Normales Thema Frage zu Gruppenrichtlinien und der Registierung (Gelesen: 464 mal)
willennium
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 29.10.08
Frage zu Gruppenrichtlinien und der Registierung
30.10.08 um 11:40:11
Beitrag drucken  
Guten Tag,

zur Zeit konfiguriere ich unsere Clients immer noch über den Gruppenrichtlinieneditor gpedit.msc. Dies ist jedoch sehr mühsam bei knapp 1000 PCs.
Die Konfiguration ist ja auch per Registierung möglich. Wenn ich aber eine .reg Datei erstelle und ausführe werden zwar die Werte in der Registrierung geändert aber die Werte im Gruppenrichtlinieneditor nicht.
Nun ist meine Frage ob trotzdem die Werte aus der Registierung benutzt werden oder die Werte die im Gruppenrichtlinieneditor stehen bzw. wie man den Gruppenrichtlinieneditor dazu bewegt sich den Werten der Registierung anzupassen.

Zur Info: Alles ohne Active Directory Gedöhns Smiley

Danke schon mal im Voraus.
  
Zum Seitenanfang
 
cr1zz
WSUS Full Member
**
Offline


... muh

Beiträge: 92
Mitglied seit: 21.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Frage zu Gruppenrichtlinien und der Registierung
Antwort #1 - 30.10.08 um 11:47:45
Beitrag drucken  
Die Werte werden aus der Registry genommen. Habe hier das gleiche Verfahren angewendet.
  

Test System

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Windows XP Professional VM
Zum Seitenanfang
ICQ  
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13536
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Frage zu Gruppenrichtlinien und der Registierung
Antwort #2 - 30.10.08 um 12:04:16
Beitrag drucken  
willennium schrieb on 30.10.08 um 11:40:11:
zur Zeit konfiguriere ich unsere Clients immer noch über den Gruppenrichtlinieneditor gpedit.msc. Dies ist jedoch sehr mühsam bei knapp 1000 PCs.


Glaub ich dir gerne.

willennium schrieb on 30.10.08 um 11:40:11:
Die Konfiguration ist ja auch per Registierung möglich. Wenn ich aber eine .reg Datei erstelle und ausführe werden zwar die Werte in der Registrierung geändert aber die Werte im Gruppenrichtlinieneditor nicht.


Ja, der Editor verewigt noch mehr, AFAIK im Filesystem.

willennium schrieb on 30.10.08 um 11:40:11:
Nun ist meine Frage ob trotzdem die Werte aus der Registierung benutzt werden oder die Werte die im Gruppenrichtlinieneditor stehen bzw. wie man den Gruppenrichtlinieneditor dazu bewegt sich den Werten der Registierung anzupassen.


Es werden die Werte aus der Registry benutzt, der Editor zeigt dir nur das an, was Du auch tatsächliche via Editor verändert hast.

willennium schrieb on 30.10.08 um 11:40:11:
Zur Info: Alles ohne Active Directory Gedöhns Smiley


Naja, mit diesem "Gedöhns" könntest Du dir den ganzen Schmarrn mit den Regdateien sparen. Durchgedreht Zentral konfigurieren und gut ist.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden