Normales Thema WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren? (Gelesen: 1152 mal)
Promatiker
WSUS Junior Member
*
Offline


WSUS hat keine Lust zu
arbeiten!

Beiträge: 25
Standort: Baden-Würrttemberg
Mitglied seit: 30.01.08
Geschlecht: männlich
WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
26.03.08 um 09:17:13
Beitrag drucken  
Hallo,

heute Nacht hat der WSUS das SP1 für den WSUS 3.0 synchronisiert. Was ich nicht verstehe ist warum er das Update auf den Clients installieren will? Eigentlich muss es doch nur auf dem Server installiert werden. Und das mach ich nach einem Backup manuell. Das SP1 muss doch nicht auf den Clients installiert werden oder?

Gruß
  

Auch du warst mal ein Noob!
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #1 - 26.03.08 um 09:41:55
Beitrag drucken  
Nein, auf den Clients installierst Du ja nur die WSUS.MSC. Du hast Servicepacks zum automatischen installieren freigegeben?
  
Zum Seitenanfang
 
funz
WSUS Full Member
**
Offline


WSUS ist super- wenn`s
läuft :-)

Beiträge: 99
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 10.08.07
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #2 - 26.03.08 um 12:35:42
Beitrag drucken  
Hallo,

da hätte ich mal zwei Fragen zu:

Was wäre daran falsch Service Packs im Allgemeinen freizugeben? (Oder hatte ich das falsch verstanden?)

Es wäre ja nicht tragisch dieses Update freizugeben, da sich eh nur der Server das Update schnappt, der es benötigt, oder?

Fragen über Fragen.... Smiley

funz
  
Zum Seitenanfang
 
Promatiker
WSUS Junior Member
*
Offline


WSUS hat keine Lust zu
arbeiten!

Beiträge: 25
Standort: Baden-Würrttemberg
Mitglied seit: 30.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #3 - 26.03.08 um 13:44:47
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.03.08 um 09:41:55:
Nein, auf den Clients installierst Du ja nur die WSUS.MSC


WSUS.MSC? Sagt mir nichts. Musste ich bisher nicht auf den Clients installieren. Ging auch ohne. Oder ist die im Windows Update Agent enthalten?

Sunny schrieb on 26.03.08 um 09:41:55:
Du hast Servicepacks zum automatischen installieren freigegeben?


Ja hatte ich. War drin und weiß nicht wieso. Vllt ein Mitarbeiter. Aufjedenfall habe ich das nun entfernt. Dann kann ich das besser kontrollieren und vorher vllt auf meinem System testen. Find ich besser so.

Quote:
Was wäre daran falsch Service Packs im Allgemeinen freizugeben? (Oder hatte ich das falsch verstanden?)




Naja, du hast mehr Kontrolle. Du kannst sie ja erstmal auf ein Testsystem installieren und anschließend freigeben. Dann gibt es keinen Chaos.

Quote:
Es wäre ja nicht tragisch dieses Update freizugeben, da sich eh nur der Server das Update schnappt, der es benötigt, oder?


Das habe ich auch gedacht. Da die Clients den WSUS nicht installiert haben, sollten sie das SP1 nicht anfordern. Aber ich habe hier einige Systeme, darunter auch meins, die das installieren möchten. Siehe Anhang!!! Das Bild ist von meinem PC (Client). Wieso bekomm ich denn überhaupt den Download angeboten. Das gleiche Problem besteht auf anderen Systemen.

Vllt kann uns Sunny eine Antwort geben und sagen was zu tun ist.

Gruss

  

Auch du warst mal ein Noob!
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #4 - 26.03.08 um 14:03:06
Beitrag drucken  
Promatiker schrieb on 26.03.08 um 13:44:47:
WSUS.MSC? Sagt mir nichts. Musste ich bisher nicht auf den Clients installieren. Ging auch ohne. Oder ist die im Windows Update Agent enthalten?


Du kannst den WSUS ja auch von einem Client aus verwalten, dann mußt Du dort auch die WSUS.MSC installieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).


Promatiker schrieb on 26.03.08 um 13:44:47:
Ja hatte ich. War drin und weiß nicht wieso. vielleicht ein Mitarbeiter. Aufjedenfall habe ich das nun entfernt. Dann kann ich das besser kontrollieren und vorher vielleicht auf meinem System testen. Find ich besser so.


Nicht nur deshalb. Hast Du schon mal das SP2 für W2K3 via WSUS installiert? Auch bei Option 4 wird nichts automatisch installiert.



Promatiker schrieb on 26.03.08 um 13:44:47:
Naja, du hast mehr Kontrolle. Du kannst sie ja erstmal auf ein Testsystem installieren und anschließend freigeben. Dann gibt es keinen Chaos.


Full ACK.



Promatiker schrieb on 26.03.08 um 13:44:47:
Das habe ich auch gedacht. Da die Clients den WSUS nicht installiert haben, sollten sie das SP1 nicht anfordern. Aber ich habe hier einige Systeme, darunter auch meins, die das installieren möchten. Siehe Anhang!!! Das Bild ist von meinem PC (Client). Wieso bekomm ich denn überhaupt den Download angeboten. Das gleiche Problem besteht auf anderen Systemen.

vielleicht kann uns Sunny eine Antwort geben und sagen was zu tun ist.


Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung, wie das passieren kann. Magst Du das mal an einem Testclient komplett durch testen? Wird da wirklich was installiert oder schlägt die Installation fehl?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #5 - 26.03.08 um 14:09:45
Beitrag drucken  
funz schrieb on 26.03.08 um 12:35:42:
Was wäre daran falsch Service Packs im Allgemeinen freizugeben? (Oder hatte ich das falsch verstanden?)


Keine Kontrolle mehr über die Systeme zu haben. Das ist flasch dran. Beim SP2 für W2K3 gabs danach Systeme die massive Probleme mit der Performance im Netz hatten, lag an den Treibern der Hersteller. Oder mit dem RIS, nach der Installation vom SP2 gabs den nicht mehr so, da hieß das dann plötzlich WDS, aber die Deinstallation vom RIS hat nicht sauber funktioniert.

Oder denk nur mal an das SP2 für XP. Die FW war aktiviert, Du mußtest also erst eine GPO erstellen, natürlich auf einem XPSP2 System, mit der Du die FW in der Domain abstellen konntest. Außerdem ist normalerweise ein SP ja nur ein Sammelsurium an Updates und evtl. Hotifxes. Da die Systeme ja eh alle aktuell sind, dank WSUS, kommts IMHO bei den SPs nicht auf einen Tag an. Und ich installiere die SPs lieber via GPO im AD, da kann ich die Last auf dem Server IMHO besser steuern.


funz schrieb on 26.03.08 um 12:35:42:
Es wäre ja nicht tragisch dieses Update freizugeben, da sich eh nur der Server das Update schnappt, der es benötigt, oder?


Ja, prinzipiell schon. Nur aus den o.g. Gründen eben nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
funz
WSUS Full Member
**
Offline


WSUS ist super- wenn`s
läuft :-)

Beiträge: 99
Standort: Ruhrgebiet
Mitglied seit: 10.08.07
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #6 - 26.03.08 um 22:03:38
Beitrag drucken  
Okay, verstanden- also mehr eine Vorsichtsmassnahme... Danke für die Info- wir meinen dasselbe... Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Promatiker
WSUS Junior Member
*
Offline


WSUS hat keine Lust zu
arbeiten!

Beiträge: 25
Standort: Baden-Würrttemberg
Mitglied seit: 30.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #7 - 27.03.08 um 09:57:39
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 26.03.08 um 14:03:06:
Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung, wie das passieren kann. Magst Du das mal an einem Testclient komplett durch testen? Wird da wirklich was installiert oder schlägt die Installation fehl?


Ok! Danke für die schnelle Hilfe. Werde es erst nächste Woche testen und dann das Ergebnis auch hier berichten. Ich habe vorerst noch andere Aufgaben die höhere Priorität haben  Zwinkernd

Gruss
  

Auch du warst mal ein Noob!
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 536
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #8 - 27.03.08 um 19:47:59
Beitrag drucken  
Also ich hatte das Update auch an 2 XP-Clients. Und zwar genau bei denen wo das WSUS-MMC-Snapin installiert war. Hier kam bei der Installation das "große" Setup-Fenster, hat nachgefragt ob man das Update auf WSUS 3.0 SP1 möchte und dann das alte Snapin deinstalliert und das neue installiert. Lief problemlos, allerdings war ich genau zu dem Zeitpunkt mit Adminrechten angemeldet, daher weiß ich nicht ob es auch so reibungslos klappt wenn man keine hat.
  
Zum Seitenanfang
 
Promatiker
WSUS Junior Member
*
Offline


WSUS hat keine Lust zu
arbeiten!

Beiträge: 25
Standort: Baden-Würrttemberg
Mitglied seit: 30.01.08
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.0 SP1 auf Clients installieren?
Antwort #9 - 28.03.08 um 09:15:52
Beitrag drucken  
AraldoL schrieb on 27.03.08 um 19:47:59:
Also ich hatte das Update auch an 2 XP-Clients. Und zwar genau bei denen wo das WSUS-MMC-Snapin installiert war.


Ja das wollte ich heute auch berichten. Ist mir gestern Abend eingefallen. Auf meinem PC hab ich die MMC installiert und deshalb will er das SP1 auch installieren. Installiert hab ich es jedoch noch nicht. Dazu bin ich nicht gekommen. Werde aber noch über den Ausgang berichten. Bei dem anderen im WSUS erscheinenden PC weiß ich nicht wieso der das Update will. Vielleicht ist dort auch die MMC drauf. Vorsichtshalber hab ich es jedoch trotzdem für die Arbeitsplätze gesperrt. Nur die Admins haben auf den Server Zugriff. Also macht es sowieso keinen Sinn.
   
Gruss
  

Auch du warst mal ein Noob!
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden