Normales Thema Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen (Gelesen: 1232 mal)
Hans1987
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 15.05.08
Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen
15.05.08 um 09:59:38
Beitrag drucken  
Hey Leute,

ich bekomme immer den folgenden Fehler:
Habe dafür hier im Forum keine Lösung gefunden.

Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der angeforderte Bytebereich überschreitet das Ende der Webseite. Verwenden Sie Bytebereiche, die sich vollständig innerhalb der Webseite befinden.
Quelldatei: /msdownload/update/software/svpk/2008/03/wsus30-kb940814-x64_e49552a4a96e0f2f065
f39001c2f8a9fdffef739.exe Zieldatei: c:\WSUS\WsusContent\39\E49552A4A96E0F2F065F39001C2F8A9FDFFEF739.exe.

Ereigniskennung 364
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen
Antwort #1 - 15.05.08 um 10:32:49
Beitrag drucken  
Bei so vielen Informationen verweise ich einfach mal auf: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Jongleur
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 19.05.08
Re: Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen
Antwort #2 - 19.05.08 um 08:50:43
Beitrag drucken  
Hans1987 schrieb on 15.05.08 um 09:59:38:
Hey Leute,

ich bekomme immer den folgenden Fehler:
Habe dafür hier im Forum keine Lösung gefunden.

Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der angeforderte Bytebereich überschreitet das Ende der Webseite. Verwenden Sie Bytebereiche, die sich vollständig innerhalb der Webseite befinden.
Quelldatei: /msdownload/update/software/svpk/2008/03/wsus30-kb940814-x64_e49552a4a96e0f2f065
f39001c2f8a9fdffef739.exe Zieldatei: c:\WSUS\WsusContent\39\E49552A4A96E0F2F065F39001C2F8A9FDFFEF739.exe.

Ereigniskennung 364


Moin moin!
Habe seit ein paar Tagen das gleiche Problem. Habe auch schon sämtliche Google-Tipps durch, z.B. Berechtigungen des WSUS-Ordners geändert oder den WSUS-Dienst auf ein anderes Konto gelegt, aber alles ohne Erfolg.

Gibt es niemanden, der das Problem auch schon mal hatte und es erfolgreich gemeistert hat?

Jongleur
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen
Antwort #3 - 19.05.08 um 09:28:31
Beitrag drucken  
Habt ihr einen Proxy mit Squid davor? Wenn ja, kannst Du den mal umgehen?
  
Zum Seitenanfang
 
wsus20080620
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 20.06.08
Re: Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen
Antwort #4 - 20.06.08 um 10:37:05
Beitrag drucken  
Gibt es inzwischen für diese Fehlermeldung eine Lösung?

Bei mir sieht das so aus. Kann das mit .Net Framework 2.0 zusammenhängen?

Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der angeforderte Bytebereich überschreitet das Ende der Webseite. Verwenden Sie Bytebereiche, die sich vollständig innerhalb der Webseite befinden.
Quelldatei: /msdownload/update/v3-19990518/cabpool/windows6.0-kb931621-x86-express_effb71709
6ff6caa35c63a63b44df7be6f9c060f.cab Zieldatei: f:\WSUS\WsusContent\0F\EFFB717096FF6CAA35C63A63B44DF7BE6F9C060F.cab.

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen
Antwort #5 - 20.06.08 um 11:25:19
Beitrag drucken  
wsus20080620 schrieb on 20.06.08 um 10:37:05:
Gibt es inzwischen für diese Fehlermeldung eine Lösung?


Genügend: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Lesen und evtl. umsetzen mußt Du schon selbst. Zwinkernd

wsus20080620 schrieb on 20.06.08 um 10:37:05:
Bei mir sieht das so aus. Kann das mit .Net Framework 2.0 zusammenhängen?


Glaub ich nicht.


wsus20080620 schrieb on 20.06.08 um 10:37:05:
Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: Der angeforderte Bytebereich überschreitet das Ende der Webseite. Verwenden Sie Bytebereiche, die sich vollständig innerhalb der Webseite befinden.
Quelldatei: /msdownload/update/v3-19990518/cabpool/windows6.0-kb931621-x86-express_effb71709
6ff6caa35c63a63b44df7be6f9c060f.cab Zieldatei: f:\WSUS\WsusContent\0F\EFFB717096FF6CAA35C63A63B44DF7BE6F9C060F.cab.



Habt ihr einen Proxy? Wenn ja, welchen? HAbt ihr eine FW? Wenn ja, welche? Läuft auf dem WSUS ein AV-Scanner? Wenn ja, Dienste komplett deaktivieren, Neustart. Gehts jetzt?
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden