Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen (Gelesen: 3112 mal)
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
07.02.08 um 13:41:21
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

ich habe am WE von WSUS2 auf WSUS3 upgedated. Lief alles einwandfrei. Dummerweise habe ich statt dem externen SQL die Windows Internal Database gewählt. Griesgrämig
Gibt es eine Möglichkeit das im Nachhinein noch umzustellen?

Viele Grüße
Thomas
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #1 - 09.02.08 um 18:24:01
Beitrag drucken  
Der externe SQL ist gem. Doku eingerichtet? Wenn ja, dann könntest Du die DB beim alten SQL ab- und wieder beim neuen wieder anhängen.

Ich hab das selbst noch nicht gemacht, also keine Garantie!
  
Zum Seitenanfang
 
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #2 - 11.02.08 um 07:57:32
Beitrag drucken  
Hallo,

Problem ist, das ich ja nicht auf die Windows Internal Database zugreifen kann. Sprich, ich kann die DB nicht einfach abhängen. Ich müsste die ganze SQL-Instanz stoppen. Das wäre aber nicht das Problem.
Ich frag mich nur, woher WSUS dann weiss, dass es auf einem anderen Server nach der DB suchen soll?

Hat hier noch niemand Erfahrungen gesammelt?

Viele Grüße
Thomas
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #3 - 11.02.08 um 10:39:01
Beitrag drucken  
t.enchelmeier schrieb on 11.02.08 um 07:57:32:
Problem ist, das ich ja nicht auf die Windows Internal Database zugreifen kann. Sprich, ich kann die DB nicht einfach abhängen. Ich müsste die ganze SQL-Instanz stoppen. Das wäre aber nicht das Problem.


Doch, Du kannst mit den Microsoft SQL Server Management Studio Express Service Pack 2 eine Verbindung zur Datenbank herstellen.
Download: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


t.enchelmeier schrieb on 11.02.08 um 07:57:32:
Ich frag mich nur, woher WSUS dann weiss, dass es auf einem anderen Server nach der DB suchen soll?


Mist, ich hatte schon eine entsprechende Anleitung dazu mal gehabt, finde sie jetzt nicht mehr. Ich probiers mal aus dem Kopf:
Derzeitige DB sichern und wegspeichern, WSUS deinstallieren incl. Datenbank, das Content Verzeichnis behalten. Remote SQL vorbereiten, WSUS installieren, auf Remote SQL verweisen, Installationsende abwarten. Wenn alles gelaufen ist, WSUS stoppen, die vom Setup erzeugte DB auf dem Remote SQL abhängen und die zuvor gesicherte anhängen. So in etwa sollte das damals beschrieben gewesen sein.


t.enchelmeier schrieb on 11.02.08 um 07:57:32:
Hat hier noch niemand Erfahrungen gesammelt?


Ich leider keine dazu.
  
Zum Seitenanfang
 
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #4 - 11.02.08 um 12:53:44
Beitrag drucken  
Super, danke für die Tipps.
Werd ich dann heut Abend mal testen.

Viele Grüße
Thomas
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #5 - 11.02.08 um 13:32:03
Beitrag drucken  
t.enchelmeier schrieb on 11.02.08 um 12:53:44:
Werd ich dann heut Abend mal testen.


Wäre super wenn Du das Ergebnis, die exakte Vorgehensweise posten könntest, dann haben auch noch andere in Zukunft was davon, und dir schleicht der Dank vieler WSUS-Admins nach. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #6 - 11.02.08 um 13:35:42
Beitrag drucken  
Klar, mach ich...wobei sich mein Termin gerade auf's Wochenende verschoben hat  Augenrollen

Gruß
Thomas
  
Zum Seitenanfang
 
RackZack
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 43
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #7 - 12.02.08 um 14:26:23
Beitrag drucken  
Hallo,

also ich habe vor drei Tagen den Umzug des WSUS von der Windows Internal Database zum SQL Server 2005 vollzogen und es hat wunderbar ohne Probleme funktioniert.
Wem es interessiert :

1. Mit dem Managementstudio Express mit der INternal Database verbunden und die SUSDB komplett gesichert, waren so 1,5 GB bei mir.

2. Habe auf dem SQL Server eine neue Instanz angelegt und in dieser die SUSDB wiederhergestellt.

3. Das WSUSContent Verzeichniss vom alten auf den neuen Server kopiert.

4. Auf dem neuen Server WSUS installiert. Bei der Frage nach dem lokalen Speichern der Updates den Pfad angegeben zu den kopierten WSUSConten Verzeichnis. Bei der Datenbankfrage den SQL Server mit der neuen WSUS Instanz angeben.

5. Es erscheint dann eine Meldung, das er schon eine vorhandene Datenbank gefunden hat und ob er diese verwenden soll.
Dies dann einfach bestätigen und das war es dann auch schon.

6. Nach Installationsende einfach wieder mit dem WSUS verbinden und alles sollte wieder wie vorher sein, nur das die Datenbank jetzt aud einen vollwertigen SQL Server läuft.

  
Zum Seitenanfang
 
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #8 - 12.02.08 um 16:34:52
Beitrag drucken  
Hallo,

klasse, genau so hab ich mir das auch vorgestellt. Ich werde dann berichten wie's bei mir gelaufen ist.

Viele Grüße
Thomas
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #9 - 12.02.08 um 16:37:45
Beitrag drucken  
t.enchelmeier schrieb on 12.02.08 um 16:34:52:
klasse, genau so hab ich mir das auch vorgestellt. Ich werde dann berichten wie's bei mir gelaufen ist.


Hmm, Du installierst auch auf einem neuen Server den WSUS nochmal? Ich hatte das aber anders verstanden.
  
Zum Seitenanfang
 
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #10 - 12.02.08 um 16:58:02
Beitrag drucken  
Hallo,

nein, ich installiere den WSUS nicht auf einem neuen Server. Der WSUS bleibt auf dem alten, nur SQL zieht um.
Ich denke aber, dass das weniger ein Problem darstellen sollte?!

VG
Thomas
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #11 - 12.02.08 um 17:00:50
Beitrag drucken  
Dann wird dir die Antwort von RackZack aber nicht viel helfen, außer Du installierst auf einem temporären WSUS einmal zusätzlich das ganze, dann könnte das natürlich so funktionieren.
  
Zum Seitenanfang
 
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #12 - 12.02.08 um 17:03:50
Beitrag drucken  
Wieso?
Ich erspar mich lediglich das Kopieren des Contents und muss den WSUS nach Sicherung der DB deinstallieren.
Danach müsste es so laufen wie bei RackZack

VG
Thomas
  
Zum Seitenanfang
 
RackZack
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS

Beiträge: 43
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #13 - 12.02.08 um 17:09:00
Beitrag drucken  
funktioniert auf dem gleichen Server nach dem selben Prinzip als wenn ich es auf einen neuen installiere. Das kopieren des Content Verzeichnisses fällt natürlich weg.
Ansonsten ist es der selbe Weg. In meinen Fall habe ich nur den WSUS auf einen anderen Server aus anderen Gründen installiert.  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
t.enchelmeier
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 07.02.08
Re: Von "Windows Internal Database" auf externe DB unsteigen
Antwort #14 - 12.02.08 um 17:09:42
Beitrag drucken  
Na sag ich doch Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden