Normales Thema wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen (Gelesen: 1166 mal)
Lifestyle
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 29.05.08
wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
29.05.08 um 15:54:30
Beitrag drucken  
hallo,
wir haben hier in unserer Firma einen WSUS auf einen Windows 2003 Server installiert.
Nun hab ich einfach mal alles auf einen Rechner eingestellt so dass ich mit diesen testen kann wie das so alles funktioniert mit den WSUS.
Nun zu meinen Problem:
Wenn ich ein Update oder mehrere genehmigen möchte läuft noch dieser grüne Balken durch und mach das auch fertig aber sobald ich dann auf schließen klicke bleibt der WSUS stehen. Ich sehe nur noch das Fenster und der Mauszeiger wird dann zur Sanduhr. Ich kann nichts mehr anklicken was mit den Programm zu tun hat. Das einzige was ich machen kann ist über den Taskmanager den WSUS zu beenden. Aber die Updates sind dann immer noch nicht genehmigt. weinend
Und jetzt kommt das lustige:
Wir haben hier ja ne Domäne. Ich melde mich ja ganz normal am Server an und versuche das mit WSUS. Wenn sich jetzt aber ein Kollege von mir mit seinen Benutzernamen am Server anmeldet bleibt der WSUS nicht stehen. Wir haben genau sie selben Rechte wir haben echt schon viel versucht aber vielleicht fällt euch ja noch was ein oder vielleicht kennt ihr das Problem sogar.
In der Forumsuche habe ich leider kein vergleichbares Problem gefunden.
Falls ich irgendein wichtiges Detail vergessen hab sagt mir bitte bescheid.
Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten. Smiley
lg Lifestyle
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
Antwort #1 - 29.05.08 um 19:25:16
Beitrag drucken  
Dann tipp ich auf ein defektes Profil. Zusätzlich kannst Du ja mal dieses Script hier ausführen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Zusätzlich sollte man auf jedem System <VISTA diesen Service installieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Lifestyle
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 29.05.08
Re: wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
Antwort #2 - 30.05.08 um 09:07:48
Beitrag drucken  
also ich würde nicht unbedingt auf ein kaputtes Profil tippen weil wir es ja auch noch mit 2 anderen Profilen probiert haben mit denen es auch nicht ging.
Das mit den Skript hat leider nicht funktioniert weil wenn ich den sql server installieren will sagt er mir folgende Fehlermeldung:
Dieses Installationspaket konnte nicht geöffnet werden.
Lassen Sie den Hersteller der Anwendung überprüfen,
ob es sich um ein gültiges Windows Installer-Paket handelt.

Das andere Plugin hab ich installiert aber brachte leider keine Änderung.
Aber es freut mich schonmal dass ich so schnell eine Antwort bekommen habe.
lg Lifestyle
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
Antwort #3 - 30.05.08 um 09:21:50
Beitrag drucken  
Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 09:07:48:
also ich würde nicht unbedingt auf ein kaputtes Profil tippen weil wir es ja auch noch mit 2 anderen Profilen probiert haben mit denen es auch nicht ging.


Woher soll ich das wissen können? Das schreibt man gleich mit ins OP.  Griesgrämig Außerdem kann es leicht sein, daß mehrere Profile defekt sind. Installiere zusätzlich diesen Dienst: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Und leg mal für Dich ein neues Profil an. Du kannst es ja anschließend wieder löschen.


Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 09:07:48:
Das mit den Skript hat leider nicht funktioniert weil wenn ich den sql server installieren will sagt er mir folgende Fehlermeldung:
Dieses Installationspaket konnte nicht geöffnet werden.
Lassen Sie den Hersteller der Anwendung überprüfen,
ob es sich um ein gültiges Windows Installer-Paket handelt.



Du brauchst doch keinen SQL-Server zu installieren. Nur das Microsoft SQL Server Management Studio Express Service Pack 2. Steht doch ziemlich deutlich in dem HowTo.

Bei dir ist Download vermutlich etwas schief gegangen, nutzt Du einen Downloadmanager? Welche Sicherheitssoftware ist installiert?

Profil tippen weil wir es ja auch noch mit 2 anderen Profilen probiert haben mit denen es auch nicht ging.
[/quote]

Woher soll ich das wissen können? Das schreibt man gleich mit ins OP.  Griesgrämig Außerdem kann es leicht sein, daß mehrere Profile defekt sind. Installiere zusätzlich diesen Dienst: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Und leg mal für Dich ein neues Profil an. Du kannst es ja anschließend wieder löschen.


Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 09:07:48:
Das andere Plugin hab ich installiert aber brachte leider keine Änderung.


Welches andere Plugin?
  
Zum Seitenanfang
 
Lifestyle
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 29.05.08
Re: wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
Antwort #4 - 30.05.08 um 10:58:47
Beitrag drucken  
oh tut mir leid...
mit den Plugin meinte ich den Dienst den ich installieren sollte. Dies brachte leider keine Besserung.
Und als ich vorhin geschrieben hab dass die Fehlermeldung beim SQL Server kommt meinte ich das SQL Server Management Studio Express Service Pack 2. Tut mir leid dass ich das falsch aufgefasst hab. Also war schon alles richtig was ich runtergeladen hab.
Ich benutz den Firefox und den darin enthaltenen Downloadmanager. Als Sicherheissoftware ist G Data installiert.
Ich hab auch mal einen anderen User angelget und diesen in alle möglichen Gruppen reingepackt die wichtig sein könnten. Aber leider ändert sich nichts. Der WSUS bleibt einfach stehen. Nur mit diesen einen Nutzer von meinen Kollegen geht es.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
Antwort #5 - 30.05.08 um 11:57:55
Beitrag drucken  
Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 10:58:47:
oh tut mir leid...
mit den Plugin meinte ich den Dienst den ich installieren sollte. Dies brachte leider keine Besserung.


Nuestart vom WSUS hast Du aber schon nach der Installation von UPHCS gemacht? Mindestens ab- und wieder anmelden.

Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 10:58:47:
Und als ich vorhin geschrieben hab dass die Fehlermeldung beim SQL Server kommt meinte ich das SQL Server Management Studio Express Service Pack 2. Tut mir leid dass ich das falsch aufgefasst hab. Also war schon alles richtig was ich runtergeladen hab.


Du meldest Dich mit dem Managment Studio genauso an, wie es im HowTo beschrieben ist? Und das Script kopierst Du genauso rein? Wenn die Windows Internal Database für den WSUS benutzt wird, MUSS das so funktionieren.


Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 10:58:47:
Ich benutz den Firefox und den darin enthaltenen Downloadmanager. Als Sicherheissoftware ist G Data installiert.


Dann deinstalliere den G-Data Krempel mal testweise rückstandsfrei und probiers nochmal. Die sind bekannt für solche Sachen.

Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 10:58:47:
Ich hab auch mal einen anderen User angelget und diesen in alle möglichen Gruppen reingepackt die wichtig sein könnten. Aber leider ändert sich nichts. Der WSUS bleibt einfach stehen. Nur mit diesen einen Nutzer von meinen Kollegen geht es.


Was heißt in alle möglichen Gruppen? Der User muß in die WSUS-Administratoren und wenns am Server direkt sein soll, kann es bestimmt nicht schaden, den User auch in die lokale Administratoren zu packen.

Wie groß ist die SUSDB.MDF?
  
Zum Seitenanfang
 
Lifestyle
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 29.05.08
Re: wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
Antwort #6 - 30.05.08 um 12:33:08
Beitrag drucken  
Ja ich hab mich mehrmals an- und wieder abgemeldet. Neustart des Servers geht leider nicht weil da wichtige Programme laufen.
Bei mir gibt es in dem Menüpunkt "alle Programme" zwar den Punkt "Microsoft SQL Server 2005" aber keinen Unterpunkt "SQL Server Management Studio Express" da ich das 2. Servicepack ja gar nicht installiert bekomme da diese komische Fehlermeldung dabei ja immer auftritt.
Nun zum G Data. Tut mir leid aber das kann ich nicht einfach entfernen weil da auf den Server auch das Management Programm von G Data läuft und das mit sehr viel Aufwand verbunden ist das alles wieder einzurichten.
Aber es kann doch nicht sein dass WSUS wegen einen Antivirenprogramm stehen bleibt, oder? Bei den anderen Nutzer bleibt er ja auch nicht stehen obwohl G Data läuft.
Ich habe den erstellten User in die Gruppen "Administratoren(Lokal), Administratoren(Domäne) und in die Gruppe "WSUS Administratoren" gelegt.
Die SUSDB.MDF ist 768 MB groß.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: wsus bleibt beim genehmigen von Updates hängen
Antwort #7 - 01.06.08 um 23:53:52
Beitrag drucken  
Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 12:33:08:
Ja ich hab mich mehrmals an- und wieder abgemeldet. Neustart des Servers geht leider nicht weil da wichtige Programme laufen.


Dann hol das mal vorsichtshalber nach.


Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 12:33:08:
Bei mir gibt es in dem Menüpunkt "alle Programme" zwar den Punkt "Microsoft SQL Server 2005" aber keinen Unterpunkt "SQL Server Management Studio Express" da ich das 2. Servicepack ja gar nicht installiert bekomme da diese komische Fehlermeldung dabei ja immer auftritt.


Dann wiederhole den Download. Normal ist das nicht.


Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 12:33:08:
Nun zum G Data. Tut mir leid aber das kann ich nicht einfach entfernen weil da auf den Server auch das Management Programm von G Data läuft und das mit sehr viel Aufwand verbunden ist das alles wieder einzurichten.


Dann deaktiviere das scannen einfach mal. Oder nimm die Programmordner vom WSUS incl. dem Content aus. Auch das Verzeichnis ausnehmen, in dem die SUSDB liegt.

Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 12:33:08:
Aber es kann doch nicht sein dass WSUS wegen einen Antivirenprogramm stehen bleibt, oder? Bei den anderen Nutzer bleibt er ja auch nicht stehen obwohl G Data läuft.


Dann überprüf mal evtl. vorhanden GPOs zwischen den beiden Usern. RSOP.MSC hilft dabei.

Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 12:33:08:
Ich habe den erstellten User in die Gruppen "Administratoren(Lokal), Administratoren(Domäne) und in die Gruppe "WSUS Administratoren" gelegt.


Domadmin ist hier vermutlich zu viel.

Lifestyle schrieb on 30.05.08 um 12:33:08:
Die SUSDB.MDF ist 768 MB groß.


OK, das ist in Ordnung.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden