Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Anderer Standort = original Server (Gelesen: 1903 mal)
Bonzai
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 06.10.08
Anderer Standort = original Server
06.10.08 um 17:57:51
Beitrag drucken  
Guten Abend,

ich hab folgende Konfiguration:

1 WSUS
3 Standorte (per VPN verbunden)

Nun möchte ich nicht, dass Clients an einem anderen Standort die Updates übers VPN vom WSUS beziehen, sondern diese direkt von Mircosoft sich holen.

Die Freigabe von Updates und Überwachung der Clients soll weiterhin über den WSUS laufen.

Freue mich auf Unterstützung.

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13357
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #1 - 07.10.08 um 08:34:59
Beitrag drucken  
Diese Konstellation hatte ich noch nie, was spricht gegen einen WSUS vor Ort? Du kennst Master- und Replica-WSUS?

Möglicherweise könnte es funktionieren, wenn Du in der GPO nur den Statistik-Server pflegst: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Bonzai
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 06.10.08
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #2 - 07.10.08 um 09:37:37
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

mit einem Server vor Ort wärs ja kein Problem, allerdings sind von dort schon alle Server in eine Farm gezogen, damit keine Server mehr an den Standorten stehen.

2ter Server fällt also aus.

Aber mit dem Statistik-Server ist einen Versuch wert. Zur Zeit sind für alle Clients beim Updatedienst und Statistikserver der WSUS hinterlegt.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13357
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #3 - 07.10.08 um 10:06:31
Beitrag drucken  
Bonzai schrieb on 07.10.08 um 09:37:37:
Aber mit dem Statistik-Server ist einen Versuch wert. Zur Zeit sind für alle Clients beim Updatedienst und Statistikserver der WSUS hinterlegt.


Jupp, mach das mal und sag Bescheid. Wobei ich nicht glaube das des funktioniert. Du müsstest eher einen 2. WSUS aufsetzen und ihn in den Optionen passend konfigurieren.
  
Zum Seitenanfang
 
Bonzai
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 06.10.08
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #4 - 07.10.08 um 11:00:06
Beitrag drucken  
Welchen Server nehme ich da bei dem Feld "Interner Updatedienst zum Ermitteln von Updates"?
Kann ich da direkt (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). nehmen?

Auf dem Client hatte ich wuauclt.exe /detectnow und /reportnow angestoßen und warte derzeit noch auf Aktualisierung auf dem WSUS...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13357
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #5 - 07.10.08 um 11:34:41
Beitrag drucken  
Bonzai schrieb on 07.10.08 um 11:00:06:
Welchen Server nehme ich da bei dem Feld "Interner Updatedienst zum Ermitteln von Updates"?
Kann ich da direkt (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). nehmen?


Du kannst es probieren, ich fürchte es wird nicht funktionieren.

Bonzai schrieb on 07.10.08 um 11:00:06:
Auf dem Client hatte ich wuauclt.exe /detectnow und /reportnow angestoßen und warte derzeit noch auf Aktualisierung auf dem WSUS...


Wie ich schon schrub, wird das nicht funktionieren. Schau dir doch mal die Optionen im WSUS an: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Bonzai
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 06.10.08
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #6 - 07.10.08 um 11:54:13
Beitrag drucken  
Hey Sunny,

ginge folgende Möglichkeit?

2 WSUS Server auf einer Machine.

Settings:
Beide replizieren ihre Einstellungen.
WSUS#1: "Updatedateien lokal auf dem System speichern"
WSUS#2: "Updatedateien nicht lokal speichern, Computer installieren von Microsoft Update"

Computer im lokalen Netz nehmen den WSUS#1.
Computer im externen Netz nehmen den WSUS#2.

Wenn das ohne weiteres möglich ist, 2 WSUS Server auf einer Maschine zu starten und diese untereinander replizieren, wäre das eine akzeptable Lösung.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13357
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #7 - 07.10.08 um 13:51:37
Beitrag drucken  
Nein, IMHO geht das nicht, 2 WSUS auf ein und derselben Maschine laufen zu lassen. Man möge mich berichtigen, wenn ich flasch liege.

Als Alternative gibts noch eine virtuelle Maschine mit einem WSUS.
  
Zum Seitenanfang
 
Bonzai
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 06.10.08
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #8 - 07.10.08 um 14:13:38
Beitrag drucken  
Gut, aber alternativ könnte man einen 2ten physikalischen Server nutzen.

Somit wäre das ein brauchbarer Lösungsansatz.
Hab mich aber für einen WSUS mit der Einstellung, dass die Clients sich die Updates vom MS ziehen und unseren Proxy mit Cachingfunktion entschieden.

Dank dir für die Kompetente Hilfe.

Gruß Bonzai
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13357
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #9 - 07.10.08 um 15:04:06
Beitrag drucken  
OK, freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bob
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 03.12.08
Re: Anderer Standort = original Server
Antwort #10 - 03.12.08 um 12:47:43
Beitrag drucken  
Hallo Bonzai,

warum machst du nicht einfach ein zweite GPO für die Rechner in den Standorten in der du MS als Update Pfad konfigurierst?

Tschüß
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden