Normales Thema XP SP3 per WSUS bleibt stehen (Gelesen: 1553 mal)
Tenchuu
WSUS Neuling
Offline


Tenchuu Khan

Beiträge: 8
Mitglied seit: 20.05.08
XP SP3 per WSUS bleibt stehen
28.05.08 um 15:58:42
Beitrag drucken  
Die SP3 Installation bleibt einfach stehen, ohne einen Fehler auszugeben, im SPInstall Logfile erhalte ich folgenden Fehler nach dem ich auch schon gegoogelt habe, nur Lösung konnte ich keine finden:
222.297: IsSPBetaKey:CoInitializeEx Failed: 0x80010106

Das RDP MUI habe ich bereits deinstalliert und den Rechner durchgestartet, damit hatte ich vorher schon Probleme. Jetzt habe ich eben das Problem hier Smiley
Auch schon versucht:
regsvr32 regwizc.dll
regsvr32 licdll.dll
  

Keep your friends close, keep your keyboard closer
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #1 - 29.05.08 um 00:54:06
Beitrag drucken  
Da ist wohl mal eine BETA von dem SP3 installiert oder installiert gewesen. Wenn gewesen, dann wurde die BETA entweder nicht richtig vollständig deinstalliert oder noch gar nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
Tenchuu
WSUS Neuling
Offline


Tenchuu Khan

Beiträge: 8
Mitglied seit: 20.05.08
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #2 - 29.05.08 um 09:14:43
Beitrag drucken  
Smiley irgendwie lustig. Auf der Maschine wo ich das Problem habe ist das eigentlich nicht der Fall. Auf einer anderen Maschine wo wir die Beta drauf hatten läufts ohne Probleme.

Du ziehst dir das ja nicht aus der Nase schätze ich mal, oder? Dass IsSPBetaKey darauf deuten könnte dass es was mit der SP3 Beta zu tun hat ist ja nicht so weit her geholt Smiley
  

Keep your friends close, keep your keyboard closer
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #3 - 29.05.08 um 09:55:48
Beitrag drucken  
Läuft Microsoft Shared Computer Toolkit? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Welche Sicherheitssoftware oder RegistryCleaner laufen/liefen auf dem System?
  
Zum Seitenanfang
 
Tenchuu
WSUS Neuling
Offline


Tenchuu Khan

Beiträge: 8
Mitglied seit: 20.05.08
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #4 - 30.05.08 um 08:39:17
Beitrag drucken  
M$ Forefront, das Shared Toolkit ist nicht installiert, wäre auch zu schön gewesen Smiley
RegCleaner oder sonstige Spimpernadln haben wir nicht installiert, zumindest nicht auf meinem Problemclient, hatten mal einen Gestörten der nen Bootscreen installiert hat, der bekam dann kein SP2.

Hätte jetzt sogar versucht mit deaktiviertem Forefront zu installieren, selbes Ergebnis. Wäre ja auch der Hammer gewesen wenn Forefront das blocked ^^
  

Keep your friends close, keep your keyboard closer
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #5 - 30.05.08 um 09:24:49
Beitrag drucken  
Kommt der gleiche Fehler, wenn Du das SP3 via Windows Update installieren möchtest? Wenn ja, dann ruf bei MS an. Bei Fehlern via WU sind die Anrufen AFAIR kostenlos.
  
Zum Seitenanfang
 
Tenchuu
WSUS Neuling
Offline


Tenchuu Khan

Beiträge: 8
Mitglied seit: 20.05.08
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #6 - 30.05.08 um 09:35:07
Beitrag drucken  
Windows Update interessiert mich einen Scheiss Zwinkernd das wäre ein Workaround, keine Lösung. Ich will wissen was das hier verursacht bevor ich einen Rollout mache.

Ich werd mal nen Call aufmachen bei M$, wofür zahlt man denn sonst Supportverträge Smiley
  

Keep your friends close, keep your keyboard closer
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #7 - 30.05.08 um 12:00:55
Beitrag drucken  
Tenchuu schrieb on 30.05.08 um 09:35:07:
Windows Update interessiert mich einen ***** Zwinkernd das wäre ein Workaround, keine Lösung. Ich will wissen was das hier verursacht bevor ich einen Rollout mache.


Hier gehts nicht darum, ob dich WU interessiert oder nicht. Du willst wissen warum das in Hosen geht und ich zeig dir einen kostenlosen Lösungsweg auf. Nichts anderes.

Tenchuu schrieb on 30.05.08 um 09:35:07:
Ich werd mal nen Call aufmachen bei M$, wofür zahlt man denn sonst Supportverträge Smiley


Nicht jeder hat Supportverträge zur Verfügung, deshalb ja auch der Tipp mit Windows Update, dann wäre ein solcher Anruf und der Support kostenlos. In Verbindung mit WSUS ist der Support kostenpflichtig.
  
Zum Seitenanfang
 
Tenchuu
WSUS Neuling
Offline


Tenchuu Khan

Beiträge: 8
Mitglied seit: 20.05.08
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #8 - 03.06.08 um 08:58:51
Beitrag drucken  
Exakt, ich wollte wissen warum es in die Hosen geht, nicht wie ich den Fehler umgehe, weil dann hätte ich auch eine Standalone Installation testen können usw. (Lösung ist das ja keine, lediglich ein Workaround) Zwinkernd

Jedenfalls habe ich jetzt von M$ eine Antwort erhalten und die Lösung auch schon gefunden.
Es liegt an den von uns installierten WLAN Treibern auf dem HP NC6400 (Intel Pro/wireless 3945ABG wireless card). Mit einer neueren Version der WLAN Treiber war dann das Problem behoben.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

  

Keep your friends close, keep your keyboard closer
Zum Seitenanfang
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: XP SP3 per WSUS bleibt stehen
Antwort #9 - 03.06.08 um 09:05:06
Beitrag drucken  
Tenchuu schrieb on 03.06.08 um 08:58:51:
Jedenfalls habe ich jetzt von M$ eine Antwort erhalten und die Lösung auch schon gefunden.
Es liegt an den von uns installierten WLAN Treibern auf dem HP NC6400 (Intel Pro/wireless 3945ABG wireless card). Mit einer neueren Version der WLAN Treiber war dann das Problem behoben.
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).



Freut mich für Dich und vielen Dank für die Rückmeldung. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden