Normales Thema WSUS Installation bricht beim Assistenten ab (Gelesen: 2763 mal)
GreCCoikarus
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 20.10.08
WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
21.10.08 um 08:53:22
Beitrag drucken  
Hallo Leute,

seit gestern versuche ich den WSUS 3 (Patch, glaube war 3.1, wurde auch schon von Windows Update draufgebügelt) zu installieren auf einen Win2k3 Server RC2.

Die Installation des WSUS verlief ohne Probleme. Nach der Installtion startet ja der Assistent zur Konfiguration. Dieser verabschiedet sich jedoch mit dem Fehler, dass ich die Dienste neu starte soll und den Assistenten manuell starten muss.

Also Dienste manuell neu gestartet. WSUS Konsole auf aber ich kann nicht auf den WSUS connecten. Findet den Server nicht.

Im EventLog steht (nach einem Neustart des Servers) folgendes:


Description:
The DSS Authentication Web Service is not working.

Description:
The SimpleAuth Web Service is not working.

Description:
The Client Web Service is not working.

Description:
The Server Synchronization Web Service is not working.

Description:
The API Remoting Web Service is not working.

Description:
The Reporting Web Service is not working.

Description:
No client computers have ever contacted the server.

Description:
Self-update is not working.

Habe hier und auf MCSEboard.de die Suchfunktion schon überstrapaziert. Aber eine Lösung bisher nicht gefunden.

Kann jemand helfen?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #1 - 21.10.08 um 09:09:10
Beitrag drucken  
Möglicherweise sind die Berechtigungen nicht richtig gesetzt: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Probier auf alle Fälle den hier als ersten gen. Punkt aus: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
GreCCoikarus
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 20.10.08
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #2 - 21.10.08 um 13:37:32
Beitrag drucken  
Juhu.

Fehler gefunden. War ganz einfach.

1.Wsus deinstalliert.

2.Bei der Neuinstallation:
beim Installationmenu "Bevorzugte Webseite" auf
"Neue Windows Server Update Service 3.0 Website erstellen" geklickt.
3. Installation bis zum Schluß durchführen und siehe da, der Assistent kommt.

Trotzdem danke für die Hilfe Sunny!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #3 - 21.10.08 um 13:43:46
Beitrag drucken  
GreCCoikarus schrieb on 21.10.08 um 13:37:32:
2.Bei der Neuinstallation:
beim Installationmenu "Bevorzugte Webseite" auf
"Neue Windows Server Update Service 3.0 Website erstellen" geklickt.


Und das hast Du bei der ersten Installation nicht gemacht?

GreCCoikarus schrieb on 21.10.08 um 13:37:32:
Trotzdem danke für die Hilfe Sunny!


Bitte, gern geschehen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
GreCCoikarus
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 20.10.08
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #4 - 21.10.08 um 14:21:48
Beitrag drucken  
Nö. habe das Manual hier vom der Webseite genutzt und da seht:
"Sie können die Standardwebseite mit Port 80 nutzen oder das Wsus-Setup eine neue Webseite erstellen lassen."

Evlt. sollte das Manaul mal umgeschrieben werden in: Wählt am besten eine neue Webseite.
Wäre eindeutiger.

Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #5 - 21.10.08 um 14:40:10
Beitrag drucken  
Hast Du mal einen Deeplink dazu?

EDIT: Meinst Du diese Anleitung? (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
GreCCoikarus
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 20.10.08
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #6 - 21.10.08 um 14:45:40
Beitrag drucken  
Ja, genau. Habe das Ganze nach dieser Anleitung installiert.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #7 - 21.10.08 um 14:51:09
Beitrag drucken  
Hm, die passt eigentlich. Ist mir noch nie untergekommen, daß es mit dieser Anleitung nicht geklappt hätte. OK, ich installiere nicht mehr nach Anleitung, aber die Bilder im Wizard sind immer die gleichen.
  
Zum Seitenanfang
 
GreCCoikarus
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 20.10.08
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #8 - 21.10.08 um 15:11:26
Beitrag drucken  
Die Bilder sind ja auch die gleichen. Nur ist per default "Die vorhandene IIS Standard Webseite verwenden" eingestellt.

Und der Text unter dem Screenshot lautet
"Sie können die Standardwebseite mit Port 80 nutzen oder das WSUS-Setup eine neue Website erstellen lassen.
Nachdem Sie die bevorzugte Webseite ausgewählt haben, klicken Sie [Weiter]."

Also mit der vorhandenen IIS Standard Webseite hat es bei mir nicht geklappt. Erst als ich "Neue Windows Server Update Service 3.0 Website erstellen" eingestellt habe, hat es funktioniert.
Falls man IMMER eine neue Webseite erstellen muss, solltet das Manual umgestellt werden. Falls es jedoch nur bei mir zu solchen Problemen kam, kann es auch so bleiben Zwinkernd
Jedenfalls ist jetzt ein Lösungsweg im Forum für zukünftige User die damit Probleme bekommen haben. Hoffe es hilft einigen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13520
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS Installation bricht beim Assistenten ab
Antwort #9 - 21.10.08 um 15:52:04
Beitrag drucken  
Ja, war IMHO nur bei dir so. Ich hab schon ein paar installiert und immer beim Port 80 die Default Einstellung gewählt, oder neu erstellen lassen, wenn es Port 8530 sein sollte. In beiden Fällen sind mir die von dir geschilderten Probleme noch nicht untergekommen.

Interessant wäre allerdings gewesen, ob ein Selfupdate Verzeichnis im IIS und im Filesystem angelegt worden wäre, das ist leider beim SP1 eine mögliche Stolperstelle.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden