Normales Thema Wsus-Client Vista statt Win10, CPU ebenfalls falsch (Gelesen: 357 mal)
Grille
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Mitglied seit: 16.01.16
Wsus-Client Vista statt Win10, CPU ebenfalls falsch
16.01.16 um 14:02:43
Beitrag drucken  
Habe einen WSUS unter Server 2012 R2 installiert und die Clients finden diesen auch (GPO).

Etwas konfus ist jedoch, dass außer das Computerfabrikat der gelisteten Clients nichts stimmt.

IP-Adresse: ist immer die des Proxys ( (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).;   werde ich jetzt testen)
Computerfabrikat: korrekt, z.B Microsoft Corporation
Computermodell: korrekt, z.B Surface Pro 3
Prozessor: grundsätzlich bei alles, egal wie alt oder neu, AMD64
BIOS: nicht geprüft
Betriebssystem: Windows Vista statt Windows 10


Das KB3075853 habe ich manuell installiert. Windows Update auf dem Server 2012 R2 hatte dies noch nicht automatisch gefunden und installiert.

Ich nehme an, es fehlen noch weitere Hotfixes, Servicepacks oder sonstige Updates für WSUS.

Jemand eine Idee wieso updates für WSUS nicht durch WindowsUpdate gefunden und installiert werden?

Habe auch zum testen mal den WSUS-Dienst gestoppt und erneut nach updates gesucht.

Der Server 2012 R2 auf dem WSUS läuft ist nicht in der OU über welche die GPO mit den Pfaden zum WSUS ausgerollt wird.
Der WSUS soll vorerst nur für die Clients zur Verfügung stehen.


Danke für Eure Unterstützung

Gruß Chris
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wsus-Client Vista statt Win10, CPU ebenfalls falsch
Antwort #1 - 16.01.16 um 14:54:06
Beitrag drucken  
Grille schrieb on 16.01.16 um 14:02:43:
Etwas konfus ist jedoch, dass außer das Computerfabrikat der gelisteten Clients nichts stimmt.


Das ist nicht konfus, das war schon immer so. Ein 'alter' Server kann mit einem 'neuen' Client nichts anfangen. Das ist die Kombination W2012R2 und W10. Wenn Du einen neuen Server 2016 Technical Preview 4 installierst mit der WSUS-Rolle, ist mit W10 Clients alles in Butter. Zwinkernd

Grille schrieb on 16.01.16 um 14:02:43:
IP-Adresse: ist immer die des Proxys ( (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).   werde ich jetzt testen)
Computerfabrikat: korrekt, z.B Microsoft Corporation
Computermodell: korrekt, z.B Surface Pro 3
Prozessor: grundsätzlich bei alles, egal wie alt oder neu, AMD64
BIOS: nicht geprüft
Betriebssystem: Windows Vista statt Windows 10


Für das OS gibt es auch ein Script: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Grille schrieb on 16.01.16 um 14:02:43:
Das KB3075853 habe ich manuell installiert. Windows Update auf dem Server 2012 R2 hatte dies noch nicht automatisch gefunden und installiert.


Dann hast Du wohl die falschen Kategorien aktiviert. Bei mir erscheint KB3075853 im WSUS.


Grille schrieb on 16.01.16 um 14:02:43:
Ich nehme an, es fehlen noch weitere Hotfixes, Servicepacks oder sonstige Updates für WSUS.

Jemand eine Idee wieso updates für WSUS nicht durch WindowsUpdate gefunden und installiert werden?


Hotfixe werden nie über Windows Update verteilt, denn wenn sie über WU zur Verfügung gestellt werden würden, wären sie keine Hotfixe mehr.

Grille schrieb on 16.01.16 um 14:02:43:
Der Server 2012 R2 auf dem WSUS läuft ist nicht in der OU über welche die GPO mit den Pfaden zum WSUS ausgerollt wird.
Der WSUS soll vorerst nur für die Clients zur Verfügung stehen.


Und weshalb soll der WSUS nicht für sich selbst Updates bekommen? Weil es heute schneit?
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13101
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Wsus-Client Vista statt Win10, CPU ebenfalls falsch
Antwort #2 - 16.01.16 um 14:55:58
Beitrag drucken  
In (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). findest Du die freigegeben Updates und die Kategorien, in denen die Updates auf dem WSUS zu finden sind. Ganz unten im Artikel sind die Links zu den Vorjahresinhalten zu finden.
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden