Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Anmeldung erzwingen (Gelesen: 1385 mal)
smigi
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 187
Standort: 1110 Wien
Mitglied seit: 08.09.08
Geschlecht: männlich
Anmeldung erzwingen
16.09.08 um 12:00:35
Beitrag drucken  
Hallo alle Zusammen!
Seit ca. einer Woche läuft der WSUS3 auf unserem 2k3 Server.
Die ersten 5 Rechner die testhalber in der WSUS Gruppe waren ziehen auch brav alle Updates. Nachdem alles so konfiguriert ist, dass niemand über Updates klagen kann habe ich zur WSUS Gruppe andere Rechner hinzugefügt. Von den jetzt 35 Clients ziehen gerade 15 die Updates, die anderen sind am WSUS nicht angemeldet. Bei der Anmeldung läuft als GPO für alle Computer das Batch-Script von forthy64.
Warum melden sich einige Clients an und andere nicht. Alle sind XP Clients. Auch die W2k Server wollen sich nicht anmelden.
Grrr! Ärgerlich
Danke für Tips und Ratschläge!
  

Gruß Smigi
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #1 - 16.09.08 um 14:01:10
Beitrag drucken  
Welches Script läuft da? Weshalb keine richtige GPO im AD?

Laufen denn auch die erforderlichen Dienste? WUAUSERV + BITS. Die Clients, die sich nicht melden, protokollieren die Fehler in der %windir%\windowsupdata.log.
  
Zum Seitenanfang
 
smigi
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 187
Standort: 1110 Wien
Mitglied seit: 08.09.08
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #2 - 16.09.08 um 14:38:18
Beitrag drucken  
BITS ist so eingestellt wie von Dir vorgeschlagen. Als anmeldescript läuft dieses vbs-Script:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  

Gruß Smigi
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #3 - 16.09.08 um 15:17:13
Beitrag drucken  
Gibt das Script irgendwelche Fehlermeldungen aus? Sind die User lokale Admins?

Und nochmal: Weshalb nicht per GPO? Dieses Script forciert nur den Kontakt zum WSUS, das kannst Du auch innerhalb einer GPO festlegen. Und wie ist der WUAUSERV eingestellt?
  
Zum Seitenanfang
 
smigi
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 187
Standort: 1110 Wien
Mitglied seit: 08.09.08
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #4 - 16.09.08 um 16:02:50
Beitrag drucken  
Ja, die User sind lokale Admins. Warum könnten die einen und die anderen nicht. Alle Rechner/User sind im AD gleich konfiguriert.
Das Script wird mittels GPO an alle Verteilt. Eigentlich schon seit Montag früh. D.h. ich habe es am Freitag abend ins netz gestellt und seit Montag werden die PCs in der Früh aufgedereht, warum hat es die Hälfte und die andere nicht???
Laut Gruppenrichtliniermodeliertun funktioniert alles Super
Von 40 Stück haben sich 17 bei WSUS gemeldet.

Was meinst mit WAUSERV???
  

Gruß Smigi
Zum Seitenanfang
 
smigi
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 187
Standort: 1110 Wien
Mitglied seit: 08.09.08
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #5 - 16.09.08 um 16:51:08
Beitrag drucken  
Das Script läuft gut, es gibt keine Fehlermeldungen.
  

Gruß Smigi
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #6 - 16.09.08 um 17:12:34
Beitrag drucken  
smigi schrieb on 16.09.08 um 16:02:50:
Ja, die User sind lokale Admins.


Aus welchem Grund?

smigi schrieb on 16.09.08 um 16:02:50:
Warum könnten die einen und die anderen nicht. Alle Rechner/User sind im AD gleich konfiguriert.


Vergiss es, das ist nur Wunschdenken. Vor allem da die User lokale Adminrechte haben.


smigi schrieb on 16.09.08 um 16:02:50:
Das Script wird mittels GPO an alle Verteilt. Eigentlich schon seit Montag früh. D.h. ich habe es am Freitag abend ins netz gestellt und seit Montag werden die PCs in der Früh aufgedereht, warum hat es die Hälfte und die andere nicht???


Was willst Du mit dem Script erreichen?

smigi schrieb on 16.09.08 um 16:02:50:
Laut Gruppenrichtliniermodeliertun funktioniert alles Super
Von 40 Stück haben sich 17 bei WSUS gemeldet.


Dann schau doch endlich in die WindowsUpdate.log auf den Clients. Hab ich doch schon mal geschrieben.


smigi schrieb on 16.09.08 um 16:02:50:
Was meinst mit WAUSERV???


Mach doch mal auf einem Client: Start > Ausführen > cmd[ENTER]
net stop wuauserv [ENTER]
net start wuauserv [ENTER]

Jetzt alles klar? Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
smigi
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 187
Standort: 1110 Wien
Mitglied seit: 08.09.08
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #7 - 16.09.08 um 17:35:16
Beitrag drucken  
okidoki

andere Frage:
Was muss aktiv seien und was nicht, damit User sagen können, sie wollen erst später neustarten, bzw der Neusart erst am nächsten Tag erfolgt, mit einschalten des PCs. Das funkt noch immer nicht ganz. Traurig
  

Gruß Smigi
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #8 - 16.09.08 um 23:12:38
Beitrag drucken  
Die Benutzereinstellung aus dieser GPO muß auf die Benutzerobjekte verlinkt sein: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zugriff auf alle Windows Update Funktionen entfernen > Aktivieren.
  
Zum Seitenanfang
 
smigi
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 187
Standort: 1110 Wien
Mitglied seit: 08.09.08
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #9 - 17.09.08 um 10:00:12
Beitrag drucken  
Danke!

Genauso habe ich die GPO konfiguriert!
  

Gruß Smigi
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anmeldung erzwingen
Antwort #10 - 17.09.08 um 10:20:40
Beitrag drucken  
Dann sollte es aber auch funktionieren, oder hast Du noch eine andere Einstellung gesetzt?
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden