:35:414       920      98c      Report        * Bios Revision = 0610   
2015-10-27      15:00:35:414       920      98c      Report        * Bios Name = BIOS Date: 07/13/09 09:18:55 Ver: 08.00.12
2015-10-27      15:00:35:414       920      98c      Report        * Bios Release Date = 2009-07-13T00:00:00
2015-10-27      15:00:35:414       920      98c      Report        * Locale ID = 1031
2015-10-27      15:00:35:415       920      f84      AU      Successfully wrote event for AU health state:0
2015-10-27      15:00:35:416       920      f84      AU      Successfully wrote event for AU health state:0
2015-10-27      15:00:35:416       920      f84      AU      AU finished delayed initialization
2015-10-27      15:00:35:416       920      f84      AU      Triggering AU detection through DetectNow API
2015-10-27      15:00:35:416       920      f84      AU      Can not perform non-interactive scan if AU is interactive-only
2015-10-27      15:00:40:417       920      9e8      Report      CWERReporter finishing event handling. (00000000)
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
Antwort #1 - 27.10.15 um 16:39:47
Beitrag drucken  
gormadoc schrieb on 27.10.15 um 15:22:41:
Windows 2003 Server Standard SP2...

bischen alt
gormadoc schrieb on 27.10.15 um 15:22:41:
Aber WSUS findet keine Clienten!!!

WSUS sucht die auch nicht.

WSUS läuft tatsächlich auf Port 80. nicht auf 8530?
gormadoc schrieb on 27.10.15 um 15:22:41:
WARNING: failed to access the auth cab, fatal error 0x80070003

Das sieht nach einem Zugriffsproblem aus, kontrollier das mal.
  
Zum Seitenanfang
 
gormadoc
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 26.10.15
Re: WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
Antwort #2 - 27.10.15 um 17:47:31
Beitrag drucken  
So....ich bin dem Grund ein bisschen näher gekommen...

da sucht man 3 Tage lang und dann scheint es wohl doch was banales zu sein:

in den vorgefertigten GPOs meiner Installation der Clienten ist eine andere GPO mit anderen Einstellungen des Windows Updates eingestellt gewesen als meine neu erstellte für den WSUS Server...

Diese andere GPO hat die Windows Updates verboten, so dass wohl klar ist, warum nichts ging...

Die Regel habe ich jetzt glöscht, in der Hoffnung, dass in der GPO nicht noch andere, wichtige und relevante Einstellungen eingetragen waren  Augenrollen

Und siehe da, die Clienten werden sofort gefunden... jetzt bin ich nur mal auf das Updaten gespannt!


  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
Antwort #3 - 27.10.15 um 18:33:14
Beitrag drucken  
Zwei Dinge: Server 2003 ist Juli 2015 aus dem Extended Support bei MSFT. Du solltest wirklich in sehr naher Zukunft dieses Produkt durch etwas aktuelles ersetzen.

Port 80 ist http, du kannst dir als das :80 beim WSUS sparen weil es komplett überflüssig ist.

Und nochmal, der WSUS findet nichts, überhaupt nichts. Auf den Clients ist die Intelligenz in Form des Windows Update Agent. Das mag jetzt Besserwisserisch sein, hilft aber ungemein bei der Fehlersuche. Der WSUS ist dumm wie trocken Brot, er steht nur da und bietet seine Dienste an.

Woher kommt das zweite GPO? Wenn man die GPOs mit sprechenden Namen versieht, sollte so ein Problem gar nicht erst aufkommen. Zwinkernd
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
gormadoc
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 26.10.15
Re: WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
Antwort #4 - 27.10.15 um 20:54:46
Beitrag drucken  
Danke für die Hilfe, Sunny.

Ich wollte das mit dem WSUS auch schreiben, dass er eben nur dasteht und Updates rausgibt und eben die Client auflistet... aber dann habe ich den Beitrag verworfen, weil mir das mit der anderen GPO aufgefallen ist.

Und was die Sache mit Windows 2003 Server angeht, hast du auch vollkommen Recht, keine Frage.

Um dich aufzuklären: Wir sind eine Schule und haben die Musterlösung des Landes BW am Laufen.
Und die Version, die wir nutzen, wiederum unterstützt nur den 2003 er... Dann kannst du dir den Rest vom Lied schon ausmalen: Neuere Version erfordert neuen Windows Server (Hardware wie Software)... kostet Geld...Geld nicht da für dieses Vorhaben, also muss die alte Version auslangen...was sie ja eigentlich auch tut und den Anforderungen gerecht ist.

Klar, der Support ist halt ausgelaufen... Augenrollen

Aus diesem Grund war auch die zweite GPO drauf in der die Updates verhindert wurden... warum, weis ich allerdings nicht.
Weder in den gängigen Handbüchern noch in irgendwelchen zugehörigen Mailinglisten war diese Problematik beschrieben... rein theoretisch hätte ich die Einstellungen ja auch in dieser GPO vornehmen können (was ich vielleicht ja auch noch tue), aber es wurde eben nirgends beschrieben, dass eben diese GPO da ist  Durchgedreht Wundert mich eigentlich, da die Handbücher immer sehr detailiert auf die Einrichtung verschiedener Features eingehen (quasi für DAUs  Laut lachend)

Nun ja, die Clienten haben inzwischen 89% der Updates installiert!

So long und danke für die Hilfe!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
Antwort #5 - 27.10.15 um 21:46:43
Beitrag drucken  
Wie bitte? Weil der Support für W2003 ausgelaufen ist, erstellst Du ein zweites GPO das die Updates verhindert?

In den öffentlichen Einrichtungen geht wohl ziemlich drunter und drüber... Smiley
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
gormadoc
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 26.10.15
Re: WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
Antwort #6 - 28.10.15 um 12:27:03
Beitrag drucken  
War wohl etwas unglücklich formuliert...

"Aus diesem Grund" bezog sich auf die Musterlösung, in der eben die GPO mit Auto-Update-Verbot schon gesetzt ist.
Und meine selbst erstellte GPO mit Updateerlaubnis wurde dann folglich nicht durchgesetzt...


  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Windows 2003 Standard Server mit Win 7 Pro Clients...
Antwort #7 - 28.10.15 um 13:06:54
Beitrag drucken  
Ah ok, aber trotzdem hilft es die GPOs nach Themen zu benennen, denn dann wäre das sicherlich gleich aufgefallen. Zwinkernd
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden