Normales Thema Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote (Gelesen: 880 mal)
HeinzF
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 30.10.08
Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
30.10.08 um 16:20:52
Beitrag drucken  
Hallo zusammen.

Wir verwenden schon länger WSUS 3.0 SP1 auf einem Server 2003 mit SP2.
Nachdem auf diesem Server auch noch Symantec Endpoint Protection 11.0 (SEP) installiert wurde, funktionierte der WSUS- Server nicht mehr. Dummerweise benutzt SEP auch den Port 50.
WSUS wurde neu installiert und für die Internetseite Port 8530 ohne SSL ausgewählt.
Jetzt kontaktieren alle Clients wieder den WSUS. Leider kommen keinerlei Statusberichte.

ClientDiag meldet in rot:
“WinHttpDownloadFileToMemory(szURLDest, NULL, 0, NULL, NULL, NULL, &downloadBuffer) failed with hr=0x80072efd“
“A connection with the server could not be established”

Unsere Server sind alle Server 2003 mit SP2, Alle Clients sind XPpro mit SP2 oder SP3 mit allen Patches. Wir verwenden keine Firewall auf den Clients und auch nicht die im SEP.

SEP auf einem Test- Client deinstallieren hat nicht geholfen.

Irgendwelche Ideen?

Gruß Heinz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
Antwort #1 - 30.10.08 um 16:54:20
Beitrag drucken  
Habt ihr auch die GPO für den WSUS entsprechend angepasst?
http://Dein_WSUS:8530
  
Zum Seitenanfang
 
HeinzF
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 30.10.08
Re: Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
Antwort #2 - 31.10.08 um 07:53:50
Beitrag drucken  
Hallo.

Ja, habe ich. In beide Zeilen.

Client Diag meldet ja auch:
Checking Connection to WSUS/SUS Server
    WUServer = http://mein_server:8530
    WUStatusServer = http://mein_server:8530
    UseWuServer is enabled....PASS
    Connection to Server .......PASS

Dann kommen diese rote Zeilen.


Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die Ausgabe des ClientDiag in eine *.txt umzuleiten?

gruß Heinz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
Antwort #3 - 31.10.08 um 11:50:25
Beitrag drucken  
Probier mal:
proxycfg -d
net stop wuauserv
net start wuauserv

Bekommst Du hier einen Download angeboten?
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Du kannst das einfach auch markieren und per Copy + Paste hier rein kopieren.
  
Zum Seitenanfang
 
HeinzF
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 30.10.08
Re: Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
Antwort #4 - 03.11.08 um 08:23:21
Beitrag drucken  
Guten morgen.

Ich bekomme: Direktzugriff (kein Proxyserver)

und: HTTP Error 404 - File or directory not found.

?

  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
Antwort #5 - 03.11.08 um 08:53:24
Beitrag drucken  
Dir fehlt vermutlich das Selfupdate Directory. Entweder im IIS oder im Filesystem: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
HeinzF
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 30.10.08
Re: Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
Antwort #6 - 06.11.08 um 10:27:29
Beitrag drucken  
Guter Tip. Das Selfupdate Directory war nicht da.

Ich hatte jetzt keine Lust mehr auf weitere Experimente und habe den WSUS und auch Symantec EP vom Server geworfen.
Ich habe dann den WSUS nicht mit der Standardwebseite, sondern mit Port 8530 neu installiert. Habe dann den SEP auch neu installiert und alles zusammen läuft jetzt. Konfigurationsänderungen am installierten SEP vornehmen ist wohl keine gute Idee.

Die bereits installierten SEP Clients wieder an den Server anbinden ist eine andere Geschichte, aber geht.

Vielen Dank für die Tips.

Gruß Heinz
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13152
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Keine Statusberichte nach der Installation von Symantec Endpoint Prote
Antwort #7 - 06.11.08 um 10:40:01
Beitrag drucken  
HeinzF schrieb on 06.11.08 um 10:27:29:
Guter Tip. Das Selfupdate Directory war nicht da.


Dachte ich mir doch. SW aus gelben Schachteln ist schon lange nicht mehr gut, leider. Und die SEP ist in Sachen Installation das schlimmste was es gibt. Die überschreiben einfach das vorhanden Content vom WSUS, ohne Rückfrage oder Prüfung. Da gibts auch einen KB-Artikel beim Symantec dazu.

HeinzF schrieb on 06.11.08 um 10:27:29:
Vielen Dank für die Tips.


Bitte, gern geschehen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden