Normales Thema Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren (Gelesen: 1058 mal)
jj
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 02.03.08
Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren
03.03.08 um 16:20:26
Beitrag drucken  
Hallo,
ich habe ein kleines SBS2003 Netzwerk mit WSUS 3.0 u. 10 Clients.
Alle Clients haben bis auf 2 die komplett gleiche Software installiert.
Ich möchte gerne auf 1 - 2 Clients die entsprechenden Updates vom WSUS per sofort und vollautomatisch installieren (Keine Überprüfung, bis auf ServicePacks, diese nur manuell).
Auf dem Rest der Clients möchte ich die gleichen Updates mit 4 - 6 Wochen Verzögerung installieren. Wenn möglich auch vollautomatisch, kein erneutes manuelles genehmigen.
Bei den Updates geht es lediglich um WinXP-SP2 und MS-Office 2003 Pro.
Vielleicht noch warum ich das machen eigentlich möchte:
Wir arbeiten sehr viel mit Applicationen die den IE benötigen. Leider hatten wir mit einpaar Updates von Microsoft Probleme und mußten die Applicationen den Hotfixes anpassen. Um also hier nicht gleich wieder einen Totalausfall zu provozieren. Möchte ich diese zeitliche Verzögerung.
Natürlich habe ich mir schon einpaar Dinge durchgelesen. Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich noch nicht das Richtige gefunden.
Eine Möglichkeit wäre bestimmt es über scheduled Tasks mit Batchdateien und AD zu lösen.
Schön wäre es aber, wenn es direkt über die Gruppenzugehörigkeit der Clients im WSUS funktionieren würde.

Vielen Dank für eure Hilfe

Mfg

JJ ;-}


  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren
Antwort #1 - 04.03.08 um 09:05:51
Beitrag drucken  
Wenn Du ein Update genehmigst, schau dir den Dialog Stichtag mal an. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Sobald das Update genehmigt ist, kannst Du Stichtage zur Installation festlegen. Ich hab damit noch nicht gearbeitet, ich weiß also nicht wie zuverlässig das ist.
  
Zum Seitenanfang
 
jj
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 02.03.08
Re: Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren
Antwort #2 - 04.03.08 um 11:01:47
Beitrag drucken  
Hallo,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich werde es mir anschauen und berichten.

JJ
  
Zum Seitenanfang
 
jj
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 02.03.08
Re: Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren
Antwort #3 - 05.03.08 um 19:03:23
Beitrag drucken  
Wie versprochen hier ein kurzes Feedback.
1. Automatisches Genehmigen kann man über eine Regel (Automatisches Genehmigen unter dem Punkt Optionen) erreichen und einstellen. Hier ist es möglich diverse Regeln für Genehmigungen zu erstellen, allerdings nur für ein sofortiges Update, ohne Zeitangaben.
Für mich bsp. Alle Updates für eine bestimmte Gruppe automatisch genehmigen und sofort ausführen.

2. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, wie von Dir beschrieben. Updates per WSUS zu verzögern. Das Problem ist nur, das ich diesen Prozess nicht automatisieren kann, zumindest habe ich dafür keine Möglichkeit gefunden. Heißt im Moment also, das ich die Verzögerung für jedes Packet (im ersten Schritt kann ich natürlich mehrere oder auch alle markieren) einzeln einstellen muß.

Was bringt mir also die Stichtag Installation? Ich genehmige die Updates einfach von vornherein 4 - 6 Wochen später für die 2 Gruppe.

Vielleicht übersehe ich aber auch den Wald vor lauter Bäumen.

Hat vielleicht noch jemand eine Idee?
Ich bleibe natürlich auch am Ball und sollte ich eine Lösung finden werde ich diese natürlich hier posten.

Danke schon mal für Eure Hilfe

JJ

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren
Antwort #4 - 06.03.08 um 08:47:13
Beitrag drucken  
jj schrieb on 05.03.08 um 19:03:23:
1. Automatisches Genehmigen kann man über eine Regel (Automatisches Genehmigen unter dem Punkt Optionen) erreichen und einstellen. Hier ist es möglich diverse Regeln für Genehmigungen zu erstellen, allerdings nur für ein sofortiges Update, ohne Zeitangaben.
Für mich bsp. Alle Updates für eine bestimmte Gruppe automatisch genehmigen und sofort ausführen.


Korrekt.

jj schrieb on 05.03.08 um 19:03:23:
2. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, wie von Dir beschrieben. Updates per WSUS zu verzögern. Das Problem ist nur, das ich diesen Prozess nicht automatisieren kann, zumindest habe ich dafür keine Möglichkeit gefunden. Heißt im Moment also, das ich die Verzögerung für jedes Packet (im ersten Schritt kann ich natürlich mehrere oder auch alle markieren) einzeln einstellen muß.


Ja, auch korrekt. Der WSUS ist mittlerweile ziemlich mächtig, aber noch lange keine Eierlegendewollmilchsau. Du wirst also um ein bisschen Handarbeit nicht rum kommen. Zwinkernd

jj schrieb on 05.03.08 um 19:03:23:
Was bringt mir also die Stichtag Installation? Ich genehmige die Updates einfach von vornherein 4 - 6 Wochen später für die 2 Gruppe.


Wenn Du die Updates für bestimmte Gruppe automatisch genehmigst, bekommen die Clients in den anderen Gruppen nichts davon mit. Hier kannst Du pro Patchday die Updates für die zu verzögernden Gruppen, mit Stichtag Installation freigeben.

jj schrieb on 05.03.08 um 19:03:23:
Vielleicht übersehe ich aber auch den Wald vor lauter Bäumen.


Nein, Du hast das IMHO richtig erkannt. Alle Deine Wünsche automatisiert kannst Du damit noch nicht abbilden.
  
Zum Seitenanfang
 
chaeller84
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Standort: Zug, Schweiz
Mitglied seit: 18.02.08
Geschlecht: männlich
Re: Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren
Antwort #5 - 12.03.08 um 12:09:23
Beitrag drucken  
Eien Verständnisfrage: Mit dem Stichtag wird also definiert, wann die selektierten updates für eine bestimmte Gruppe freigegeben werden?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Update mit 4 Wochen Verzögerung auf weiteren Clients installieren
Antwort #6 - 12.03.08 um 13:10:37
Beitrag drucken  
Wann Sie installiert werden sollen. Steht aber auch so in der ausgezeichneten Hilfe vom WSUS. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden