Normales Thema CatalogSyncAgent (Gelesen: 826 mal)
samsam
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.08
CatalogSyncAgent
09.10.08 um 09:08:11
Beitrag drucken  
Guten Tag,
ich bin neuling bei wsus, habe also sehr wenig ahnung davon.
Ich habe folgendes Problem: Mir wird folgende Fehlermeldung angezeigt:
Überprüfen Sie die Serverkonfiguration
Mindestens eine der Update Service-komponenten konnte nicht kontaktiert werden. Überprüfen Sie den Serverstatus und vergewissern Sie sich, dass der Dienst "Windows Server Update Services" ausgeführt wird. Folgende Dienste werden nicht ausgeführt: CatalogSyncAgent.

Wenn ich ins Ereignisprotokoll gucke, wird mir der fehler angezeigt:
Der Syncronisierungs-Agent hat nicht innerhalb der erwarteten Zeitlimits reagiert.

Weiß jemand was man tun kann /muss um den Fehler zu beheben?
Danke

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: CatalogSyncAgent
Antwort #1 - 09.10.08 um 09:59:07
Beitrag drucken  
Läuft denn der Dienst Update Services?
  
Zum Seitenanfang
 
samsam
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.08
Re: CatalogSyncAgent
Antwort #2 - 09.10.08 um 10:15:25
Beitrag drucken  
Hi. Ja der Dienst läuft. Ich bin die Urlaubsvertretung für einen anderen Mitarbeiter. habe gerade erfahren dass er kurz bevor er weggefahren ist ein Update von Wsus 2 auf wsus 3 gemacht hat. Vielleicht kann es daran liegen.

Bei Synchronisierungsstatus steht:
aktueller Status: wird ausgeführt(0%)

und die 0% stehen da auch schon ein paar Tage, also scheint da der Fehler zu liegen
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: CatalogSyncAgent
Antwort #3 - 09.10.08 um 11:04:31
Beitrag drucken  
Ah, OK, na dann ist ja alles klar. Lass das hier mal laufen:
WsusDebugTool.exe /Tool:SetForegroundDownload

Download:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
samsam
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.08
Re: CatalogSyncAgent
Antwort #4 - 09.10.08 um 18:03:54
Beitrag drucken  
Vielen Dank. Hab deinen Beitrag gerade erst gesehen. Habe selbst was rumgeguckt und bei Dienste den Upload-Manager aktiviert. Daraufhin hat die Synchronisierung geklappt und ich glaube die Updates wurden heruntergeladen. Wenn ich jetzt allerdings auf Updates klicke kommt folgende Meldung:

Fehler bei der Verbindungsherstellung mit der Windows Server Update Services Datenbank
Bei der Verbindungsherstellung mit der WSUS-Datenbank ist ein Fehler aufgetreten. Entweder ist die Datenbank nicht verfügbar, oder Sie sind nicht berechtigt, auf diese Datenbank zuzugreifen.

Bevor ich den Upload Manager aktiviert hatte, wurde mir da kein Fehler angezeigt. Kann mir aber eigentlich nicht vorstellen dass das im Zusammenhang steht. Hab bei dem Upload Manager bei Benutzer lokaler Benutzer gelassen. Vlt sollte ich den auf Netzwerkdienste umstellen (wenn das geht).
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: CatalogSyncAgent
Antwort #5 - 09.10.08 um 18:58:33
Beitrag drucken  
samsam schrieb on 09.10.08 um 18:03:54:
Vielen Dank. Hab deinen Beitrag gerade erst gesehen. Habe selbst was rumgeguckt und bei Dienste den Upload-Manager aktiviert.


Wie lautet der genaue Displayname des Dienstes, den Du da grade meinst?

samsam schrieb on 09.10.08 um 18:03:54:
Bevor ich den Upload Manager aktiviert hatte, wurde mir da kein Fehler angezeigt. Kann mir aber eigentlich nicht vorstellen dass das im Zusammenhang steht. Hab bei dem Upload Manager bei Benutzer lokaler Benutzer gelassen. Vlt sollte ich den auf Netzwerkdienste umstellen (wenn das geht).


Welcher Benutzer genau steht da jetzt drin? NETZWERKDIENST wäre schon mal nicht schlecht.
  
Zum Seitenanfang
 
samsam
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.08
Re: CatalogSyncAgent
Antwort #6 - 10.10.08 um 11:13:44
Beitrag drucken  
Hi, wenn ich jetzt den Upload-Manager wieder deaktiviere, dann kann ich alle Updates genehmigen. Wenn ich den nach dem genehmigen wieder aktiviere, funzt auch die Synchronisation. Ist zwar etwas umständlich, aber für die 2 Wochen bis mein Kollege wieder da ist (der sich damit besser auskennt) wird es wohl reichen.
Also Danke für die Hilfe
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13353
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: CatalogSyncAgent
Antwort #7 - 11.10.08 um 21:33:03
Beitrag drucken  
Fragen beantworten ist wohl nicht so Deine Stärke. Griesgrämig
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden