Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB (Gelesen: 4041 mal)
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
17.03.08 um 13:44:11
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

ich google und suche mir seit einigen Tagen schon die Finger wund, aber ich bekomme "ihn" nicht ans Rennen.

Ich habe einen MSSQL-Server auf dem Server "SQL" und den WSUS 3 SP1 auf dem Server "APPLICATIONS". Bei der Installation klappt der Zugriff auf die DB, danach nicht mehr.

Eine Frontend- & Backend-Lösung wie bei WSUS 2 habe ich leider nicht finden können.

Wie kann ich den WSUS trotzdem ans Rennen bekommen ohne, dass ich den WSUS komplett auf dem SQL-Server laufen lassen muss.

Danke und Gruß
green
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #1 - 17.03.08 um 15:28:33
Beitrag drucken  
Hier gibts eine Dokumentation für den WSUS und Remote SQL: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Es muß ein SQL2005 incl. SP1 sein, ansonsten wird das nichts.
  
Zum Seitenanfang
 
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #2 - 17.03.08 um 15:34:53
Beitrag drucken  
Besten Dank schonmal. Das SP1 für SQL-Server 2005 habe ich schon installiert.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #3 - 17.03.08 um 15:53:02
Beitrag drucken  
Und? Klappts jetzt?
  
Zum Seitenanfang
 
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #4 - 17.03.08 um 16:17:45
Beitrag drucken  
Irgendwie nicht wirklich.
Ich habe inzwischen festgestellt, dass er sich versucht als "NT-AUROTITÄT\ANONYMOUS-ANMELDUNG" anzumelden.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #5 - 17.03.08 um 16:24:14
Beitrag drucken  
greenghost schrieb on 17.03.08 um 16:17:45:
Irgendwie nicht wirklich.


Ja oder nein.

greenghost schrieb on 17.03.08 um 16:17:45:
Ich habe inzwischen festgestellt, dass er sich als "Anonymous" versucht anzumelden.


Du bist exakt nach der Anleitung vorgegangen? Wenn Du den WSUS via GUI installierst, brauchst Du keine Instanz angeben, einfach nur den Namen vom SQL-Server.
  
Zum Seitenanfang
 
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #6 - 17.03.08 um 16:41:11
Beitrag drucken  
Nein, er tut's noch nicht. Ich kann auch nicht per MMC auf den WSUS zugreifen. Er meckert dann, dass der SQL-Server fehle.

Ja, ich bin exact nach der Anleitung vorgegangen. Ich versuche es jetzt noch einmal. Vielleicht klappts ja mit "Dauerpenetrationen".
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #7 - 17.03.08 um 17:03:08
Beitrag drucken  
Dann läuft die Installation wohl durch. Versuchst Du das mit der MMC lokal auf dem WSUS?
  
Zum Seitenanfang
 
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #8 - 17.03.08 um 17:13:23
Beitrag drucken  
Ja.

Ich bekomme im Eventlog übrigens folgende Fehlermeldung:
Quote:
Die WSUS-Verwaltungskonsole konnte keine Verbindung mit der WSUS-Serverdatenbank herstellen.
   
Stellen Sie sicher, dass SQL Server auf dem WSUS-Server ausgeführt wird. Starten Sie SQL erneut, wenn das Problem weiterhin besteht.
   

System.Data.SqlClient.SqlException -- Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'NT-AUTORITÄT\ANONYMOUS-ANMELDUNG'.

Source
.Net SqlClient Data Provider

Stack Trace:
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.BaseApi.SoapExceptionProcessor.DeserializeAndT
hrow(SoapException soapException)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.DatabaseAccess.AdminDataAccessProxy.ExecuteSPG
etTargetGroupById(Guid id)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.BaseApi.ComputerTargetGroup.GetById(Guid id, UpdateServer updateServer)
   bei Microsoft.UpdateServices.Internal.BaseApi.UpdateServer.GetComputerTargetGroup(Gu
id id)
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.TestSqlConnection(IUpda
teServer server)
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.AdminApiAccess.AdminApiTools.GetUpdateServer()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Wizards.OOBE.OOBEWizard.get_AdminApiTools()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Wizards.OOBE.OOBEWizard.get_ServerState()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Wizards.OOBE.OOBEWizard.SetNavigationItemEnab
ledStates()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Wizards.OOBE.OOBEWizard.InitializeNavigationI
tems()
   bei Microsoft.UpdateServices.UI.SnapIn.Wizards.OOBE.OOBEWizard.OOBEWizardInitialize(
)

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..
  
Zum Seitenanfang
 
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #9 - 17.03.08 um 18:04:19
Beitrag drucken  
Direkt nach der Installation kommt noch folgende Fehlermeldung (auch aus dem Eventlog):

Quote:
EventType clr20r3, P1 i41wbvnfm2ht0amgvidw5cwymwccnh0s, P2 3.1.6001.1, P3 4797e900, P4 system.windows.forms, P5 2.0.0.0, P6 471ebf68, P7 14cc, P8 23, P9 system.objectdisposedexception, P10 NIL.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)..
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #10 - 18.03.08 um 08:27:57
Beitrag drucken  
greenghost schrieb on 17.03.08 um 17:13:23:
System.Data.SqlClient.SqlException -- Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'NT-AUTORITÄT\ANONYMOUS-ANMELDUNG'.


Mit welchem Benutzer bist Du angemeldet? War das ein Update von 2.0 auf 3.0? Bist Du direkt auf der Console angemeldet oder via RDP? Du arbeitest in einer Windows Domain oder in einer Workgroup? Evt. hilft dir dieser Artikel weiter: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Ist eine Firewall oder ein Proxy zwischen WSUS und SQL?
  
Zum Seitenanfang
 
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #11 - 18.03.08 um 09:01:53
Beitrag drucken  
Ich bin auf beiden Maschinen als Administrator angemeldet. Die Installation ist "frisch", also kein Update von 2.0 auf 3.0. Ich bin direkt am Server. Die beiden Server stehen in einem AD, das von einem dritten Server verwaltet wird.
Auf allen 3 Servern läuft Windows 2003 EE. Einen Proxy setze ich nicht ein.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #12 - 18.03.08 um 10:18:34
Beitrag drucken  
Sorry, ich bin überfragt. Diese Konstellation hatte ich selbst noch nicht im Einsatz.
  
Zum Seitenanfang
 
greenghost
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.03.08
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #13 - 18.03.08 um 11:41:35
Beitrag drucken  
"So, ich habbet!!"

Also, der Pseudo-User "NT-AUTORITÄT\ANONYMOUS-ANMELDUNG" sowie der User "NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST" müssen, sofern noch nicht vorhanden, unter "Anmeldungen" angelegt werden. Danach muss beiden Anmeldungen die Rolle "webservice" für die SUSDB zugewiesen werden.

War eine schwere Geburt.

Ein ganz dickes Danke an dich, Sunny, für deine Hilfe!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3 SP1 mit "externer" MSSQL-DB
Antwort #14 - 18.03.08 um 13:59:56
Beitrag drucken  
Super, freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd

Woher hast Du nun diese Informationen bekommen? Eintragen muß man das auf dem Remote-SQL-Server?
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden