Normales Thema WSUS umziehen (Gelesen: 1292 mal)
pvladmin
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 32
Mitglied seit: 14.02.08
WSUS umziehen
15.02.08 um 13:02:46
Beitrag drucken  
Hallo,
ich bin neu hier und habe schon die Einträge etwas durchgesucht aber leider nichts passendes gefunden.
Erstmal sorry, wenn ich zum 100x mal die gleiche Frage stelle.

Ich möchte den WSUS von einer alten Hardware auf deine neue umziehen.
Beidesmal Windows Server 2003 SP2 und WSUS 3.0.

Gibt es eine Möglichkeit alle EInstellungen vom "alten" zum "neuen" zubekommen.
Ich habe bisher folgende Schritte gemacht.
Neu installiert, den alten WSUS-Server als Updateserver eingerichtet und es wurden alle Updates rüber gezogen.

Da ich gerne auch die ganzen Computer, Eintstellungen, etc. da hätte, hab ich dann bei beiden Servern die Dienste angehalten und alle Dateien rüberkopiert. Leider bringt mir der neue WSUS dann, dass was mit dem Knoten nicht passt und die MMC wird nicht vollständig dargestellt.

Was schlagt ihr mir vor?

Viele Grüße
PVLadmin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS umziehen
Antwort #1 - 15.02.08 um 14:09:23
Beitrag drucken  
Den neuen WSUS installieren, den alten als Upstream angeben, synchronisieren. Jetzt sollte alles vorhanden sein, incl. Computer + Gruppen. Wenn die Gruppen nicht da sind, dann leg die Gruppen manuell an, nochmal synchronisieren.
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 537
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS umziehen
Antwort #2 - 15.02.08 um 16:43:59
Beitrag drucken  
pvladmin schrieb on 15.02.08 um 13:02:46:
... hab ich dann bei beiden Servern die Dienste angehalten und alle Dateien rüberkopiert. Leider bringt mir der neue WSUS dann, dass was mit dem Knoten nicht passt und die MMC wird nicht vollständig dargestellt.

Ich glaube das war eine ganz schlechte Idee. Ich würde den neuen WSUS nochmal deinstallieren (inklusive Windows Internal Database), dann Reste der Ordner und Dateien die du manuell kopiert hattest entfernen und dann WSUS nochmal neu installieren so wie es Sunny beschrieben hat.
  
Zum Seitenanfang
 
pvladmin
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 32
Mitglied seit: 14.02.08
Re: WSUS umziehen
Antwort #3 - 20.02.08 um 14:14:20
Beitrag drucken  
Hallo,

habe das nochmal so gemacht, wie sunny gesagt.
Es werden mir die Updates snychronisiert. Auch die Computergruppen.
Aber leider nicht die Computer selber bzw. die Berechtigungen und Servereinstellungen vom alten WSUS.
Ist dies eigentlich möglich?

Viele Grüße + Danke
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS umziehen
Antwort #4 - 20.02.08 um 15:34:50
Beitrag drucken  
pvladmin schrieb on 20.02.08 um 14:14:20:
Es werden mir die Updates snychronisiert. Auch die Computergruppen.


OK.

pvladmin schrieb on 20.02.08 um 14:14:20:
Aber leider nicht die Computer selber bzw. die Berechtigungen und Servereinstellungen vom alten WSUS.
Ist dies eigentlich möglich?


Stell mal die GPO um, so daß die Clients sich beim neuen WSUS melden. Eigentlich sollte das schon so funktionieren.
  
Zum Seitenanfang
 
pvladmin
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 32
Mitglied seit: 14.02.08
Re: WSUS umziehen
Antwort #5 - 21.02.08 um 15:57:35
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

super- passt.
Es geht. Danke
Was aber heute komisch war - ich hatte 2 stunden nichts am wsus zu tun und wollte dann wieder drauf. Dann kam die Fehlermeldung, dass keine Verbindung besteht und der Serverknoten kann zurückgesetzt werden.

Nach einem Neustart war wieder alles ok.

Hängt sich da evtl. ein Dienst auf?

Vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS umziehen
Antwort #6 - 21.02.08 um 16:53:31
Beitrag drucken  
pvladmin schrieb on 21.02.08 um 15:57:35:
super- passt.
Es geht. Danke


Freut mich und Danke für die Rückmeldung.Zwinkernd

pvladmin schrieb on 21.02.08 um 15:57:35:
Was aber heute komisch war - ich hatte 2 stunden nichts am wsus zu tun und wollte dann wieder drauf. Dann kam die Fehlermeldung, dass keine Verbindung besteht und der Serverknoten kann zurückgesetzt werden.

Nach einem Neustart war wieder alles ok.


Ja, hab ich auch ab und an, aber nur auf meinem Client. Konsole nochmal starten und schon gehts wieer. Du hast schon den WSUS 3.0 incl. SP1 installiert?
  
Zum Seitenanfang
 
pvladmin
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 32
Mitglied seit: 14.02.08
Re: WSUS umziehen
Antwort #7 - 22.02.08 um 08:12:11
Beitrag drucken  
Hallo sunny,

nein, bisher nicht. Hab es mir aber gerade runtergeladen und installiere es.

Du, gibts eigentlich eine Möglichkeit abgelehnte Updates zu löschen? Über die Serverbereinigung gehts nicht. Habe ausversehen den Haken bei "Treiber" drin gehabt und nun hab ich ewig viele Treiberupdates, die ich nicht brauche.

Danke für deine Hilfe

Viele Grüße
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS umziehen
Antwort #8 - 22.02.08 um 09:27:52
Beitrag drucken  
pvladmin schrieb on 22.02.08 um 08:12:11:
nein, bisher nicht. Hab es mir aber gerade runtergeladen und installiere es.


Brav. Zwinkernd

pvladmin schrieb on 22.02.08 um 08:12:11:
Du, gibts eigentlich eine Möglichkeit abgelehnte Updates zu löschen? Über die Serverbereinigung gehts nicht. Habe ausversehen den Haken bei "Treiber" drin gehabt und nun hab ich ewig viele Treiberupdates, die ich nicht brauche.


Nein, gibts nicht. Bei der Serverbereinigung werden nur die Files im Content Verzeichnis gelöscht, die META-Daten in der SUSDB bleiben vorhanden.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden