Normales Thema WSUS Hostsystem selbst über WSUS updaten (Gelesen: 446 mal)
Michi2k
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS

Beiträge: 5
Standort: 63517 Rodenbach
Mitglied seit: 02.03.06
WSUS Hostsystem selbst über WSUS updaten
29.05.08 um 13:09:57
Beitrag drucken  
Hallo,
hätte mal wieder eine Frage Smiley
Ich habe hier folgende Umgebung. Ein zentraler WSUS 3.0 SP1 Server am Standort Frankfurt, mit diesem replizieren sich 15 WSUS 2.0 Server in unseren Außenbüros. Die Server in den Außenbüros fungieren parallel auch als Domänencontroller (W2K3).
Wir möchten jetzt die WSUS Server in den Büros auch auf die Version 3.0 SP1 updaten. Sollten wir vorher die 2.0er Version komplett deinstallieren und dann den 3er installieren und mit dem in Frankfurt synchronisieren, oder einfach den 3er über den 2er drüberinstallieren.
Zusätzlich möchten wir die Außenbüro Server auch mit aktuellen Patches versorgen. Können wir die problemlos an "sich selbst" anbinden oder an den Frankfurter Server. Oder kann das Probleme geben? Habt Ihr da schon Erfahrung sammeln können?
Für Hilfe zu dem Thema wäre ich sehr dankbar.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13617
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Hostsystem selbst über WSUS updaten
Antwort #1 - 29.05.08 um 13:21:43
Beitrag drucken  
Michi2k schrieb on 29.05.08 um 13:09:57:
Ich habe hier folgende Umgebung. Ein zentraler WSUS 3.0 SP1 Server am Standort Frankfurt, mit diesem replizieren sich 15 WSUS 2.0 Server in unseren Außenbüros. Die Server in den Außenbüros fungieren parallel auch als Domänencontroller (W2K3).
Wir möchten jetzt die WSUS Server in den Büros auch auf die Version 3.0 SP1 updaten. Sollten wir vorher die 2.0er Version komplett deinstallieren und dann den 3er installieren und mit dem in Frankfurt synchronisieren, oder einfach den 3er über den 2er drüberinstallieren.


Datensicherung vom WSUS 2.0 machen und anschließend einfach updaten.

Michi2k schrieb on 29.05.08 um 13:09:57:
Zusätzlich möchten wir die Außenbüro Server auch mit aktuellen Patches versorgen. Können wir die problemlos an "sich selbst" anbinden oder an den Frankfurter Server.


Auf sich selbst zeigen lassen ist vermutlich die beste Variante.

Und ja, es gibt immer wieder mal Installationen, da schlägt ein Update fehl, das ist aber immer noch eine Ausnahme und in den Logdateien findet man meistens sehr schnell den Grund dafür.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden