Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Clients auf WSUS3 (Gelesen: 3615 mal)
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Clients auf WSUS3
04.11.08 um 14:50:26
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,
habe gestern den WSUS3 auf unserem Windows Server SBS2003 Std. installiert. Habe auch über die Gruppenrichtlinien den CLients gesagt, wo Sie in Zukunft die Updates abholen und wie. Leider funktioniert das in der Praxis nicht. Ich kann nicht in der Übersicht die Clients entdecken. Ich habe als internen Pfad http://sbs2003:8530 angegeben. Ist das korrekt oder kommt da was anderes hin? Die Gruppenrichtlinie habe ich in der OU /My Bussiness/SBSComputers eingerichtet, da die CLients sich auf der AD auch dort befinden. Gruß Calimero
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #1 - 04.11.08 um 15:02:27
Beitrag drucken  
Dann kontrollier doch mal, ob die Clients die GPO auch bekommen. RSOP.MSC auf den Clients ausführen. Das zeigt dir die ankommenden GPOs mit den gesetzten Einstellungen. Wenn das in Ordnung ist, schau in der %windir%\WindowsUpdate.log nach Fehlern.
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #2 - 04.11.08 um 20:53:04
Beitrag drucken  
Hi, also die GPO kommt an. Die .log datei zeigt mir folgendes an:

2008-10-31      19:31:04+0100      3488      63c      WUCheckForUpdatesAtShutdown failed, hr=8024000C
2008-10-31      19:31:26+0100       784      47c      WUAutoUpdateAtShutdown failed, hr=8024000C

Gruß Calimero
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #3 - 05.11.08 um 08:36:53
Beitrag drucken  
Welche Sicherheitssoftware läuft auf den Clients? Zeig doch auch mal die komplette GPO, am besten einen Screenshot machen und die Servernamen schwärzen, wenn nötig. Möchtest Du wirklich die Updates beim Shutdown installieren lassen?

Sind die Clients geklont?
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #4 - 05.11.08 um 19:15:38
Beitrag drucken  
Hallöchen,
also da ich noch am konfigurieren bin läuft bis auf die Windows Firewall noch keine Sicherheitssoftware.
Die GPO komplett zeigen? Wie meinst du das genau?
Eigentlich würde ich gerne das die Updates automatisch installiert werden nicht erst beim shutdown.
Was meinst du mit Clients geklont?


  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #5 - 05.11.08 um 20:48:36
Beitrag drucken  
calimero schrieb on 05.11.08 um 19:15:38:
also da ich noch am konfigurieren bin läuft bis auf die Windows Firewall noch keine Sicherheitssoftware.


OK.

calimero schrieb on 05.11.08 um 19:15:38:
Die GPO komplett zeigen? Wie meinst du das genau?


Screenshot uploaden und Link hier posten. Sowas wie das hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

calimero schrieb on 05.11.08 um 19:15:38:
Eigentlich würde ich gerne das die Updates automatisch installiert werden nicht erst beim shutdown.


Dann schau dir meine o.g. Beispiel-GPO genau an. Insbesonders die Benutzereinstellung ist sehr wichtig.

calimero schrieb on 05.11.08 um 19:15:38:
Was meinst du mit Clients geklont?


Du weißt nicht was klonen in diesem Zusammenhab bedeutet? Egal, führe das Script auf jedem Client aus: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #6 - 06.11.08 um 08:50:17
Beitrag drucken  
Hi,
also die Richtlinie habe ich hochgeladen.

Das Skript habe ich auf den clients ausgeführt. Habe eine .bat Datei erstellt, jedoch kommen da ein paar Fehler auf wenn ich dieses Skript durchlaufen lasse.

Hoffe das jemand mir weiterhelfen kann.

GRuß Calimero
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #7 - 06.11.08 um 08:53:24
Beitrag drucken  
hier der Anhang
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #8 - 06.11.08 um 09:00:24
Beitrag drucken  
calimero schrieb on 06.11.08 um 08:50:17:
also die Richtlinie habe ich hochgeladen.


Sieht ganz OK aus.

calimero schrieb on 06.11.08 um 08:50:17:
Das Skript habe ich auf den clients ausgeführt. Habe eine .bat Datei erstellt, jedoch kommen da ein paar Fehler auf wenn ich dieses Skript durchlaufen lasse.


Sollen wir jetzt raten welche Fehler Du bekommst? Wie sieht die BAT aus? Poste doch mal den Code. Wie genau führst Du die BAT aus? Als Benutzer, als Admin, oder als Computerstartupscript?
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #9 - 06.11.08 um 09:35:25
Beitrag drucken  
Sorry Smiley
Also habe als Administrator das ausgeführt.

Hier das Bild:


  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #10 - 06.11.08 um 09:41:45
Beitrag drucken  
Ähm, Lesen ist nicht so Dein Ding, wie? Wie soll der Client zum WSUS kommen, wenn Du die Automatischen Updates deaktiviert hast? Schau dir bitte nochmal meine bereits gepostete Beispiel-GPO genau an, und zwar ganz genau. Achte dabei sehr genau auf die Dienste, und noch genauer auf die Berechtigungen bei den Diensten.

Aktiviere den Dienst WUAUSERV und starte ihn anschließend. Der BITS darf auch nicht auf Deaktiviert stehen. Manuell reicht normalerweise aus.
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #11 - 06.11.08 um 15:51:46
Beitrag drucken  
Hallöchen, habe die Richtlinie wie folgt abgeändert Siehe Bild:

wie kann ich den Dienst Wuauserv denn starten? habe in der DOS PRompt: net start wuauserv eingegeben und dann kommt Systemfehler 1058, der Dienst kann nicht gestartet werden er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden. Auf dem Server ist es aktiviert und gestartet. Des weiteren bekomme ich wenn ich rsop.msc eingebe folgendes Bild. Das ist auch nicht normal. Ich verzweifle so langsam Griesgrämig

  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). WSUS_004.png (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #12 - 06.11.08 um 15:57:06
Beitrag drucken  
falsches bild Griesgrämig
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). calimero.png (Anhang gelöscht)
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13354
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #13 - 06.11.08 um 16:17:13
Beitrag drucken  
calimero schrieb on 06.11.08 um 15:51:46:
wie kann ich den Dienst Wuauserv denn starten? habe in der DOS PRompt: net start wuauserv eingegeben und dann kommt Systemfehler 1058, der Dienst kann nicht gestartet werden er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden. Auf dem Server ist es aktiviert und gestartet.


Server ist nicht Client. Auf dem Rechner, auf dem Du den Befehl ausführst, ist der Dienst vermutlich deaktiviert. Start > Ausführen > services.msc[ENTER]. Stell den Dienst von Deaktiviert auf Automatisch und starte ihn. Das passiert mit der GPO auf den Clients automatisch, allerdings nicht auf einmal. Der Client bootet, stellt den Dienst von deaktiviert auf Automatisch, aber noch nicht mehr. Beim nächsten reboot wird der Dienst erst gestartet. Das gleiche gilt für den BITS.

calimero schrieb on 06.11.08 um 15:51:46:
Des weiteren bekomme ich wenn ich rsop.msc eingebe folgendes Bild. Das ist auch nicht normal. Ich verzweifle so langsam Griesgrämig


Fehlermeldungen im Eventlog des betroffenen Client? Der übernimmt lt. Bild wohl keine einzige GPO, oder täusch ich mich da?
  
Zum Seitenanfang
 
calimero
WSUS Junior Member
*
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 12
Mitglied seit: 01.11.08
Re: Clients auf WSUS3
Antwort #14 - 07.11.08 um 08:26:21
Beitrag drucken  
Hi, also ersteres habe ich gemacht.

Der übernimmt gar keine GPO, da als Fehlermeldung kommt, dass entweder nicht genügend berechtigungen vorhanden sind, bzw. der netzwerkpfad wurd enicht gefunden ??? aber vorher hat es doch auch geklappt. Nur seitdem ich die o.g. GPO übernommen habe stimmt da was nicht Griesgrämig
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden