Normales Thema Server installieren nicht alle freigegebenen Updates! (Gelesen: 457 mal)
Heinz Lechner
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Standort: Wien
Mitglied seit: 27.08.08
Geschlecht: männlich
Server installieren nicht alle freigegebenen Updates!
27.08.08 um 08:52:20
Beitrag drucken  
Ich möchte mich zuerst Vorstellen, da ich hier neu bin.
Mein Name ist Heinz Lechner und ich arbeite in Österreich für die Austria Presse Agentur. Ich bin schon seit langem Server Administrator und mir wurde nun ´Server Patchen als neues Aufgabengebiet übertragen.

Nun zu meinem Problem:

Wir arbeiten mit WSUS3 als Update Server, unsere Server sind mittels Reg Eintrag auf folgende Update Zeit eingestellt

Every Wednesday 01:00Uhr (das ist unser Wartungsfenster)

Die Server sind im Wsus nach Rechenzentren sortiert und ich gebe die Patches dezidiert an den Patch tagen für die Rechenzentren frei, was so auch gut funktioniert. Die Server laden sich die Patches auch herunter und installieren Sie auch.
Mein Problem liegt darin, das sich die Server nur einmal automatisch rebooten, das heisßt bei Abhängigkeiten oder Patches die nur alleine installiert werden, installiert er andere nicht mehr. Er lädt sie zwar runter aber installiert sie erst 1 Woche später.

Wie kann ich meine Server dazu bringen im Wartungsfenster mehrmals automatisch zu booten bis er alle verfügbaren updates installiert hat.

PS: Es liegt jedem frei meine Rechtschreibfehler zu korrigieren, wenn er sich dazu veranlasst fühlt. Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Server installieren nicht alle freigegebenen Updates!
Antwort #1 - 27.08.08 um 09:14:35
Beitrag drucken  
Heinz Lechner schrieb on 27.08.08 um 08:52:20:
Ich möchte mich zuerst Vorstellen, da ich hier neu bin.
Mein Name ist Heinz Lechner und ich arbeite in Österreich für die Austria Presse Agentur. Ich bin schon seit langem Server Administrator und mir wurde nun ´Server Patchen als neues Aufgabengebiet übertragen.


Willkommen im Club. Smiley


Heinz Lechner schrieb on 27.08.08 um 08:52:20:
Every Wednesday 01:00Uhr (das ist unser Wartungsfenster)

Die Server sind im Wsus nach Rechenzentren sortiert und ich gebe die Patches dezidiert an den Patch tagen für die Rechenzentren frei, was so auch gut funktioniert. Die Server laden sich die Patches auch herunter und installieren Sie auch.
Mein Problem liegt darin, das sich die Server nur einmal automatisch rebooten, das heisßt bei Abhängigkeiten oder Patches die nur alleine installiert werden, installiert er andere nicht mehr. Er lädt sie zwar runter aber installiert sie erst 1 Woche später.

Wie kann ich meine Server dazu bringen im Wartungsfenster mehrmals automatisch zu booten bis er alle verfügbaren updates installiert hat.


IMHO gar nicht. Du könntest nur die Installationstage auf täglich legen. Die andere Alternative ist ein Script laufen zu lassen. Wenn die/der Server wieder rebootet sind, so gegen 01.15 z.B.:

Code
Set updateSession = CreateObject("Microsoft.Update.Session")
Set updateSearcher = updateSession.CreateupdateSearcher()
Set searchResult = updateSearcher.Search("IsInstalled=0 and
Type='Software'")
Set File = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

For I = 0 To searchResult.Updates.Count-1
	Set update = searchResult.Updates.Item(I)
Next

If searchResult.Updates.Count = 0 Then
'	MsgBox "There are no applicable updates."
	WScript.Quit
ElseIf searchResult.Updates.Count = 1 Then
	Msgbox "Auf Ihrem PC ist " & searchResult.Updates.Count & " Update
verfügbar." & vbLF & vbLF & _
		"Bitte über das gelbe Schild unten rechts auf dem Monitor per
Doppelklick installieren!"
	WScript.Quit
ElseIf searchResult.Updates.Count > 1 Then
	Msgbox "Auf Ihrem PC sind " & searchResult.Updates.Count & " Updates
verfügbar." & vbLF & vbLF & _
		"Bitte über das gelbe Schild unten rechts auf dem Monitor per
Doppelklick installieren!"
	WScript.Quit
End If
 



In Deinem Fall könnte man evtl. eine Installationsroutine einbauen, in dem Fall, in dem noch/wieder Updates zum installieren vorhanden sind. Wenn Du die UpdateID weißt, kannst Du die dann an ein weiteres Script übergeben und installieren lassen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Den nötigen Reboot mußt Du allerdings auch manuell oder via Script ausführen.
  
Zum Seitenanfang
 
Heinz Lechner
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 2
Standort: Wien
Mitglied seit: 27.08.08
Geschlecht: männlich
Re: Server installieren nicht alle freigegebenen Updates!
Antwort #2 - 27.08.08 um 09:19:05
Beitrag drucken  
Na das war mal prompt. Vielen Dank, habe das schon befürchtet. Aber der Ansatz gefällt mir.
Danke nochmal für die prompte Hilfe
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Server installieren nicht alle freigegebenen Updates!
Antwort #3 - 27.08.08 um 12:14:48
Beitrag drucken  
Hmm, hier hab ich noch eins: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden