Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte? (Gelesen: 1543 mal)
netsracz
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 22
Mitglied seit: 18.01.08
WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
11.04.08 um 09:25:31
Beitrag drucken  
Hallo Jungs,

ich habe seit einigen Tage auf unserem WSUS Server das erste Vista Notebook im Einsatz.
Leider erstellt dieses Notebook keine Statusbericht an den WSUS Server. Der User hat nur Benutzerrechte auf dem Notebook.
Erhält er Adminrechte werden Statusberichte an den WSUS Server erstellt.
1) Kann das sein?
2) Gibt es eine Lösung ohne Adminrechte?

Viele Grüße
netsracz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #1 - 11.04.08 um 09:43:07
Beitrag drucken  
netsracz schrieb on 11.04.08 um 09:25:31:
Leider erstellt dieses Notebook keine Statusbericht an den WSUS Server. Der User hat nur Benutzerrechte auf dem Notebook.
Erhält er Adminrechte werden Statusberichte an den WSUS Server erstellt.
1) Kann das sein?


Nein, das ist nicht der Standard.

netsracz schrieb on 11.04.08 um 09:25:31:
2) Gibt es eine Lösung ohne Adminrechte?


Zeig mal Deine GPO incl. der Benutzereinstellungen.
  
Zum Seitenanfang
 
netsracz
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 22
Mitglied seit: 18.01.08
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #2 - 11.04.08 um 09:47:05
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

darf ich fragen was GPO ist?

Grüße
netstacz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #3 - 11.04.08 um 09:48:46
Beitrag drucken  
Group Policy Object. Hast Du eine Windows Domain? Wie bekommen die Clients ihre Einstellungen für den WSUS?
  
Zum Seitenanfang
 
netsracz
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 22
Mitglied seit: 18.01.08
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #4 - 11.04.08 um 09:55:06
Beitrag drucken  
Hallo,

also, Domain ist vorhanden.
Bei diesem Notebook handelt es sich im ein externes Gerät. welches über VPN angebunden ist.
Die Reg der Clients habe ich wie schon Jahre vorher unter Windows XP angepasst (also IP des WSUS Servers u.s.w.).

Grüße
netsracz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #5 - 11.04.08 um 10:15:12
Beitrag drucken  
Welche Sicherheitssoftware läuft auf dem VISTA Client ständig im Hintergrund? Ist der VISTA-Client ein Mitglied der Domain?

Den Inhalt der REG-Datei magst Du nicht posten? Na gut, dann behalts für dich.
  
Zum Seitenanfang
 
netsracz
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 22
Mitglied seit: 18.01.08
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #6 - 11.04.08 um 10:26:29
Beitrag drucken  
Hallo,

also, auf dem Client läuft noch Kaspersky Anti Virus V6.
Der Client ist nicht Mitglied der Domain.
Reg sieht so aus (diese verwende ich seit Jahren ohne Probleme unter XP):

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate]
"WUServer"=" (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)."
"WUStatusServer"=" (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)."

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU]
"NoAutoRebootWithLoggedOnUsers"=dword:00000001
"AutoInstallMinorUpdates"=dword:00000001
"NoAutoUpdate"=dword:00000000
"AUOptions"=dword:00000004
"ScheduledInstallDay"=dword:00000000
"ScheduledInstallTime"=dword:0000000c
"UseWUServer"=dword:00000001
"RescheduleWaitTimeEnabled"=dword:00000001
"RescheduleWaitTime"=dword:0000001e
"DetectionFrequencyEnabled"=dword:00000001
"DetectionFrequency"=dword:00000016
"RebootWarningTimeoutEnabled"=dword:00000001
"RebootWarningTimeout"=dword:0000001e
"RebootRelaunchTimeoutEnabled"=dword:00000001
"RebootRelaunchTimeout"=dword:000001f4

Grüße
netsracz

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #7 - 11.04.08 um 11:22:06
Beitrag drucken  
Hat der Benutzer ein Passwort für den Account vergeben? Wenn nein, dann hol das mal nach.

Hier gibts ein kleines HowTo für den WSUS 3.0 incl. der neuen Einstellungen für VISTA: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Mach die Einstellungen auf dem VISTA-Client direkt.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #8 - 11.04.08 um 11:37:14
Beitrag drucken  
netsracz schrieb on 11.04.08 um 10:26:29:
also, auf dem Client läuft noch Kaspersky Anti Virus V6.


Nur Antivirus oder evtl. eine Suite? Kannst Du das evtl. mal rückstandsfrei deinstallieren und nochmal testen?

Mir fällt dann nur noch ein, mal den Processmonitor mitlaufen zu lassen, dann siehst Du genau wo ein Zugriff verhindert wird:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).



netsracz schrieb on 11.04.08 um 10:26:29:
"WUServer"=" (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)."
"WUStatusServer"=" (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)."


Du weißt wohl nicht, das die 192.168er Adressen private Adressen sind. die kannst Du ruhig posten, die hat jeder in einem privaten LAN. Im Internet gibts die gar nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
netsracz
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 22
Mitglied seit: 18.01.08
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #9 - 11.04.08 um 12:32:17
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

ich jetzt mal folgendes gemacht:

net stop wuauserv
pause

net start wuauserv
wuauclt.exe /resetauthorization /detectnow         

Jetzt funkt es!

Grüße
netsracz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS 3.1 und Vista Client Benutzerrechte?
Antwort #10 - 11.04.08 um 12:37:58
Beitrag drucken  
netsracz schrieb on 11.04.08 um 12:32:17:
net stop wuauserv
pause

net start wuauserv
wuauclt.exe /resetauthorization /detectnow         


Das kann man aber nur mit Adminrechten laufen lassen. Beobachte das mal ein paar Tage mit Benutzerrechten.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden