Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Virtual Website reparieren (Gelesen: 1204 mal)
MartinTruckenbrodt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 19.03.08
Virtual Website reparieren
19.03.08 um 09:42:01
Beitrag drucken  
Hallo,
wie läßt sich die WSUS 3.0 Konfiguration im IIS 6 (Server 2003 und DC) reparieren?

Danke und Gruß Martin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #1 - 19.03.08 um 09:55:01
Beitrag drucken  
configuressl suchst Du vermutlich: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Oder: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
MartinTruckenbrodt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 19.03.08
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #2 - 19.03.08 um 19:47:59
Beitrag drucken  
Hallo,
Danke für die Links.

Kann man die Einrichtung IIS mit einem Skript noch einmal komplett neu machen lassen? (Vorher z.B.die Virtual Website gelöscht)

Gruß Martin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #3 - 19.03.08 um 19:55:53
Beitrag drucken  
Ich glaub es ist am besten, Du deinstallierst den WSUS, behältst das Content Verzeichnis und die SUSDB. Dann deinstallierst Du auch gleich den IIS, machst einen Neustart und fängst wieder von vorne an.

Aus welchem Grund willst Du den IIS "komplett neu machen lassen"? Sag doch endlich was genau los ist, dann kann man dir bestimmt besser helfen.
  
Zum Seitenanfang
 
MartinTruckenbrodt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 19.03.08
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #4 - 20.03.08 um 08:36:33
Beitrag drucken  
Hallo,
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Gruß Martin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #5 - 20.03.08 um 08:55:07
Beitrag drucken  
Aha, und was soll mir das jetzt sagen? Du hattest Probleme, jetzt wohl nicht mehr, oder versteh ich was flasch?
  
Zum Seitenanfang
 
MartinTruckenbrodt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 19.03.08
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #6 - 20.03.08 um 10:48:29
Beitrag drucken  
Hallo,
die Historie:
Der Server war Member Server mit TM OfficeScan Server und WSUS 3.0. WSUS und OfficeScan, alles in der Default Website.
dcpromo
FSMO Rollenumzug usw... auf diesen Server
WSUS lief nicht mehr, ich vermute weil SAM weg
WSUS neu installiert - auch laut MS die einzige Lösung wenn dcpromo ansteht
TM Office Scan tot und WSUS läuft
Versuche
TM und WSUS tot

Heute gemacht:
TM in eigene Website, läuft aber nicht
nach mehrmaligen Rechercheversuchen endlich den richtigen KB Artikel gefunden: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). - Winning Point: Punkt G - ohne Telefon Hotline sehr nervenzehrend!!!
TM läuft

Wie geht's weiter? :
WSUS reparieren und alles wieder tot?
WSUS neu installieren und alles wieder tot?

Danke und Gruß Martin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #7 - 20.03.08 um 11:15:54
Beitrag drucken  
Zukünftig solltest Du solche wichtigen Angaben gleich mit ins erste Posting packen.  Ärgerlich

Du kannst jetzt versuchen den WSUS zu deinstallieren, wirst vermutlich eine Fehlermeldung ala kann den angegebenen Pfad nicht finden bekommen. Dann mußt Du in der Registry: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Update Services\Server\Setup bei wYukonInstalled aus der 1 eine 0 machen. Wenn die Deinstallation dann läuft, noch die Windows Internal Database via Systemsteuerung > Software deinstallieren und dann wieder neu beginnen. Installiere den WSUS dann aber auf Port 8530.
  
Zum Seitenanfang
 
MartinTruckenbrodt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 19.03.08
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #8 - 20.03.08 um 11:32:58
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,
das habe ich schon hinter mir.

Gruß Martin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #9 - 20.03.08 um 11:39:47
Beitrag drucken  
Was genau hast Du schon hinter dir? Wenn Du weiter so ausführliche Informationen preisgibst, kommt von mir nichts mehr.
  
Zum Seitenanfang
 
MartinTruckenbrodt
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 20
Mitglied seit: 19.03.08
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #10 - 20.03.08 um 12:24:58
Beitrag drucken  
Hallo,
ich habe meinen vorletzten Beitrag noch etwas genauer ausgeführt.
WSUS lief doch direkt nach seiner Neuinstallation, bis ich versucht hatte den TM wieder zum Laufen zu bekommen.

Ich werde den WSUS übernächste Woche noch einmal neu installieren und hoffe, dass die neue eigene TM Webseite bewirkt, dass sich die beiden nicht mehr in die Quere kommen.

Meine Frage war eigentlich eine ganze andere: Kann man (z.B. mit einem Skript o.ä.) die WSUS Konfiguration im IIS6 neu erstellen?

Gruß Martin
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Virtual Website reparieren
Antwort #11 - 22.03.08 um 20:41:49
Beitrag drucken  
MartinTruckenbrodt schrieb on 20.03.08 um 12:24:58:
Ich werde den WSUS übernächste Woche noch einmal neu installieren und hoffe, dass die neue eigene TM Webseite bewirkt, dass sich die beiden nicht mehr in die Quere kommen.


OK, zur Not installiere den WSUS auf Port 8530, der TM sollte wohl auf dem Standardport installiert werden.


MartinTruckenbrodt schrieb on 20.03.08 um 12:24:58:
Meine Frage war eigentlich eine ganze andere: Kann man (z.B. mit einem Skript o.ä.) die WSUS Konfiguration im IIS6 neu erstellen?


Mir jetzt so nicht bekannt. Aber wenn Du den WSUS sauber deinstallierst, ist im IIS auch nichts mehr davon zu sehen. Oder meinst Du etwas anderes?
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden